4,5-Zimmer-Wohnung

05. März 2019 08:15; Akt: 05.03.2019 08:15 Print

Kaufen ist 18 Prozent billiger als mieten

Wohneigentum bleibt fast überall in der Schweiz die günstigere Wohnform – trotz der hohen Immobilienpreise.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Dank der immer noch sehr tiefen Hypothekarzinsen kommt der Kauf einer Wohnung nach wie vor billiger als die Miete. Das schreibt die Credit Suisse (CS) in ihrer neusten Immobilienstudie. Gemäss der Bank dürfte es noch eine Weile so bleiben: Sie prognostiziert, dass sich die Zinsen bei Libor-Hypotheken im laufenden Jahr auf dem gleich tiefen Stand bewegen werden. Nur bei den Fix-Hypotheken rechnet die CS mit einem langsamen Anstieg.

Wohneigentum bleibe daher im direkten Vergleich mit Mietwohnungen entsprechend attraktiv. In gewissen Fällen sind die Hypothekarkosten nicht einmal halb so hoch wie die Miete.

4,5-Zimmer-Wohnung: Massiv günstiger

Das zeigt die CS anhand eines Rechenbeispiels, für das sie die inserierten Eigentumspreise beziehungsweise die Mieten für eine 4,5-Zimmer-Wohnung herangezogen hat. Wenn der Kauf zu 80 Prozent fremdfinanziert und eine Fix-Hypothek mit einer Laufzeit von fünf Jahren gewählt wird, belaufen sich die Zinskosten für die Eigentumswohnung auf 7862 Franken pro Jahr. Zum Vergleich: Eine gleich grosse Mietwohnung würde 22'308 Franken pro Jahr kosten.

Die Zinskosten beim Eigentum machen also nur 35,2 Prozent der Wohnungsmiete aus. Würde der Fremdfinanzierungsgrad tiefer liegen, würde der Unterschied noch grösser ausfallen, hält die CS fest.

Auch bei Vollkostenrechnung billiger

Der reine Vergleich zwischen Zinskosten und Wohnungsmiete trägt den Gesamtkosten des Wohneigentums allerdings zu wenig Rechnung, räumt die Bank ein. Doch auch wenn weitere Faktoren wie zum Beispiel die Unterhaltskosten für eine Eigentumswohnung berücksichtigt würden, schneidet der Kauf besser ab.

In einer Vollkostenrechnung steigen die jährlichen Kosten beim Kauf der 4,5-Zimmer-Wohnung aus dem Beispiel auf 18'312 Franken. Das sind immer noch knapp 18 Prozent weniger als die Miete der gleich grossen Wohnung.

(vb)

sentifi.com

20min_ch_app Sentifi Börseneinblicke aus den sozialen Medien

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Vorname am 05.03.2019 08:24 Report Diesen Beitrag melden

    Geld macht's möglich

    Gute Idee ja mache ich gleich... Schnell Sparkonto schauen..... .... Computer sagt NEIN.....

    einklappen einklappen
  • Bod3003 am 05.03.2019 08:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geld

    Super. Und wer gibt mir jetzt das Geld um eine Wohnung zu kaufen?

    einklappen einklappen
  • Dani Wyler am 05.03.2019 08:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Geld fehlt trotzdem

    Und jetzt? Da die Kohle monatlich kommt und nicht auf einmal für 10 Jahre, kann ich mir Eigentum trotzdem nicht "leisten". Günstiger in der Endabrechnung hin oder her...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • efes am 07.03.2019 00:08 Report Diesen Beitrag melden

    zusammenhalt

    durfte bis ich 30 wurde mit eltern zusammen wohnen. die wolltens ich wollte es. konnte somit sehr gut sparen und 2 wohnungen (bekam sehr billig)kaufen. Mein Mieter zahlt sozusagen beide Wohnungen und ich wohne gratis in stadt Zürich

  • achmed am 06.03.2019 12:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nich spar

    leben in CH zu viel teuer. Achmed nicht spar, muss teuer Leasing für M3 zahl.

    • Reto am 06.03.2019 13:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @achmed

      Wie wäre es mal mit einem sinnvollen Beitrag?

    einklappen einklappen
  • Katja am 06.03.2019 10:53 Report Diesen Beitrag melden

    Gute Werbung für Bauwirtschaft

    Klar wir haben zur Zeit den höchsten Leerwohnungsbestand seit Jahren. Aber wartet mal ab, bis die Zinsen wieder steigen. Dann sind viele Besitzer nicht mehr in der Lage ihr überteuertes Eigentum zu halten und es wird eine grössere Angebotswelle am Markt geben - mit entsprechendem Preissturz. Viel Glück dass ihr die überzahlte Immobilie dann noch halten könnt...

    • Reto am 06.03.2019 12:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Katja

      Blödsinn, die meisten Leute schliessen Festhypotheken ab. Wenn die dann noch ein wenig clever sind, sparen sie die Differenz zu den normalen Zinsen und können dann damit amortisieren

    einklappen einklappen
  • Jimmy am 06.03.2019 10:00 Report Diesen Beitrag melden

    Pauschalisierung

    Der reisserische Titel von wegen 18% stimmt schon mal nicht, weil man das nicht pauschal beantworten kann. Je nach dem wo man wohnt und wie es steuerlich aussieht, variiert es. Vielfach ziehen die Leute auch etwas weiter aus der Stadt, da es dort einfach bezahlbar ist. Der zusätzliche Arbeitsweg in Franken und in Zeit ist in dieser Rechnung natürlich auch nicht dabei. Möchte man das wirklich sauber rechnen, müssen diverse Faktoren berücksichtigt werden, und nicht nur die Mietpreise bzw. Hypozinsen.

    • Peter M am 06.03.2019 11:51 Report Diesen Beitrag melden

      Ganz einfaches Beispiel

      Im gekauften Haus haben wir monatliche Kosten (alles inkl. Eigenmietwertsondersteuer eingerechnet) von rund 2500 CHF im Monat. Miete ich das Haus vis-a-vis (gleiche Ausstattung, Baujahr, etwas weniger Umschwung) müsste ich rund 7500 Franken bezahlen. Würde ich die Einliegerwohnung (3,5 Zi, 120 qm, neuster Ausbaustandard) etwa 2 Strassen weiter mieten, müsste ich rund 3750 im Monat hinblättern. Einen besseren Vergleich kann ich nicht anbieten.

    • Carmen am 06.03.2019 12:40 Report Diesen Beitrag melden

      @Peter

      Dann warte mal bis der Hypo-Zins wieder auf 6% ist, dann geht die Rechnung nicht mehr auf.

    • Reto am 06.03.2019 12:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Jimmy

      In der gleichen Gegend kannst du sehr wohl vergleichen.

    • Peter M am 06.03.2019 12:52 Report Diesen Beitrag melden

      @Carmen

      Und nun rechne dir mal aus was deine Miete bei 6% Hypozins macht.

    einklappen einklappen
  • Joholidulidottelidui am 06.03.2019 09:27 Report Diesen Beitrag melden

    Schlossherr

    Warum bau ich mir kein Schloss bevor ich sterbe?