Schweizer Börse

16. Dezember 2008 09:13; Akt: 16.12.2008 09:16 Print

Schwacher Start

Die Schweizer Börse hat mit gehaltenen Kursen eröffnet.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Swiss Market Index (SMI) notierte kurz nach Handelsaufnahme bei 5.526,54 Punkten, was einem leichten Minus von 0,01 Prozent gegenüber dem Vortagesschluss entspricht. Sämtliche Finanztitel eröffneten im roten Bereich. Die Aktien von Baloise B”rsenkurs gaben 2,4 Prozent nach, jene der Credit Suisse B”rsenkurs 2,0 Prozent und jene des Zürich-Versicherungskonzerns 0,5 Prozent. Die Titel von UBS B”rsenkurs, Julius Bär B”rsenkurs, Swiss Life B”rsenkurs und Swiss Re B”rsenkurs bewegten sich um 0,2 bis 0,3 Prozent im Minus. Die Börsenschwergewichte Nestle B”rsenkurs und Novartis B”rsenkurs legten im frühen Handel zu, und zwar um 0,8 beziehungsweise 0,5 Prozent.

(ap)