Nikotin und Aromen

08. September 2018 11:57; Akt: 08.09.2018 12:01 Print

So gefährlich sind die E-Zigaretten

Für viele Raucher ist klar: Der elektronische Glimmstängel ist weniger schädlich. Forscher warnen dennoch – nicht nur vor dem Suchtpotenzial.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Viele Zigaretten-Raucher steigen auf die elektronischen Glimmstängel um. Sie sollen weniger schädlich sein. In der Schweiz sind die E-Zigaretten seit Ende April legal. Dennoch wollen einige Politiker, dass die Rauchwaren wie alle weiteren nikotinhaltigen Produkte wie normale Tabak-Zigaretten behandelt werden. Drei Kantonsräte im Kanton Zürich wollen daher ein Verkaufsverbot von E-Zigaretten für Jugendliche unter 16 Jahren erwirken. Doch wie gefährlich sind E-Zigaretten eigentlich und warum boomt der Markt?

Umfrage
Rauchen Sie E-Zigaretten?

Dieser Artikel entstand im Rahmen einer Content-Kooperation mit Pro 7/Sat 1.

(dob)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Anti Video am 08.09.2018 12:05 Report Diesen Beitrag melden

    Videos

    Hört endlich auf mit den Videos, es nervt!

    einklappen einklappen
  • E.Zigi am 08.09.2018 12:09 Report Diesen Beitrag melden

    E-Zigi

    Die E-Zigarette war schon immer legal aber nicht die Liquits mit Nikotinzusatz und es sind auch keine Rauchwaren sondern Dampfwaren. Bitte etwas genauer ausdrücken. Danke

    einklappen einklappen
  • Duda am 08.09.2018 12:06 Report Diesen Beitrag melden

    Wer ateckt hinter

    dieser Verteufelungskampagne? Wer hat da was davon? Versteh ich nicht.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Stevan am 17.09.2018 20:58 Report Diesen Beitrag melden

    Medien hetzen gegens Dampfen ohne Ahnung

    Falsch bis in den letzten Satz... Erstens Rauchwaren müssen besteuert werden. Dampfen ohne Verbrennung ist gleich kein Rauchen und gleichzusetzen mit Nicorette spray. Da diese nicht besteuert werden... Die Nikotinersatzprodukte machen auch nicht süchtig. Minderjährige zu erlauben Alkohol oder Tabak zu konsumieren ist parlamentarisch zu klären. Dampfen ist wie schon angemerkt mit Nikotinersatzprodukten gleichzusetzen.

  • Dani am 11.09.2018 17:29 Report Diesen Beitrag melden

    In Thailand leider verboten...

    In Thailand leider verboten - weil es könnte Leute ja zum Rauchen verleiten... Bis zu 10 Jahre Knast... Zigia higegen voll OK - das soll mal jemand verstehen... Habe es die ersten 3 Tage ohne dampfen geschafft ohne ein Verlangen... Dann hab ich in Gesellschaft 3-4 Zigaretten an einem Abend geraucht und jetzt bin ich wieder bei einem Päckchen pro Tag... Aber zurück in der Schweiz werd ich wieder dampfen. Sagt niemand es sei gesund, aber garantiert weniger schädlich... Allein schon der ganze Teer dwe wegfällt... Formaldehyd hats auch nur nen Bruchteil von normalen Zigaretten...

  • Nofumo am 11.09.2018 09:55 Report Diesen Beitrag melden

    süchtig? na und?

    Es ist nicht schlimm, süchtig zu sein, wenn es einem und anderen nicht schadet. Von mir aus können die sich mit Nikotin vollpumpen, wie sie wollen. Warum sollte mich das stören? Raucher hingegen stören sehr wegen dem Gestank.

  • Vapestore am 10.09.2018 20:25 Report Diesen Beitrag melden

    So gefährlich sind die E-Zigaretten....

    So gefährlich sind die E-Zigaretten.... für die Tabakindustrie, dass die lobbyieren was das zeug hält. Siehe Berichterstattung in den Medienin den letzten 2 Wochen..

  • Herr Dampfer am 10.09.2018 18:43 Report Diesen Beitrag melden

    Gesund...

    Naja Gesund ist das Zeugs sicher nicht, aber trotzdem denke ich, ist es gesünder als Zigis.