Ranking

09. Mai 2019 13:58; Akt: 13.05.2019 17:50 Print

So schlecht sind Schweizer Airlines und Flughäfen

von Dominic Benz - Die Swiss gehört alles andere als zu den weltweit besten Airlines. Schlechte Noten erhalten vor allem die Schweizer Flughäfen.

Die Rangliste der weltweit besten Airlines und Flughäfen (Video: 20 Minuten)..
Zum Thema
Fehler gesehen?

Weder die Swiss noch die Schweizer Flughäfen können mit der Weltspitze mithalten. Während die Schweizer Airline durchschnittliche Noten erhält, belegen die Flughäfen Zürich und Genf im Ranking der besten Airports die hinteren Ränge. Das ist das Resultat einer Auswertung von Airhelp. «Im internationalen Vergleich schneiden die Schweizer Airports und die Swiss schlecht ab», sagt Philipp Strässle von der Fluggasthilfe-Plattform.

Umfrage
Fliegen Sie häufig?

Konkret: Die Schweizer Airline belegt im Ranking der besten Fluggesellschaften den Platz 36. Insgesamt hat Airhelp 72 internationale Airlines im Bereich Pünktlichkeit, Servicequalität und Bearbeitung von Entschädigungsforderungen etwa bei Verspätung oder Annullierung eines Fluges miteinander verglichen. Auf Platz eins liegt wie schon im Vorjahr Qatar Airways.

Flughafen Genf weit abgeschlagen

Auch die Schweizer Airports gehören nicht zur Weltspitze. Der Flughafen Zürich belegt von insgesamt 132 bewerteten Airports den Rang 87 im Ranking der besten Flughäfen. Bewertet wurden Pünktlichkeit, Servicequalität sowie Essens- und Einkaufsoptionen. Für die Auswertung wurden unter über zehntausend Passagiere in über 40 Ländern befragt sowie Flugdaten berücksichtigt.

Der Flughafen Genf gehört mit Platz 106 gar zu den 30 schlechtesten Airports weltweit. Der beste Schweizer Flughafen ist der EuroAirport Basel-Mülhausen auf Rang 77. Auf Platz 1 liegt der Flughafen Hamad in Doha.

Welche Airlines und Flughäfen sich jeweils in den Top 5 befinden, sehen Sie im Video oben.

«Das ist so nicht tragbar»

Doch warum schneiden die Swiss und die Schweizer Flughäfen so schlecht ab? «Das liegt unter anderem daran, dass es im letzten Jahr in der Schweiz so viele Flugverspätungen und -ausfälle gab wie nie zuvor», erklärt Strässle von Airhelp. Schuld sei vor allem der extreme Marktkampf, der spätestens seit den Pleiten von Air Berlin, Niki oder Germania tobe.

Laut Strässle haben sich viele Airlines auf die frei gewordenen Start- und Landerechte an Flughäfen gestürzt – obwohl für die Nutzung diese Slots nicht genügend Flugzeuge samt Besatzung vorhanden waren. Die Folge: Viele Fluggesellschaften lassen lieber Flüge ausfallen und legen aufeinanderfolgende Verbindungen zusammen, so Strässle. «Dadurch können die Airlines ihre Slots zwar halten, doch ihre Passagiere sehen sich mit Verspätungen und Flugausfällen konfrontiert, und das ist so nicht tragbar.»

«Infrastruktur kann nicht mithalten»

Wie die Swiss auf Anfrage mitteilt, ist die Pünktlichkeit von verschiedenen Faktoren abhängig. «Insbesondere in Zürich sind die ungünstigen Wetterbedingungen in Kombination mit den komplexen Betriebskonzepten des Flughafen Zürich, welche die Kapazitäten im Flugbetrieb stark reduzieren, eine Hauptursache für Verspätungen», sagt eine Sprecherin.

Grundsätzlich könne die Infrastruktur der europäischen Flughäfen nicht mit dem Wachstum in der Aviatik-Industrie mithalten kann. «Herausfordernde externen Faktoren wie Wetter, mangelndes Personal bei den europäischen Flugsicherungen oder Streiks sowie ein allgemein hohes Flugaufkommen in Europa sind zusätzliche, wesentliche Ursachen für Verspätungen», so die Sprecherin weiter.

«Wir ruhen uns nicht aus»

Der Flughafen Zürich teilt 20 Minuten mit, dass der Airport für seine Qualität bei den Reisenden weltweit sehr beliebt sei. Das hätten bereits diverse internationale Auszeichnungen belegt. «Wir ruhen uns aber nicht auf diesen Lorbeeren aus, sondern investieren stetig in den Erhalt des hohen Qualitätsstandards am Flughafen Zürich», so eine Sprecherin.

Die teils angespannte Situation an den Schweizer Flughäfen macht auch Piloten immer wieder zu schaffen. Wie das klingt, sehen Sie im Video:

sentifi.com

20min_ch_app Sentifi Börseneinblicke aus den sozialen Medien

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • CH Flieger am 09.05.2019 14:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wer hat das getestet?

    Flughafen Basel besser als Zürich? Das ist ja wohl ein Witz...?!

    einklappen einklappen
  • Peter B am 09.05.2019 14:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mr

    Das ist ein absoluter Schwachsinn. Wer einmal American Airlines geflogen ist tuet es nie wieder...

    einklappen einklappen
  • Eidgnosse am 09.05.2019 14:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Unwahre

    Diese Bewertungen können nicht stimmen !

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Schwiizer Flüüger am 10.05.2019 18:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schwiss

    Übrigens: gerade jetzt erfahre ich, dass mein Flug nach ZRH verspätet ist. Der einzige hier an der Anzeigetafel. Und ja, das ist faktisch richtig, denn ich sitze hier bei vollem Bewusstsein und schaue mir das Elend einmal mehr - erwartungsgemäss - an. Die Crew wird dann gleich alle Passagier anmaulen, sie sollen mal schnell einsteigen, sonst wären sie an der Verspätung Schuld. Auch so ein Swiss Klassiker. Alles Fakten. Mist!

  • Schwiizer Flüüger am 10.05.2019 18:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schwiss

    Fakten, ich weiss, tun weh. Vor allem dem gutgläubigen Schweizer: Fliege jeden Montag mit Swiss ex ZRH und am Fr Nm zurück. Immer verspätet. Audnahmslos. Das stimmt auch denn ich stehe ja da am Gate wenn es jeweils losgehen sollte. Mit mir zusammen auch viele Andere. Fakten, sind doof, ich weiss.

  • Marco Polo am 10.05.2019 13:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Viele Reaktionen hier im Forum

    zeigen: ganz offensichtlich hält sich die Schweiz immer noch für den Nabel der Welt.

  • Honeybee am 10.05.2019 13:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Unvollständig

    Und wo ist bei der Aufstellung Singapur Airlines und Singapur Flughafen im Ranking? Am Flughafen ZH fehlen halt die Palmen und Wasserfälle, dafür hat es einige Affen. Ich finde ZH Flughafen nach dem Umbau ganz gut.

    • Deiner Meinung am 10.05.2019 17:07 Report Diesen Beitrag melden

      Unvollständig

      merkt denn hier niemand wie man versucht die Leser zu beeinflussen, in welcher Richtung auch immer,ist man denn schon so Elektronisch und Medial beeinflussbar das man nicht mehr selber entschwinden kann was und welche Flughäfen OK sind????

    einklappen einklappen
  • Wolle am 10.05.2019 12:12 Report Diesen Beitrag melden

    Fr

    Der Flughafen Basel ist eine Katastrophe