Top 20 Spots

15. Dezember 2011 13:41; Akt: 15.12.2011 14:19 Print

Werbung, die man freiwillig anschaut

Die billigste Werbung ist wohl jene, die Menschen von sich aus weiterverbreiten. Den Vogel in dieser Disziplin schoss ein Clip von Volkswagen ab.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Team von Unruly hat eine Liste der 20 Werbevideos erstellt, die auf YouTube veröffentlicht und anschliessend am häufigsten bei Facebook, Twitter usw. geteilt wurden. Laut Unruly führt die oben stehende Volkswagen-Werbung, die beim letzten Super Bowl gezeigt wurde, dieses Jahr die Rangliste an. In dem Werbefilm wird ein Mini-Darth-Vader in Szene gesetzt - geteilt wurde der Film mehr als 4,7 Millionen Mal.

Den zweiten Platz belegt eine Werbung für DC-Schuhe, die mehr als 2 Millionen Mal geteilt wurde. In dem Spot ist der amerikanische Rallye-Fahrer Ken Block zu sehen, der einen Gymkhana-Parcours in Hollywood durchfährt.

Auf Platz drei steht der Telefonanbieter T-Mobile mit seinem Angry-Birds-Spot. In dem Werbefilm sind die kleinen Spielfiguren auf einem Platz in Barcelona zu sehen. Dieser Film wurde mehr als 1,78 Millionen Mal geteilt.



Die weiteren Plätze belegten die folgenden Werbeclips:

4. Royal Wedding (T-Mobile)

5. Party Rock Anthem-Kia Soul Hamster (Kia)

6. Ape with AK-47 (20th Century Fox)

7. Dear 16 Year Old (David Cornfield Melanoma Fund)

8. Call Of Duty: Modern Warfare 3 Reveal Trailer (Activision)

9. Poneis Malditos (Nissan)

10. Contrex - Ma Contrexperience - 97s (Nestle)

11. Official Call Of Duty: Modern Warfare 3 - The Vet Vs The Noob (Activision)

12. Carlsberg Stunt with Bikers in Cinema (Carlsburg)

13. Official Ojai Valley Taxidermy TV Commercial (Ojai Valley Taxidermy)

14. The Art of FLIGHT - Snowboarding film trailer featuring Travis Rice (Red Bull)

15. McDonald’s Philippines New Commercial 2011 "BFGF" (McDonald's)

16. Danny MacAskill - Industrial Revolutions (Channel 4)

17. The most amazing beat box video ever!!! 4 minutes hip hop history by Eklips for Trace (Trace Urban)

18. Unbelievable David Beckham (Pepsi)

19. Unleash Your Fingers (Samsung)

20. 100 YEARS / STYLE / EAST LONDON (Westfield Stratford City)

via mashable

(man)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Simon Trachsel am 15.12.2011 21:59 Report Diesen Beitrag melden

    Leider nur wenig Werbung sehenswert

    Leider ist nur ein verschwindend kleiner Teil der Werbung wirklich sehenswert. Das Meiste ist tröge, doof, und nicht anzuschauen.

    einklappen einklappen
  • Ahmed Fathalla am 15.12.2011 14:23 Report Diesen Beitrag melden

    eifach hamma

    legendäär

  • Movie Man am 16.12.2011 17:25 Report Diesen Beitrag melden

    VW Spot auf Starwars Blu-Ray

    Der VW-Spot hatts sogar auf eine Bonus-Disc beim Star Wars "The Complete Saga" Set geschafft. Ich persönlich fand den Spot aber nicht soo toll.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Movie Man am 16.12.2011 17:25 Report Diesen Beitrag melden

    VW Spot auf Starwars Blu-Ray

    Der VW-Spot hatts sogar auf eine Bonus-Disc beim Star Wars "The Complete Saga" Set geschafft. Ich persönlich fand den Spot aber nicht soo toll.

  • Simon Trachsel am 15.12.2011 21:59 Report Diesen Beitrag melden

    Leider nur wenig Werbung sehenswert

    Leider ist nur ein verschwindend kleiner Teil der Werbung wirklich sehenswert. Das Meiste ist tröge, doof, und nicht anzuschauen.

    • Karl/Tures am 18.12.2011 13:46 Report Diesen Beitrag melden

      Geschmack

      das ist geschmackssache

    einklappen einklappen
  • Karl Berg am 15.12.2011 16:57 Report Diesen Beitrag melden

    Grausigs Bier, gute Werbung

    Die Carlsberg-Werbung ist DER HIT!

    • Carl Berg am 15.12.2011 22:47 Report Diesen Beitrag melden

      Meine Meinung

      Find ich auch, hab gedacht die Heineken-Werbungen sind gut, aber die ist noch besser :D

    einklappen einklappen
  • Fritzli Bühler am 15.12.2011 16:30 Report Diesen Beitrag melden

    Ken Block - nicht irgendeiner

    Übrigens: Ken Block ist nicht nur irgendein Rallyfahrer der einen Gymkhana-Parcours in Hollywood durchfährt, sondern der Besitzer und Gründer der Marke DC Shoes.

    • Sepp H. am 16.12.2011 06:32 Report Diesen Beitrag melden

      nicht ganz

      DC Shoes gehört zu Quiksilver also ist Ken Block nicht Besitzer von DC Shoes

    • Besserwisser am 16.12.2011 09:38 Report Diesen Beitrag melden

      auch nicht ganz

      Ken Block war der Gründer von DC Shoes und hat dann an Quicksilver verkauft:

    • Counter am 16.12.2011 09:39 Report Diesen Beitrag melden

      DC shoes

      nicht der besitzer der erfinder was meinst du wo er seine kohle her hat :D

    einklappen einklappen
  • Ahmed Fathalla am 15.12.2011 14:23 Report Diesen Beitrag melden

    eifach hamma

    legendäär