25 Franken im Monat

18. Juli 2019 10:42; Akt: 18.07.2019 11:33 Print

Digitec Galaxus lanciert Handy-Abo

von Raphael Knecht - Jetzt kann man bei Digitec auch telefonieren: Der Elektronikhändler lanciert ein Handy-Abo. Ein Experte nimmt das Angebot unter die Lupe.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Digitec Galaxus hat diesen Monat ein eigenes Handy-Abo lanciert. Das Angebot namens Digitec Connect ist für eine Grundgebühr von 25 Franken pro Monat erhältlich und beinhaltet eine Flatrate für Anrufe und SMS sowie 3 Gigabyte Datenvolumen. Pro weiteres Gigabyte werden 6 Franken verlangt. Monatlich zahlt man maximal 49 Franken.

Umfrage
Sind Sie zufrieden mit Ihrem Telecomanbieter?

Was das Roaming im Ausland angeht, sind je nach Zone ein Gigabyte Daten dabei. Auf der Website von Digitec Galaxus heisst es, die Firma buche im Ausland nicht automatisch Daten ab. Auch wenn man vergesse, die mobilen Daten auszuschalten, gebe es darum «keine bösen Überraschungen».

Lob vom Telecom-Experten

Die Migros-Tochter erhält Lob für ihre Preisgestaltung: «Für Kunden, denen 3 Gigabyte Datenvolumen in der Schweiz ausreichen, ist das neue Abo von Digitec Galaxus eines der günstigsten Angebote auf dem Schweizer Markt», schreibt etwa Telecom-Experte Ralf Beyeler von Moneyland.ch in seiner Analyse.

Allerdings kritisiert er die Roaming-Preise in bestimmten europäischen Ländern. So koste das Gigabyte in Mazedonien 160 Franken. In den meisten Ländern ausserhalb Europas sind es sogar 780 Franken. Vielnutzer würden bei der Konkurrenz zudem bessere Roaming-Angebote finden. Digitec Galaxus selbst empfiehlt, bei längeren Aufenthalten im Ausland eine eigene Sim-Karte vor Ort zu kaufen.

Lancierung ohne viel Lärm

Obwohl die Website zum neuen Angebot schon seit Montag live ist, hat Digitec Galaxus bisher nicht offiziell über das Angebot informiert. Bei der Firma heisst es auf Anfrage von 20 Minuten, das Abo sei öffentlich erhältlich und die treusten Kunden habe man bereits darauf aufmerksam gemacht.

Warum will der Onlinehändler jetzt auch in den Telecom-Markt einsteigen? Das sei ein naheliegender Schritt, sagt Sprecher Tobias Billeter zu 20 Minuten: Smartphones würden zu den meistverkauften Produkten und «zur DNA» des Händlers gehören. Und: «Wir wollten ein Abo machen, das einfacher ist als die Lösungen der Konkurrenz und das zum besten Preis», sagt Oliver Herren, CIO und Mitgründer des Unternehmens.

Sunrise-Netz

Digitec Connect läuft über das Netz von Sunrise. Wer sich nicht sicher ist, kann das Abo kostenlos ausprobieren: Im ersten Monat entfällt die Grundgebühr, wirbt Digitec Galaxus. Die Kündigung sei jederzeit möglich.

Digitec Galaxus bietet zudem eine Spezialoption namens «Family + Friends». Damit können Kunden bis zu fünf Abos über das gleiche Kundenkonto verwalten. Die Grundgebühr von 25 Franken bleibt zwar gleich, doch die inkludierten nationalen Daten steigen: Pro Abo erhält jeder Kunde je ein Gigabyte dazu. Sind es insgesamt 5 Abos, bekommen die Kunden eine Schweiz-Flatrate.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Anonymous am 18.07.2019 10:54 Report Diesen Beitrag melden

    Habe bei...

    "3 Gigabyte Datenvolumen" aufgehört zu lesen, 2019 und dies is noch ein ding, insbesondere das wir Digital so vieles heutzutage machen, das gleiche gilt für Roaming Gebühren, zwei Sachen die man abschaffen sollte...

    einklappen einklappen
  • Anakiin am 18.07.2019 10:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Es geht auch anders

    Betrifft nicht das Thema von diesem Artikel aber ich wollte einfach allen einen wunderschönen sonnigen Tag wünschen :-)

    einklappen einklappen
  • Truckdriver am 18.07.2019 10:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Günstig? Eher nicht!

    Ich bezahle bei Yallo 29.- für alles unbegrenzt in der Schweiz plus 1gb in Europa.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Anton Steiner am 19.07.2019 22:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    I love Wingo

    Ich bleibe bei Wingo. Alles inkl. mit 2Gb im In- und Ausland für 25.- im Monat - und das auf Swisscom-Netz

  • Der, der es besser weiss am 19.07.2019 15:38 Report Diesen Beitrag melden

    Lest Ihr oder labbert Ihr einfach?!

    Der Schweizer wird und kann einfach nur reklamieren. In Deutschland zahlt man um die 70EUR für Flat und dann verdienen Sie erst noch 4 mal weniger. Ihr könnt gar nicht zufrieden sein ausser es ist Gratis.

  • MAD am 19.07.2019 13:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der Experte

    Zum Glück ist der Experte Beyeler wieder befragt worden

  • Besserwisser am 19.07.2019 13:03 Report Diesen Beitrag melden

    Es gibt günstigere Abos auf Sunrise Netz

    Bsp: - yallo regular mit 50% Rabatt 19.- mit 3 GB, tel flat und SMA flat - yallo fat mit 50% Rabat 29.- alles flat - ich hab yallo fat mit 60% Rabatt (black friday) = 23.-

  • Hugo am 19.07.2019 09:26 Report Diesen Beitrag melden

    Nur das Beste für mich

    Für mich natürlich nur Swisscom Fr. 45.-- und Combox Pro. Super Service und total comfy. Lasse ich mir gerne etwas kosten. Und die 079er-Vorwahl hinterlässt auch einen seriösen Eindruck!

    • Telefonierer am 19.07.2019 17:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Hugo

      Dass nur 079 seriös ist, ist schon seit Jahren vorbei. Falls sie es nicht wissen, beim Anbieter wechsel kann man die nummer behalten

    • Hugo am 19.07.2019 19:10 Report Diesen Beitrag melden

      Wrong!

      Ja, aber man merkt am Piepston, dass die Nummer portiert wurde. Haben doch alle ohne 079 Betreibungen. Deshalb will sie die Swisscom nicht.

    einklappen einklappen