Chat mit der Chefin

23. Juni 2019 21:49; Akt: 24.06.2019 07:26 Print

Yasmine ist 20 Jahre alt und jetzt schon CEO

Yasmine Frizlen (20) ist für einen Monat CEO von Adecco Schweiz. Im Chat mit 20 Minuten erzählt sie, was sie macht, wie viel sie verdient und wie es weitergeht.

Yasmine Frizlen ist einen Monat land CEO bei Adecco Schweiz. (Video: RKN Musik: Perséphone - Retro Funky SUNDANCE remix, CC BY 3.0)
Fehler gesehen?

Seit einer Woche ist Yasmine Frizlen CEO bei Adecco Schweiz. Sie hat sich über das Programm CEO for One Month gegen 2800 Bewerber durchgesetzt. Sie arbeitet nun einen Monat lang direkt an der Seite von Schweiz-CEO Nicole Burth. Die 20-jährige Studentin erzählt im Chat mit Wirtschaftsredaktor Raphael Knecht von 20 Minuten, wie es beim neuen Job läuft:


Wird die Konversation nicht angezeigt, klicken Sie hier.

(rkn)

sentifi.com

20min_ch_app Sentifi Börseneinblicke aus den sozialen Medien

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Moi am 23.06.2019 23:31 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    "CEO"

    Ja klar sie ist CEO sie schaut einfach jemandem über die Schulter. Ist dies wirklich einen Beitrag wert?

  • S. von Arx am 24.06.2019 02:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    CEO nur für einen Monat!

    Der Titel müsste wohl eher heissen: "Yasmine (20) ist einen Monat lang CEO". Damit entspräche er eher dem Inhalt des Artikels!

    einklappen einklappen
  • NBuss am 23.06.2019 22:00 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Komischer Gedanke

    Kann es sein, dass der CEO (eine Frau), für die Praktikumsstelle auch eine Frau bevorzugt hat? Ach wohl kaum, sicher nur ein komischer Gedanke vor dem Schlafen.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • kurt am 24.06.2019 19:23 Report Diesen Beitrag melden

    Und ich dachte ...

    ... hochschlafen ginge nicht mehr. Aber dann hab ich gelesen das sie das ja nur für einen Monat macht und wahrscheinlich dahinter nur mehr PR Interessen stehen als was anderes. Na dann kann ich mich ja wieder hinlegen.

  • Am.Morgen am 24.06.2019 16:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Whats app

    Schön wenn man während der Arbeitszeit so viel Zeit hat zum whats app schreiben. Scheint mir sehr anspruchsvoll zu sein.

  • K. Naller am 24.06.2019 15:03 Report Diesen Beitrag melden

    Darf sie mal

    an der grossen, weiten Welt schnuppern, diplomatisch ausgedrückt. ... wenn man aber nicht weiss, was in der nächsten Stunde anfällt, hat sie den Job nicht im Griff. Müsste man als CEO aber schon haben. Darum darf sie auch nur über die Schultern schauen.

  • Julia Adam am 24.06.2019 14:32 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nein, danke :)

    Ich war auch in die letzte 50 Kandidaten aber was ist das für ein Gefühl wenn man eine Spiel auf App 40min spielt damit irgendwelche Algorythmus entscheidet ob ich geiegnet für CEO des Monats gut genug bin. Danke, Adecco. So eine Erfahrung hab ich noch nie gemacht und ich wünsche mir nie mehr.

  • Schlauer am 24.06.2019 14:08 Report Diesen Beitrag melden

    Fuchs

    Kann es sein, dass die männlichen CEOs, männliche Führungskräfte bevorzugen? Nur sein komischer Gedanke (nicht vor dem schlafen... sondern total wach)