Aktie im Höhenflug

25. Oktober 2018 01:59; Akt: 25.10.2018 02:53 Print

Erster Quartalsgewinn für Tesla seit zwei Jahren

Tesla-Chef Elon Musk hat sein Versprechen eingelöst und im Sommerquartal schwarze Zahlen geschrieben.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Tesla hat zum ersten Mal seit zwei Jahren einen Quartalsgewinn erzielt. Der Elektroautobauer hat das Gewinnversprechen seines Chefs Elon Musk eingelöst und im Sommerquartal schwarze Zahlen geschrieben. Unter dem Strich erwirtschaftete der Konzern einen Überschuss von 312 Millionen Dollar.

Dies teilte das Unternehmen am Mittwoch nach US-Börsenschluss im kalifornischen Palo Alto mit. Im entsprechenden Vorjahreszeitraum war noch ein Verlust von rund 619 Millionen Dollar angefallen.

Die Erlöse schossen – angekurbelt vom reissenden Absatz des Hoffnungsträgers Model 3 – um fast 130 Prozent auf 6,8 Milliarden Dollar in die Höhe. Die Erwartungen der Finanzwelt wurden damit klar übertroffen. Konzernchef Elon Musk sprach jetzt von einem «historischen Quartal».

Die Aktien schnellten nachbörslich in einer ersten Reaktion um über sieben Prozent in die Höhe. Später stiegen sie sogar um 12 Prozent. Bereits am Vortag hatten die Titel deutlich zugelegt. Musk hatte zwar schon vor Monaten angekündigt, dass Tesla im dritten Quartal die Verlustzone verlassen würde – die Zweifel waren aber dennoch bis zuletzt gross gewesen.

(chk/sda/afp)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Tobi am 25.10.2018 08:34 Report Diesen Beitrag melden

    Gratulation

    Das wird natürlich nur beiläufig hier erwähnt.... Ich war letzte Woche wieder an einem Seminar das um Produktion von E-Fahrzeug Komponenten ging. Mehrere deutsche OEMS waren auch da. Keiner hat dort wirklich bis jetzt Ahnung von der Massenproduktion von Schlüsselkomponenten und Tesla war immer ein Beispiel wie es gemacht wird. Tesla ist mit der Massenproduktion und dem verbunden Know-How Jahre voraus und die Technik wurde von den Kollegen immer wieder als durchdacht und faszinierend Beschrieben (Besonders der Umrichter mit Silicon-Carbid IGBTS im Model 3).

  • tttk am 25.10.2018 05:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tesla Top - Germans Flopp

    in Gegensatz zu den deutschen Anküngigungsweltmeistern und Betrügern kann Tesla immerhin Autos bauen die Spass machen. Sehr schon, dass diese Arbeit sich nun endlich belohnt macht.

  • Cat33 am 25.10.2018 09:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bessere Welt

    Es freut mich, dass es Tesla schaffen wird. Auch wenn die Welt dadurch nur ein klein wenig besser wird, regt es andere Firmen zum umdenken an. Mein Produkt von Musk verrichtet seit 5 Jahren und über 170000 km seinen Dienst zu meiner vollsten Zufriedenheit.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Tobi am 25.10.2018 18:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Blender

    Elon Musk ist der grösste Blender aller Zeiten. Die Bilanzen sind geschönt und Tesla wird Pleite gehen Alles eine Frage der Zeit

  • Millenial am 25.10.2018 15:19 Report Diesen Beitrag melden

    Stimmt das...

    Ein Tesla verursacht lt. aktuellen Studien ca. 10% mehr Emissionen pro Kilometer als ein vergleichbares Benzin betriebenes Fahrzeug....kann mir jemand den Fortschritt & den Hype um diese fahrenden Gefahrengüter erklären?

  • Walter White am 25.10.2018 13:35 Report Diesen Beitrag melden

    Tesla pleite

    Von den deutschen Herstellern hört man nur Ankündigungen und warme Luft. Aber Tesla ist seit 5 Jahren Pleite, wie uns von den DE und CH Medien immer wieder gesagt wird.

    • Mary J am 25.10.2018 16:53 Report Diesen Beitrag melden

      genau

      Und von vielen Benzin-Gläubigen.... aber auch die werden irgendwann erkennen müssen.....

    einklappen einklappen
  • Dr. Doom am 25.10.2018 13:21 Report Diesen Beitrag melden

    Tesla der neue WW Golf

    Ich Hoffe das dass das M3 den Vw Golf vom Thron stürzen wird. Sollte das Gelingen steht Tesla eine goldene Zukunft bevor. Dank den steigenden Benzinpreise wird mancher merken das Ende Monat neben der Leasingrate mehr im Geldbeutel übrig bleibt.

  • Fritz am 25.10.2018 13:12 Report Diesen Beitrag melden

    Fass ohne Boden

    Und morgen schneit es ;) mal abwarten, wie die Jahreszahlen aussehen, bevor laut gejubelt wird. Gratuliere, das habe ich nicht für möglich gehalten.