Verseuchte Nahrung

19. Februar 2013 16:16; Akt: 19.02.2013 16:16 Print

Giftige Milch beunruhigt Balkanländer

Berichte über mit krebsförderndem Gift verseuchte Milch haben in mehreren Balkanländern Angst unter Konsumenten ausgelöst. Die Behörden haben zur Ruhe aufgerufen.

storybild

Krebsfördernde Milch im Balkan? (Bild: Keystone/AP)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein hochrangiger Mitarbeiter der serbischen Landwirtschaftsbehörde, Goran Jesic, schrieb auf seiner Internetseite, in 29 von 35 getesten Milchproben seien erhöhte Werte von Aflatoxinen entdeckt worden. Eine niedrige Dosis des Pilzgiftes, das mit schimmeligen Viehfutter in Verbindung gebracht wird, gilt als nicht gesundheitsgefährlich. Höhere Dosen jedoch stehen im Verdacht, krebsfördernd zu sein. Vor allem die Leber gilt als gefährdet.

Bosnische Behörden teilten am Dienstag mit, erhöhte Mengen von Aflatoxinen seien in importierter Milch aus Ungarn, Slowenien und Deutschland entdeckt worden. Auch eine Lieferung aus Serbien sei verdächtig. Die bosnischen Grenzbeamten hatten vor kurzem das Gift auch in kroatischer Milch entdeckt.

Die Behörden haben zur Ruhe aufgerufen, offizielle Tests seien noch nicht abgeschlossen.

(sda)

sentifi.com

20min_ch_app Sentifi Börseneinblicke aus den sozialen Medien

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • balkaner am 20.02.2013 00:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    und vieles mehr...

    es ist nicht nur milch.... es gibt viele produkte die im balkan pro. werden nicht konsumiert werden dürfen.... viel spass nach 5,7, oder 10 jahren ( mazedonien, kosovo, kroatien, serbien, bih....)

  • Mike am 19.02.2013 21:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Müller Milch

    Wozu als Erwachsener überhaupt Milch trinken? Das Kalzium brauchen nur die Kids...

  • milkaa am 19.02.2013 19:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    wie heisst die milch?

    weiss den jemand wie die milch heisst..? dann kann ich meine Leute "warnen" ? Danke

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • balkaner am 20.02.2013 00:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    und vieles mehr...

    es ist nicht nur milch.... es gibt viele produkte die im balkan pro. werden nicht konsumiert werden dürfen.... viel spass nach 5,7, oder 10 jahren ( mazedonien, kosovo, kroatien, serbien, bih....)

  • Mike am 19.02.2013 21:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Müller Milch

    Wozu als Erwachsener überhaupt Milch trinken? Das Kalzium brauchen nur die Kids...

  • Chv am 19.02.2013 20:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Echt krank

    So schön!

  • Nix Da am 19.02.2013 20:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wozu auch Muttermilch von Kühen?

    Keiner muss artfremde Kuh-Milch trinken...

  • Flurina am 19.02.2013 20:07 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Milchqualität wird schlechter

    Kühe auch bei uns sind nicht mehr die Schweizer Kühe von früher. Schon seit über 10 Jahren wirken diese hornlosen Tiere müde und traurig und können mit ihren übergrossen, herangezüchteten Mega-Eutern kaum mehr laufen und knicken hinten oft ein wegen dem Gewicht. Die Qualität der Milch, auch der Biomilch oder Appenzellermilch ist in den letzten Jahren permanent qualitativ gesunken, zumindest ich stelle dies subjektiv fest. Objektiv gesehen mag sie einwandfrei sein, aber sie schmeckt nicht mehr gut und ist vermutlich auch nicht mehr so gesund.

    • Davoser Puur am 19.02.2013 22:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Bündner Bergmilch für die Seele

      Flurinchen: Trink wieder mal so richtig frische Biomilch ab der Alp, du wirst die Kräuter schmecken, die Gräser riechen und die behornten Biokühe bewundern!

    einklappen einklappen