Sammelfieber

02. März 2011 23:28; Akt: 02.03.2011 23:31 Print

Nanomania ohne Ende dank Jokers

Die Schweiz steckt im Nano-Fieber. Millionen der bunten Plastikfiguren sind bereits im Umlauf und es werden immer mehr.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Besonders beliebt sind die Spezial-Nanos, die die Migros an Joker-Tagen abgibt. Der gestrige Joker-Nano DJ Starlight hat nicht nur in den Läden einen Ansturm ausgelöst, sondern auch die Telefonleitungen des Zürcher Senders Radio 24 lahmgelegt. 20 Stück des purpurnen, halb durchscheinenden Nanos wurden verschenkt, Hunderte Hörer versuchten ihr Glück. «Ich kam mir vor wie ein Zoobesucher mit einem Sack Popcorn im Geissengehege», sagt Moderator Patrick Hässig. Nächsten Mittwoch kommt mit «Megaschamp» der letzte Spezial-Nano in Umlauf, bevor die Aktion am 14. März endet. Migros-Sprecherin Monika Weibel tröstet die Fans: «Wie bei allen Manias werden wir nach Abschluss der Aktion noch eine zweiwöchige Spezialtauschbörse anbieten.»