Geld, GA, Ferien

07. August 2019 20:18; Akt: 07.08.2019 20:18 Print

Diese Goodies versüssen euch die Lehre

von Raphael Knecht - Die einen bekommen ein Handy geschenkt, den anderen zahlt der Lehrbetrieb das ÖV-Abo: Mit diesen Anreizen locken Firmen Lernende an.

Bildstrecke im Grossformat »
Generalabo, Geldprämien oder mehr Ferientage: Diese Anreize haben die Leser während der Lehre bekommen. Insbesondere Detailhändler locken mit speziellen Goodies Lehrlinge an. Bei Lidl gibts neuerdings für Lernende ein Gratis-GA. Bei Coop gibts Angebote wie einen 500-Franken-Gutschein für einen Laptop und ein Halbtaxabo. Auch am GA beteiligt man sich mit 650 Franken. Auch die Migros zahlt Zuschüsse ans GA und andere ÖV-Abos. Dazu wirbt der Händler mit finanziellen Vorteilen bei der Migrosbank und mehr Ferien. Bei Denner gibts einen Gutschein für Schulmaterial im Wert von 300 Franken. «Grundsätzlich brauchen wir keinen Köder, um Lernende für Denner zu begeistern», hält ein Sprecher fest. Chicorée gibt Lernenden einen monatlichen Einkaufsgutschein im Wert von 50 Franken und 50 Prozent Personalrabatt. Dazu kommt ein Halbtax-Abo. Und die Firma bietet für gute Noten Prämien von bis zu 1100 Franken. Bei Media-Markt gibts ein Notebook, dass man auch nach Lehrabschluss behalten darf. Dazu kommen Mitarbeiterrabatte. Ikea übernimmt Kosten, die während der Lehre anfallen, etwa für Schulmaterialien. Zudem bekommen Lernende mit guten schulischen Leistungen Ikea-Gutscheine. Besonders engagierten Lernenden stellt Aldi Suisse bei ausgezeichnetem Abschluss Erfolgsprämien und Reisegutscheine in Aussicht. Bei der Landi beziehungsweise Fenaco legen die einzelnen Genossenschaften selbst fest, was die Lernenden an zusätzlichen Anreizen erhalten. Laut Fenaco können es finanzielle Beiträge an Lehrmittel und Schulmaterial sowie an einen Laptop sein.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Beim Lebensmittelhändler Lidl erhalten Lernende neu ein Gratis-GA. Viele Arbeitnehmer locken Lehrlinge mit speziellen Goodies an – denn guten Nachwuchs zu finden, ist in vielen Branchen schwierig.

Umfrage
Macht ein Gratis-GA die Lehrstelle attraktiver?

Auch viele 20-Minuten-Leser haben während der Ausbildung solche Anreize bekommen. Vom ÖV-Abo bis zum Nichtraucherbonus: Die Goodies sehen Sie in der Bildstrecke oben.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Felipito am 07.08.2019 22:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Werde wohl alt

    Wow früher war man schon gut dran, hat sich der Betrieb an den Schulbüchern beteiligt

    einklappen einklappen
  • Tom Riddle am 07.08.2019 20:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lehre bei SBB

    auch wenn gefühlt täglich von der halben Schweizer Bevölkerung via Social Media über die SBB geschimpft wird, ich mache aktuell eine Ausbildung bei der SBB.... ich hatte nie mehr Benefits als dort. Laptop, Handy, Tablet, GA und viele weitere Vergünstigungen .... tolles Unternehmen und Nachwuchsförderung! Schulungen und persönliche Entwicklung .... Dafür wird aber auch einiges an Leistung und Bestleistung gefordert. Geschenkt bekommt man nichts !

    einklappen einklappen
  • Wellendeller am 07.08.2019 20:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Marktwirtschaft

    Ist doch gut so, sollen die Lehrlinge auch ein paar Goodies haben

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Anonym am 08.08.2019 21:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Die Post

    Bei der Post erhaltet man auch einen Nichtraucherbonus.

  • Anonym am 08.08.2019 21:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Die Post

    Also bei der Post bekommt man 7 Wochen Ferien. Dazu Leistungsprämien und ein GA gratis dazu.Die Autoprüfung wird auch vom Betrieb übernommen. Anzahlung zu Schulmaterial.

  • Jalous am 08.08.2019 21:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Migros

    Bei der Migros bekommt man aber auch einen Gutschein von 600 oder 300 Franken für einen Laptop und man kann vergünstigte Handyabos beziehen. Dazu die doppelten Cumuluspunkte, die dann alleine vom Znüni am Morgen schon wieder einen ordentlichen Zustupf geben. Auch die Klubschule ist für jeden Mitarbeiter kostenlos, was wirklich wertvoll ist! Je nach Migrosbetrieb gibts aber noch andere Dinge.

  • Laura am 08.08.2019 20:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nichts

    Ich habe diesen Sommer meine Lehre abgeschlossen als MPA mit einer 5,1 und habe gar nichts bekommen, auch nicht während der Lehrzeit :-)

    • Schwizerabzocker am 08.08.2019 21:17 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Laura

      Immerhin hast du den Fähigkeitsausweis erhalten, bald wird man wohl zuerst 50 Franken einzahlen müssen, um ihn zu erhalten.

    einklappen einklappen
  • asdf am 08.08.2019 18:26 Report Diesen Beitrag melden

    fallt bloss nicht auf sowas rein!

    Lasst euch nicht von solchen billigen Ködern verführen, wenn ihr dann in einem schlechtbezahlten Beruf mit wenig Entwicklungsmöglichkeiten seid. Die Lehrzeit sind je nach Beruf nur 2-4 Jahre, +1 Jahr wenn man ev. noch eine Ehrenrunde einlegt. Das was danach kommt ist viel wichtiger. Solch kleine Boni und Benefits sollten kein Argument sein um genau diesen Beruf in genau diesem oder jenem Betrieb anzufangen. Besser langfristig planen.

    • Zaia am 08.08.2019 21:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @asdf

      Bei den grossen Detailisten kannst du dich recht schnell hocharbeiten. Einer ist mit Ende 20 Filialleiter, hat 8 Wochen Ferien und verdient über 8000 im Monat. Aber dafür braucht es konstanten Willen und viel Durchhaltevermögen.

    einklappen einklappen