Rot, orange, gelb ...

06. September 2019 12:20; Akt: 06.09.2019 12:20 Print

Haribo sortiert jetzt die Gummibären nach Farben

Nur Lust auf rote Gummibärli? Dann ist das eine gute Nachricht: Die Goldbären von Haribo werden nun nach Farben sortiert verkauft.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Erdbeer, Himbeer, Apfel, Zitrone, Orange oder Ananas: Wenn es um Gummibären geht, hat jeder seinen Lieblingsgeschmack beziehungsweise seine Lieblingsfarbe. Ab sofort hat das Aussortieren ein Ende: Der Hersteller Haribo bietet seinen Kunden nun Gummibären nach Farben sortiert an.

Umfrage
Welche Gummibären-Farbe hast du am liebsten?

Das heisst: Wer nur die grünen oder roten Bären mag, kann diese sortenrein im Laden kaufen. Bisher ging das nur im Internet. Allerdings werden diese vorsortierten Gummibären laut Haribo nur für eine begrenzte Zeit erhältlich sein. Wie lange dieser Zeitraum sein wird, verrät der Hersteller aber nicht.

Teurer als die unsortierten Bären

In Deutschland werden die Goldbären in 75-Gramm-Beuteln
angeboten. Dabei sind die sortenreinen Packungen mit 65 Cent pro hundert Gramm im Vergleich zu 48 Cent pro hundert Gramm für die gemischte Packung etwas teurer.

Ob die nach Farben sortierten Bären auch in der Schweiz verkauft werden, ist noch nicht klar. Eine Anfrage bei Haribo ist hängig.

Die neue Gummibären-Packung kommt in schwierigen Zeiten: Zwischen Januar und Juli 2019 hat Haribo in Deutschland beim Umsatz rund 10 Prozent verloren. Beim Flaggschiffprodukt, den Goldbären, betrug das Minus sogar 25 Prozent.

(bsc)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Bieler04 am 06.09.2019 12:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wurde auch Zeit

    Seit meiner kindheit warte ich auf diesen Moment.

    einklappen einklappen
  • A.B. am 06.09.2019 12:44 Report Diesen Beitrag melden

    NICHT MEHR GEMISCHT

    Die Bärchen werden nicht sortiert sondern nicht mehr gemischt. Hergestellt werden die nämlich farblich getrennt. Haribo spart das Mischen und verkauft das dann teurer.

    einklappen einklappen
  • Roger am 06.09.2019 12:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Toll

    Monk hätte seine Freude daran :)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Brumm Bär am 09.09.2019 14:54 Report Diesen Beitrag melden

    Wo sind die

    Cola-Bärchen? Die mag ich am liebsten

  • Hin Du am 09.09.2019 13:28 Report Diesen Beitrag melden

    Endlich!

    Lange ist es her seit der letzten Innovation im Süsskrambusiness. Endlich mal eine tolle Idee. Leider ist die Idee für den Detailhandel allerdings nicht so toll wie es klingt. Denn anstelle von einer Reihe im Regal muss Haribo nun SECHS Reihen belegen. Und da die normalen im Angebot bleiben, sogar mind. sieben Reihen. Und es gibt nichts teureres als Regalplätze im Detailhandel, denn die lassen sich nicht einfach schaffen, dafür muss etwas anderes weg. Früher gabs die auch online nicht einzeln, dafür konnte man direkt Riesengummibären in einer Farbe bestellen für Geschenke und so.

  • Hexe am 09.09.2019 13:25 Report Diesen Beitrag melden

    Endlich

    Und als Kind hatten wir mal zu Weihnachten ein Lebkuchenhüsli gebaut und mit roten und weissen Bärli bestücken wollen, hätten wir früher diese farbspezifischen Packungen gehabt, hätten wir nicht zehn Packungen kaufen müssen. Mist.

  • Masimann am 09.09.2019 12:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mischmasch

    Endlich kann ich sie selber mischen. 3 rote 3 weisse 2 grüne 2 orange 1 gelbes. Jess!

  • Anony Mouse am 09.09.2019 10:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Und natürlich sind sie teurer

    Weil irgend jemand muss sie ja sortieren...:/