Automobil-Industrie

14. Juni 2011 12:34; Akt: 14.06.2011 12:34 Print

VW auf der Überholspur

Von Januar bis Mai sind 2,09 Millionen VW-Autos an Kunden übergeben worden. Das waren 12,2 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum.

storybild

VW konnte seine Absatzbilanz in den ersten fünf Monaten tüchtig aufpolieren. (Bild: Keystone)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Volkswagen hat im Mai seine Pkw-Auslieferungen gesteigert und in den ersten fünf Monaten des Jahres erstmals über zwei Millionen Fahrzeuge ausgeliefert. Wie der Konzern am Dienstag in Wolfsburg mitteilte, verkaufte die Marke Volkswagen Pkw im Mai 436 400 Fahrzeuge, was einem Plus von 16,1 Prozent gegenüber dem Vorjahr entspricht.

«Auch im Monat Mai haben wir unsere positive Entwicklung fortgesetzt und einen neuen Auslieferungsrekord erzielt», erklärte Christian Klingler, Vorstand für Vertrieb und Marketing des Volkswagen-Konzerns und der Marke Volkswagen Pkw.

In den Regionen Asien/Pazifik, Nordamerika und Zentral- und Osteuropa wuchs die Marke in den ersten fünf Monaten des Jahres zweistellig. In China als dem grössten Einzelmarkt wurden 714 200 Fahrzeuge (plus 15,3 Prozent) verkauft. Ein Plus verzeichnete Volkswagen Pkw auch im Heimatmarkt Deutschland mit 248 800 Auslieferungen (plus 3,6 Prozent).


(ap)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.