Fingerabdruck und SMS-Code

04. August 2019 13:28; Akt: 04.08.2019 13:28 Print

Darum wird Online-Shopping komplizierter

Neu müssen Online-Shopper in der EU ei­nen zwei­ten Si­cher­heitsfak­tor ein­ge­ben. Was Betrüger abschrecken soll, vergrault vor allem aber die Kunden.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der wichtigste Grund, weshalb im Internet eingekauft wird, ist laut der E-Commerce-Studie 2018 der Y&R Group Switzerland die Convenience – also die Bequemlichkeit. Nun wird das Einkaufen im Web aber komplizierter. Die simple Eingabe eines Passworts im Onlineshop reicht in der EU aus Sicherheitsgründen nicht mehr aus.

Ab Mitte September müssen Webshopper dort ei­ne 2-Faktor-Authentifizierung durchlaufen. Der eigene di­gi­ta­le Fingerab­druck oder die Eingabe eines SMS-Codes wird neu von den Einkäufern, die mit Kreditkarte oder per Paypal bezahlen, verlangt. Fehlen diese zusätzlichen Informationen, hat die Bank die Zahlung strikt abzulehnen.

Massnahme gegen Betrüger – und Kunden

Was eigentlich Betrüger aus den E-Shops vertreiben soll, vergraut auch die Kunden. Weil diese wegen der Verkomplizierung den Einkauf vorzeitig ab­brä­chen, entginge dem Online-Handel der EU im kommenden Jahr 57 Milliarden Euro, schätzt die Zahlungsplattform ­Stripe. Auch seien die Online-Händler zu wenig auf diese Umstellung vorbereitet.

Auch Schweizer Shopper betroffen

Wie die «Sonntagszeitung» schreibt, werden auch Schweizer Kunden von der Anpassung der EU betroffen sein. Denn viele kleinere Onlinehändler würden wohl kaum ein Extra-Login für Nicht-EU-Kunden einrichten.

Auch liebäugeln Schweizer Händler mit der obligatorischen Einführung einer zusätzlichen Authentifizierung. «Wir beobachten die Einführung im EU-Raum und gehen momentan davon aus, dass wir früher oder später nachziehen werden», sagt etwa ein Brack-Sprecher gegenüber der «Sonntagszeitung».

(miw)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Bröni am 04.08.2019 13:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ein paar Sekunden mehr Aufwand

    Gibts ja teilweise Heute schon und meist sind das 2-3 Sekunden mehr Zeit die man braucht. Dafür ist man sicherer im Netz unterwegs, das was eigentlich alle wollen oder?

    einklappen einklappen
  • Brother am 04.08.2019 13:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Super!

    Gut so! Sicherheit über Bequemheit.

  • Nico am 04.08.2019 13:35 Report Diesen Beitrag melden

    Unicredit...

    hat den doppelten Login schon seit Monaten. Und das ist gut so. Doppelt genäht hält besser.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Klauser Max am 05.08.2019 22:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    kein smartphone, kein Shopping

    Schon mal überlegt was passiert, wenn einen im Ausland das smartphone geklaut wird und ich dann online einen Flug buchen muss. Jetzt sind unsere Intelligenzbestien wieder am Zug, um hier eine Lösung zu finden.

  • kritiker am 05.08.2019 21:40 Report Diesen Beitrag melden

    Lustig dann, wenn

    der ausländische Shop keine CH Natelnummer akzeptiert, oder "sorry SMS in ihr Land sind uns zu teuer"

  • oliver am 05.08.2019 21:36 Report Diesen Beitrag melden

    wo muss ich mein Fingerprint

    hinterlegen ? heisst das etwa, alle Shops haben dann eine "kopie" meines Fingerabdruck ? und das soll dann irgendwie sicherer sein ? Oder braucht dafür zig Apps auf dem Smartphone, je nachdem welchen Anbieter der Shop gewählt hat ? Und überhaupt, wie scanne ich mein Fingerabdruck. Mein "alter chlapf" von Smartphone, hat keinen Fingerabdruckscanner ...

    • Martial2 am 05.08.2019 22:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @oliver

      Keine Panik dies ist nur eine Spinnerei, ein Fingerabdruck braucht's für neuen Pass, sonst nirgends. Das würde ich keinesfalls tun!

    einklappen einklappen
  • Martial2 am 05.08.2019 19:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Besser so...

    Es wird immer komplizierter und natürlich gefährlicher. Einfach wie üblich Shopping gehen; die Frauen machen's sehr gerne, dann gibts keine bösen Überraschungen mit hin- und her schicken, dazu schlimmer keine Gaunereien beim bezahlen!

  • peter am 05.08.2019 18:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    da ändert sich nichts

    mein shop bleibt wie er ist.