190'000 Stelleninserate

30. August 2019 07:59; Akt: 30.08.2019 09:30 Print

So viele Jobs wie diesen Sommer gab es noch nie

Noch nie wurden so viele Mitarbeiter in der Schweiz gesucht wie in diesem Sommer. Und: Ein Ende ist nicht in Sicht.

Sehen Sie im Video, in welchen zehn Berufen es momentan die meisten offenen Stellen gibt. (Video: VB)
Zum Thema
Fehler gesehen?

Stellensuchende haben derzeit beste Chancen: 189'749 offene Jobs waren per 15. August 2019 im Internet ausgeschrieben. Das ist der beste Sommer überhaupt. Dies zeigt die Auswertung des Jobradars von X28, wo per Suchmaschine die Firmenwebsites und Jobportale der gesamten Schweiz erfasst werden.

Umfrage
Schauen Sie sich jetzt nach einer neuen Stelle um?

Was auffällt: Es überwiegen zwar immer noch die Ausschreibungen von Personaldienstleistern (107'440 Jobinserate). Aber die Zahl der Firmen, die sich direkt auf die Suche nach neuen Mitarbeitenden machen, hat deutlich zugenommen (82'310 Jobinserate).

Gesuchte Kader

Gut zehn Prozent der Positionen, die neu besetzt werden, sind im Kader: Ausgeschriebene Stellen im Management gibt es 19'978.

Die Stellenangebote gehen quer durch alle Branchen und sind für Hoch- wie auch für weniger Hochqualifizierte. Die Top-5-Jobs sind die dieselben geblieben wie im Vorjahr. Welche das sind, sehen Sie im Video oben.

Sinkende Erwerbslosenquote

Wenig verwunderlich, dass die Arbeitslosigkeit in der Schweiz im Juli bei tiefen 2,1 Prozent verharrt. Diese Quote schliesst jedoch die Ausgesteuerten nicht ein und auch nicht diejenigen, die ohne Arbeit sind, sich aber nicht beim RAV gemeldet haben.

Aussagekräftiger und den internationalen Standards entsprechend ist die Erwerbslosenquote, zu der jeder zählt, der keinen Job hat und aktiv eine Stelle sucht. Diese Zahl wird jedes Quartal durch eine aufwändige Telefonumfrage unter der Bevölkerung in der Schweiz ermittelt und betrug in den ersten drei Monaten dieses Jahres 4,9 Prozent nach noch 5,2 Prozent im Vorjahr. Auch bei den Erwerbslosen wirkt sich die grosse Zahl der momentan offenen Jobs also positiv aus.

(ish)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • thomes am 30.08.2019 08:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    tja

    Ach die Jobs gehen wohl kaum an Personen welche 50+ sind. In der Schweiz redet man von Frauen quoten etc. Aus meiner Sicht müsste man mal schauen, dass unsere älteren Arbeitnehmer einen Job bekommen. Viele sind schon aus der Statistik verschwunden weil sie ausgesteuert und auf dem Sozialamt sind. Auch sollte man mal eine Statistik über die Ausgesteuerten führen, dann würden unsere Statistiken was anderes sagen. Ich betreue Freiwillig 3 50+ Personen welche auf Jobsuche sind. Obwohl Zeugnisse einwandfrei sind und das Bewerbungsdossier nur absagen.

    einklappen einklappen
  • Ich am 30.08.2019 08:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Arbeit

    die Warheit schreiben ich ü55 bekomme trotzdem keine Arbeit immer die gleiche Absage zu alt oder überqualifiziert

    einklappen einklappen
  • Jonny sh am 30.08.2019 08:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Meinungsbildung

    Aha, der Bevölkerung wird suggeriert: Wir benötigten mehr Leute, ohne Personenfreizügigkeit geht die Schweiz unter ..... Wählen steht vor der Tür. Und, sind nicht die Zahlen der Arbeitsuchenden auch auf Rekordniveau?

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mark Eting am 31.08.2019 19:48 Report Diesen Beitrag melden

    Einzelfall?

    Gebt nicht auf, dran bleiben lohnt sich. Ich bin 50 Jahre alt und habe 12 Bewerbungen geschrieben und als Kaufmännischer Angestellter nach vier Monaten Suche einen anständig bezahlten und spannenden 50% Job im Marketing erhalten, nur 500m von meinem Wohnort entfernt in einer wirtschaftlich schwierigen Region. Den Rest meines Einkommens erarbeite ich mir als Selbständiger und wenn es so weiter läuft, werde ich ab Januar 100% selbständig sein können. Das RAV hat mich überdurchschnittlich gut unterstützt, fachlich und moralisch. Geht aus der Komfortzone und wagt Neues!

  • Sooo schön am 31.08.2019 18:59 Report Diesen Beitrag melden

    Die Wirtschaft läuft so gut

    dass wir bald 100% Beschäftigung (ob nötig oder nicht ist nicht wichtig) haben. Die Wirtschaft läuft so gut dass inzwischen Minuszinsen die Runde machen. Die Wirtschaft läuft so gut und alle verdienen so viel Geld dass die Sozialkosten immer höher werden. Ja die Wirtschaft läuft so gut dass man bald bezahlen muss damit man beschäftigt wird....

  • Urknall am 31.08.2019 11:27 Report Diesen Beitrag melden

    Komisch

    So viele Stellen und mich will man nicht. Danke ihr super Arbeitgeber

  • Fake am 31.08.2019 08:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Läuft was total falsch

    und darum haben wir auch gleichzeitig höchste Sozialkosten ? Passt wie die Faust aufs Auge. Da läuft was gewaltig schief.

  • am besten eine Kaderstelle für beide am 31.08.2019 07:50 Report Diesen Beitrag melden

    Gian & Giachen

    Die Werbung ist gut gelungen, wir freuen uns wenn immer wieder etwas Neues von den beiden erscheint und versuchen sie nachzuahmen.