SMI

09. Februar 2011 18:02; Akt: 09.02.2011 22:10 Print

Impulsloser Handel an der Börse

Der Schweizer Aktienmarkt hat am Mittwoch uneinheitlich geschlossen. Für eine eindeutige Richtung hätten kräftige Impulse gefehlt, sagten Händler.

Fehler gesehen?

Auch die Börsen in den USA kamen am Mittwoch nicht richtig in Schwung und so blieb der erhoffte Markttreiber für die Schweizer Börse aus. Die Rede von US-Notenbankchef Ben Bernanke beinhaltete keine Überraschungen. Es gebe zwar Hinweise auf eine Verbesserung der Lage am Arbeitsmarkt, die Fortschritte seien aber immer noch gering, sagte er.

Der SMI ging mit minus 0,11 Prozent auf 6631,64 Punkte aus dem Handel. Der breite Swiss Performance Index (SPI) fiel leicht um 0,12 Prozent auf 5957,99 Punke.

Syngenta verteidigten ihren Spitzenplatz im SMI nach der Präsentation der Jahresergebnisse und schlossen mit einem deutlichen Plus von 4,4 Prozent. Der Agrochemiekonzern hat die Erwartungen des Marktes übertroffen und erfreut Analysten und Anleger mit einer höheren Dividende und einem positiven Ausblick. Zudem sind Aktienrückkäufe geplant. Als Zugabe verkündete Syngenta eine neue Strategie: Die beiden Sparten Pflanzenschutz und Saatgut werden bis Ende 2012 vollständig zusammengeführt.

Bei den Finanzwerten zeigte sich ein gemischtes Bild. Während UBS (+1,5 Prozent) ihre Gewinne vom Vortag nach den Zahlen ausbauen, standen CS vor den Zahlen am Donnerstag mit 0,6 Prozent im Minus. Julius Bär verloren nach einer Abstufung von Morgan Stanley am Indexende 2,6 Prozent.

Händler vermuten Umschichtungen in Richtung der Grossbanken. Die Aktien von ZFS lagen vor den morgigen Zahlen mit +0,7 Prozent indes im vorderen Mittelfeld, während Swiss Life ohne Nachrichten 2,3 Prozent nachgaben.

Im breiten Markt sorgten Acino für Aufsehen. Das Pharmaunternehmen muss einen weiteren Rückschlag in der Form eines Produktrückrufs und von Zulassungsverzögerungen einstecken. Dieses Mal sind die Implantate zur Therapie von Prostatakrebs betroffen. Die Aktie ging mit minus 6,6 Prozent auf Talfahrt.

(sda)