Rabattschlacht

05. November 2019 07:32; Akt: 05.11.2019 07:32 Print

Diese 7 Dinge musst du zum Singles' Day wissen

von Raphael Knecht - Vor dem Black Friday kommt erst mal der Singles' Day. Auch in der Schweiz machen viele Händler beim Super-Shoppingtag mit.

Zweiter Singles' Day der Schweiz und 35 Mio. Franken Umsatz: Das musst du zum Super-Shopping-Tag wissen. (Video: RKN)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Die alljährliche Rabattschlacht um Black Friday fängt bereits mit dem Singles' Day am 11. November an. Es ist schon das zweite Mal, dass der Aktionstag von Schweizer Händlern zum Anlass genommen wird, spezielle Sonderangebote zu lancieren.

Umfrage
Was hältst du vom Singles' Day?

Laut Retail-Experte Julian Zrotz von Blackfridaydeals.ch wird es für Anbieter zunehmend schwieriger, mit ihren Aktionen während der Black-Friday-Woche herauszustechen. Darum würden sie auf den Trend aufspringen, bereits Anfang November einen Super-Shopping-Tag zu veranstalten. Im vergangenen Jahr erzielten die Händler am 11. November geschätzt 32 Millionen Franken Umsatz.

Diese sieben Dinge musst du zum diesjährigen Singles' Day wissen:

35 Millionen Franken

In der Schweiz dürfte der Aktionstag dieses Jahr online rund 35 Millionen Franken Umsatz generieren. Damit hinkt der Shoppingtag in der Schweiz dem Black Friday hinterher: Für 2019 prognostiziert Blackfridaydeals.com allein im Onlinehandel einen Umsatz von geschätzt 95 Millionen Franken. Weltweit ist der Singles' Day aber umsatzstärker als der Black Friday.

Verdoppelung der Anbieter

Die Zahl der Shops, die spezielle Aktionen zum Singles' Day bieten, hat sich im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Das dürfte ein anhaltender Trend sein: «Die Entwicklung des Singles' Day in der Schweiz dürfte ähnlich verlaufen wie beim Black Friday: Jedes Jahr machen ungefähr doppelt so viele Händler mit wie noch im Vorjahr», so Zrotz.

Online only

Ein wichtiger Unterschied zum Black Friday ist, dass der Singles' Day primär online stattfindet. Nur bei wenigen Händlern gelten die Aktionen zum Singles' Day auch in den Läden. Das liegt laut Zrotz unter anderem daran, dass der Aufwand für eintägige Sonderaktionen im stationären Handel sehr hoch ist. Beim Black Friday werden die Angebote meist mindestens eine Woche lang beworben. Darum lohne es sich dann mehr, auch in den Läden spezielle Displays aufzustellen, die Produkte neu anzuschreiben und Plakate zu installieren.

Gute Elektronik-Angebote

Laut Zrotz wirken die Angebote zum Singles' Day 2019 etwas zurückhaltender als am Black Friday. In vielen Fällen dürfte es sich also lohnen, noch bis zum Black Friday am 29. November zu warten. Im Elektronik-Bereich seien die Aktionen allerdings bereits am Singles' Day besonders gut, so Zrotz.

30,8 Milliarden Dollar in 24 Stunden

Der Aktionstag stammt ursprünglich aus dem asiatischen Raum und ist dort ausserordentlich beliebt: Die chinesische Alibaba Group, zu der etwa Aliexpress gehört, verkaufte am 11. November 2018 innert 24 Stunden Produkte im Gesamtwert von 30,8 Milliarden US-Dollar.

Anti-Valentinstag

Der Singles' Day startete im Jahr 1993 an der ostchinesischen Nanjing-Universität. Sein Zweck war ursprünglich, den Single-Status der Studenten zu feiern. Es sollte eine Gegenbewegung in einer Gesellschaft sein, in der ansonsten viel Wert auf Beziehungen gelegt wird – quasi ein Anti-Valentinstag. Das Datum, der 11.11., soll an kahle Zweige erinnern – und Ungebundensein symbolisieren.

Geschenke für sich selbst

Als Alibaba-Gründer Jack Ma 2009 den Singles'-Day-Ausverkauf startete, war seine Idee, dass Singles für sich selbst Geschenke kaufen sollen. Bei den meisten Anbietern merkt man von den ursprünglichen Bedeutung des Begriffs heute jedoch nicht mehr viel. Etwa ein Drittel der Schweizer Händler gehe mit seinen Aktionen aber doch noch auf das Single-Thema ein, sagt Zrotz. So würden etwa Erotikshops bestimmte Produkte für alleinstehende Personen heruntersetzen.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Mr. CH am 05.11.2019 07:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    happy

    Ich habe mein Geschenk schon. Meine Gesundheit und die Gesundheit der ganzen Familie. Der Rest kommt und geht.

    einklappen einklappen
  • Jetter am 05.11.2019 07:42 Report Diesen Beitrag melden

    Wegwerfgesellschaft

    Mit solchen Aktionen wird die Wegwerfgesellschaft nur noch mehr unterstützt... die nehmen mittlerweile jeden Tag als Anlass dazu. Und die Leute rennen wie verrückt in die Shops. Unglaublich

    einklappen einklappen
  • Eliora am 05.11.2019 07:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Muss das sein?

    Irgendwie habe ich das Gefühl wir hatten das ganze Jahr Rabatt...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Manu-L am 05.11.2019 21:16 Report Diesen Beitrag melden

    Komsumgesellschaft deluxe

    Wenn ich was benötige, sagen wir mal, wenn etwas kaputt geht und nicht mehr repariert werden kann, dann vergleiche ich die Preise und kaufe dann das Modell, welches mir am Besten zusagt. Dafür braucht es weder einen Black Friday noch einen Singles Day.

  • Psych. Student am 05.11.2019 17:45 Report Diesen Beitrag melden

    Ehrliche Frage

    Mich würde es gern einmal interessieren wie es ist ein konsumopfer zu sein. Den irgendwie scheinen viele leute regelrecht auf solche, kauf dir jeden mist den du nicht brauchst weils günstig ist, schmarren zu stehen. Kann mir bitte jemand mal seine motivation und gedankengänge nahebringen? Und bei mir fehlt irgendwie die unlogik sich auf sowas zu freuen oder gar dem hype zu erliegen. Besten dank für die antworten.

  • Laferi am 05.11.2019 12:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich bin froh

    Ich bin froh das es solche Tage gibt, da fällt Euch wenigstens nichts noch dämlicheres ein.

  • bilou am 05.11.2019 11:58 Report Diesen Beitrag melden

    Wegwerfgesellschaft

    Ich habe occasion Möbel die ich seit ca 2 Monaten sehr günstig verkaufen will... es hat kaum Interessenten, kein wunder wenn einem die Ware praktisch nachgeschmissen wird von den heutigen Retailer....

    • rt am 05.11.2019 14:38 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @bilou

      Wir haben fast nur Brocki Sachen zu Hause. Evtl. willst du zu viel für deine Möbel?

    einklappen einklappen
  • Mikael am 05.11.2019 11:34 Report Diesen Beitrag melden

    Aha soso darum

    Wo ist denn da die Friday for Future Bewegung, findet doch am gleichen Tag statt. Da kann man mit dem Finger auf die Konsumfetischisten zeigen .. moment mal , da zeigt der Finger dann auf einen selber ... ah darum sagt niemand was .. ausser in den Kommentarspalten. Gilt auch für die Ikea Aktion mit diesen Pseudo Design Artikeln. Da waren ja nur ü60 vertreten. Ironie Off.