Surfen in den Bergen

20. November 2011 22:28; Akt: 20.11.2011 20:32 Print

Gratis-Internet im Postauto

Bis Anfang 2013 rüstet die Postauto AG 1500 ihrer Busse (rund 70 Prozent der Flotte) mit drahtlosem Internet aus.

storybild

Die Post AG rüstet für das digitale Zeitalter auf. Foto: thomas burla

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die ersten Postautos mit unbeschränktem und kostenlosem Web-Zugang waren bereits vergangenen Sommer zu Testzwecken im Wallis unterwegs. Die regulären Wi-Fi-Busse kommen ab kommendem April auf die Strassen, wie die «SonntagsZeitung» berichtet. Das Transportunternehmen will mit dem neuen Angebot vor allem mehr Leute aus den Agglomerationen in die Busse locken. Die Strategie scheint aufzugehen: Nach dem Pilotversuch im Wallis gaben mehr als die Hälfte der Befragten an, wegen dem kostenlosen Internetzugang häufiger Postauto gefahren zu sein. Ein flächendeckender Busbetrieb mit Drahtlos-Internet ist derzeit nicht möglich, weil das «3G»-Netz der Swisscom in manchen Bergregionen nicht verfügbar ist. Postauto-Chef Daniel Lan­dolf will langfristig auf 90 Prozent aller Strecken Gratisinternet anbieten können. Das Projekt sei ihm ein «persönliches Anliegen».

(20 Minuten)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Alena am 21.11.2011 10:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    öv

    anstatt Internet im Bus anzubieten, könnten sie lieber mal die Preise der ÖV Billette senken!!!!

    einklappen einklappen
  • stefan krummenacher am 21.11.2011 06:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    besser als vbl

    woahooooo, auch alle buse von der postauto sind deutlich besser al vbl buse.

  • Alex N. am 21.11.2011 08:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    und im Zug???

    ... wäre auch was für die SBB!!!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • J. A. am 25.11.2011 13:21 Report Diesen Beitrag melden

    Entsetzt!

    Wir sind entsetzt! Wir sind seit Jahrzehnten Nutzer der ÖV's. Mit diesen flüchten wir aus dem Alltag in die Ruhe der Natur und geniessen strahlende Sonne in den Bergen. Damit soll nun vorbei sein: strahlende Postaustos an Stelle der strahlenden Sonne. In Tablet-PC's und Smartphones vertiefte Geschäftsleute und Jugendlichen statt lockere Gespräche und neue Bekanntschaften. Nein danke - da werden wir uns doch überlegen müssen, die ÖV's zu meiden um dieser Mikrowelle zu entgehen. Der Bau unnötiger Antennen reicht (z.B. Elibag Elgg) Bitte nehmen Sie abstand von diesen Pläne!!!!

  • P. A. am 21.11.2011 17:55 Report Diesen Beitrag melden

    Tönt super, schlussendlich sehr fraglich

    Allgemein gesehen klingt die Idee super. Jedoch muss ich mich fragen, wo führt dies hin?! Ich bin gerade von kurzem mit dem Postauto nach Hause gefahren und mindestens 50% der Passagiere davon waren am Smartphone, um die neuesten Facebook-Meldungen zu lesen oder ähnliches. Mit Gratis WiFi wird dann wohl die direkte Kommunikation zwischen einzelnen Personen vollständig ausbleiben. Des Weiteren konnte ich nur lachen, als ich den Artikel durchgelesen habe (3G-Netz der Swisscom). Weshalb verwundert es mich nicht, dass ein schweizweit tätiges Unternehmen die überteuerte Swisscom wählt.

  • Manfred M. am 21.11.2011 14:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Protest vorgeplant!

    Ob die Mobile-Provider Freude daran haben werden? Die wollen doch lieber ihre hirnrissig überteuerten Datentarife jedem einzelnen aufbrummen...

  • Alena am 21.11.2011 10:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    öv

    anstatt Internet im Bus anzubieten, könnten sie lieber mal die Preise der ÖV Billette senken!!!!

    • Anita Schumacher am 23.11.2011 08:44 Report Diesen Beitrag melden

      Lohn

      Ah ja und wer bezahlt dann unsere Löhne

    einklappen einklappen
  • pascal w am 21.11.2011 09:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    geil

    Epic