Zusammen mit 20 Minuten

06. April 2018 19:26; Akt: 06.04.2018 19:26 Print

Publibike startet in neuen Städten

Jetzt gibts Publibike auch in Zürich. Auf den Leihvelos prangt das Logo von 20 Minuten.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Publibike hat am Freitag das Netz Züri Velo lanciert. Zum Auftakt des Urban Bike Festivals wurden 30 Stationen und 300 Velos und E-Bikes in der Stadt Zürich in Betrieb genommen. Im Laufe eines Jahres soll das Netz auf über 150 Stationen mit mehr als 2000 Velos und E-Bikes ausgebaut werden.

Umfrage
Was halten Sie von Publibike?

Die Firma will in den nächsten Monaten zudem ein Netz in Bern lancieren. Derzeit ist Publibike bereits in Lausanne, Morges, Lugano und Sitten mit ähnlichen Netzen vertreten.

Das Unternehmen startet zudem eine nationale Medienpartnerschaft mit 20 Minuten, wie Tamedia mitteilt. In Zürich, Bern, Lausanne und Lugano soll künftig das Logo des News-Portals auf den Fahrradkörben der Velos und E-Bikes prangen.

(rkn)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Letzi Parker am 06.04.2018 21:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Was soll das

    In Zürich liegen überall O Bike rum. Spritzt ihr etwa diese um?

    einklappen einklappen
  • Realist am 06.04.2018 20:53 Report Diesen Beitrag melden

    Hört endlich auf damit!

    Deutliches Umfrage-Ergebnis. Es rollen schon lange genügend Vehikel herum. Beim Betrachten der Veloabstellplätze um Bahnhöfe wird eigentlich klar, dass der weitaus grösste Teil einfach rumsteht und verrostet. Warum sollte es dann noch mehr Angebote brauchen.

    einklappen einklappen
  • Scheberger am 06.04.2018 20:03 Report Diesen Beitrag melden

    Uppala!

    Blöd nur, dass Konkurrentin LimeBike schon länger ihre Velos überall in der Stadt rumstehen hat...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Ueli am 10.04.2018 08:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Na, sowas

    Ich wusste gar nicht, das Zürich eine neue Stadt ist.

  • Zermatto am 10.04.2018 08:16 Report Diesen Beitrag melden

    elektroschrott

    Ja am anfang kann man es biilig mieten, billig heist 5 sfr die stunde und dann könnte man es auch kaufen, weil es sich nicht lohn. Zu teuer der elektroschrott.

  • Fonzy am 08.04.2018 00:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Supee

    Find ich gut, komme si viel schneller rum in der Stadt und spare mir das Auto. Danke. An alle Motzer: Wir sparen Benzin un verschmutzen nicht. Eigenes Velo? Nö, steht pro Monat ( 720 Stunden) mind 710 Stunden rum.

  • Acetoacetat am 08.04.2018 00:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    So ein

    Blödsinn. Resourcenverschwendung. Die Fahrräder wurden sicherlich von asiatischen Billigstarbeitskräften zu Hungerlöhnen hergestellt.

  • marko 33 am 07.04.2018 22:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Angebot

    Dieses Angebot ist genial