Die erste Wachsfigur des Superstars

20. Oktober 2019 20:25; Akt: 20.10.2019 22:40 Print

Hier applaudiert King Roger sich selber zu

Zum ersten Mal überhaupt gibt es nun von Roger Federer einen 3D-Zwilling. Kaffeemaschinen-Hersteller Jura hat die Figur zur Vertragsverlängerung erschaffen.

Roger Federer mit seinem 3D-Ebenbild. (Video: zvg)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Seit 13 Jahren wirbt Roger Federer für den Schweizer Kaffeemaschinen-Hersteller Jura. Jetzt wurde der wertvolle Sponsoren-Vertrag verlängert, bis 2024 wird der Tennisstar die einheimische Marke weiter in die Welt hinaustragen. Für diese Aufgabe erhält Federer jetzt zusätzlich prominente Unterstützung – und zwar von sich selbst. Jura hat nämlich eine lebensechtes 3D-Figur von King Roger herstellen lassen.

Umfrage
Haben Sie Roger Federer bereits in Echt angetroffen?

Als der 20-fache Grand-Slam-Sieger am Samstag seinem Doppelgänger zum ersten Mal gegenüberstand, war selbst Federer einen kurzen Moment sprachlos. Kichernd beäugte er auf der Bühne vor applaudierenden Zuschauern sein versteinertes Ebenbild. (Reaktion im Video)

Bislang gab es keine Federer-Wachsfigur

Die eben eingeweihte Figur ist übrigens der weltweit erste 3D-Zwilling des erfolgreichsten Tennisspielers. Selbst namhafte Wachsfigurenkabinetten erlaubte es Federer bislang nicht, ihn duplizieren zu dürfen – alle Anfragen stiessen auf Ablehnung.

Das erste künstliche Double von Roger Federer heisst ab Montag in der Jura-Fabrik in Niederbuchsiten die Gäste willkommen – und steht natürlich auch ganz geduldig und ohne mit der Wimper zu zucken für Fan-Fotos zur Verfügung.

(miw)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • heno am 20.10.2019 22:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    jura war mal Qualität

    jura hatte nicht schlechter kaffeemaschinen. hatte immer eine. nur sie waren jedes jahr defekt. nun bin ich auch weg von jura. hab mir ne billige gekauft die länger als ein jahr funktioniert. sollten das geld besser in die entwicklung von qualitätsprodukten investieren anstatt in teure werbeträger zu finanzieren.

    einklappen einklappen
  • Peter Schär am 20.10.2019 23:37 Report Diesen Beitrag melden

    Selbstberäucherung

    Es ist absurd wie Firmen für Sportler Geld hergeben und dafür von Ihrem "Image" profitieren wollen. Auch wenn ein Sportler wirklich etwas leistet, ist es doch absurd wie denen das Geld nachgeworfen wird. Und wir Konsumenten sollen das bezahlen. Ich habe schon einige Produkte, die ich nicht mehr kaufe. Eine neue Jura kommt jetzt auch nicht mehr in Frage.

    einklappen einklappen
  • Cuoco am 20.10.2019 21:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    roger klatscht für sich

    mal was ganz neues!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Alain aus dem JUBE am 22.10.2019 16:07 Report Diesen Beitrag melden

    Wohlfühl Oase

    Also mit einem Docht, wäre das ganze echt coll. Stressiger Tag, macht nichts...10min. RF-Kerze, zusehen, abschalten und durchatmen.

  • Roman am 22.10.2019 14:48 Report Diesen Beitrag melden

    Jura nein danke

    hihi, also ich habe eine 15 Jahre alte Kaffee/ Espressomaschine von Fust Primotec für 99 Fr. Sie läuft, und läuft und läuft.

  • Conaisseur am 21.10.2019 23:16 Report Diesen Beitrag melden

    Frag den Servicemann für Kaffeemaschinen

    Wenn ich all die kritischen Kommentare zu den Jura KM lese, finde ich den Rat bestätigt, der mir vor Jahren schon ein unabhängiger Servicemann für alle KM mitgegeben hatte: Wenn Sie keinen Ärger haben wollen mit jährlichen sauteruen Reparaturen, dann kaufen Sie bloss keine Jura. Ich hatte mich für DeLonghi entschieden. Beste Wahl.

    • DeLonghi forever am 23.10.2019 16:36 Report Diesen Beitrag melden

      @Conaisseur

      Das habe ich auch getan. Bei der DeLonghi nimmt man mit einem Griff die Brüheinheit raus, spühlt sie und setzt sie 7 Sekunden später weider ein. Bei einer Jura kann man die Brüheinheit gar nicht rausnehmen: Reinigungstabletten sind dann angesagt.

    einklappen einklappen
  • Top Run am 21.10.2019 22:07 Report Diesen Beitrag melden

    Top Job. Top Deals. Top Impact.

    Top Jura. Deal u Image Federer. Top Subaru. Deal u Image Russi. Top Ambassadors für Top Manager.

  • Herr Leehererer Pünktli am 21.10.2019 20:05 Report Diesen Beitrag melden

    genau, Eigenlob Stinkt

    macht er das auch zuhause: selber sich applaudieren?