A320neo

20. Februar 2020 09:47; Akt: 20.02.2020 13:43 Print

Der neue Swiss-Jet ist in Zürich gelandet

von F. Pöschl - Die erste von 25 neuen Airbus-Maschinen für die Swiss trifft in Zürich ein. Alles rund um die Empfangszeremonie im Ticker.

Der neue A320neo Jet der Swiss ist in Zürich gelandet und wurde gleich getauft. (Video: H. Müller / T. El Sayed)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Umfrage
Fliegen Sie mit Swiss?

Der 20. Februar ist für die Swiss und für Flugzeugfans ein grosser Tag. Die Airline bekommt die erste von insgesamt 25 neuen Airbus-Maschinen. Das Flugzeug wird in Zürich mit einer Zeremonie empfangen werden.

Der neue A320neo ist die erste Swiss-Maschine, die mit der sogenannten Einheitskabine der Lufthansa-Gruppe ausgerüstet ist. Konkret bedeutet dies: Der Innenraum sieht zwar nach Swiss aus, die kostenintensiven Komponenten wie Kabineneinteilung und die Bordküchen sind aber baugleich mit anderen Airlines der Lufthansa-Gruppe.

«Das bringt den zentralen Vorteil, dass Flugzeuge bei Bedarf mit wenig Aufwand zwischen den Fluggesellschaften der Lufthansa Group transferiert werden können», sagt Swiss-Sprecherin Meike Fuhlrott zu 20 Minuten. Dazu kämen auch Einkaufsvorteile. Als Nachteile erwähnt die Swiss längere Spezifikationsprozesse sowie die Tatsache, «dass von allen Beteiligten Kompromisse eingegangen werden müssen».

Zwischen 2020 und Ende 2024 wird die Swiss 17 Maschinen des A320neo und acht des etwas grösseren A321neo in Betrieb nehmen. Damit wird die Swiss-Flotte massiv verjüngt, sparsamer und leiser. Die neuen Triebwerke von Pratt & Whitney sowie die aerodynamischen Flügelenden reduzieren den Kerosinverbrauch um 20 Prozent. Zudem verursachen die neuen Jets laut Swiss 50 Prozent weniger Lärm. Grund dafür sind Wirbelgeneratoren, die Pfeifgeräusche (sie entstehen, wenn ein Luftstrom auf eine scharfe Kante stösst) reduzieren.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Marc am 20.02.2020 10:04 Report Diesen Beitrag melden

    Spotter

    Er ist unterwegs nach ZRH. Landung ca. 10:50 (Flightradar24; LX7549)

    einklappen einklappen
  • Matrix am 20.02.2020 10:44 Report Diesen Beitrag melden

    Alles Neo

    Ja super sicher in noch einer engeren Bestuhlung bestellt /ausgeliefert...

    einklappen einklappen
  • Planespotter am 20.02.2020 10:05 Report Diesen Beitrag melden

    Thanks for nothing

    Und wann, bittschön, landet die Maschine in Kloten? Das wäre journalistische Recherche.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Will wieder fliegen am 20.02.2020 19:31 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht Vielflieger

    Will mit dem nach Melbourne fliegen - Greta zuliebe. Cooooool

  • Rolf D am 20.02.2020 19:31 Report Diesen Beitrag melden

    Ineffizient.

    Na das ist ja unglaublich. Die Maschine ist heute angekommen und wird ab März in Betrieb genommen. Bei Easy kommt die Maschine aus der Fabrik, wird nach London geflogen und da warten schon die Passagiere. Die Maschine geht direkt in den Linienverkehr. Was macht die Swiss solange mit dem Flieger. Ineffizient wie so oft.

    • 1/2 Helvetianer am 20.02.2020 19:36 Report Diesen Beitrag melden

      @Rolf D.

      Lufthansa, Deutsche Firma. swiss ist nicht mehr helvetia.

    einklappen einklappen
  • Mimi am 20.02.2020 18:56 Report Diesen Beitrag melden

    SWISS ist Top !

    Finde es toll das man in eine neue Flotte investiert, hoffe das der A350 irgendwann auch die SWISS in ihrer Flotte hat.

  • Be_nice am 20.02.2020 18:19 Report Diesen Beitrag melden

    Inspiriert von Zorro oder doch Waschbär?

    Die neuen Airbus erinnern mich an Zorro. Die selbe Maske haben sie ja schon.

    • CanMax am 20.02.2020 23:18 Report Diesen Beitrag melden

      einfallslos

      Air Canada Kopie

    • Just some kid am 21.02.2020 07:54 Report Diesen Beitrag melden

      You're wrong m8

      A350 besitzt die Maske seit 2013, AC seit 2017.

    einklappen einklappen
  • Rigoletto26 am 20.02.2020 18:09 Report Diesen Beitrag melden

    Bin gross und mit langen Beinen

    Gratis PR fuer ein Flugzeug der nur fuer kleine, duenne Leute bestuhlt ist. LX glaubt dass wichtig ist nur die Passagiere zu melken und ohne Gegenleistung.

    • Stef am 20.02.2020 20:57 Report Diesen Beitrag melden

      Nicht nur Swiss

      auch alle andere Airlines melken die PAX. Profit = überleben. Jeder darf sich die Airline aussuchen mit der er fliegen will.

    einklappen einklappen