Allzeithoch

01. März 2016 11:19; Akt: 01.03.2016 11:19 Print

Zalando-Kunden bestellen Päckli wie nie zuvor

von Isabel Strassheim - Der Internet-Modehändler Zalando hat 17,9 Millionen aktive Kunden. Sie haben noch nie so viel geordert wie letztes Jahr.

storybild

Die Zahl der Zalando-Pakete ist so hoch wie nie zuvor. (Bild: Keystone/Steffen Schmidt)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Wachstum des deutschen Online-Modehändlers ist ungebrochen: Zalando erzielte 2015 einen Umsatz von 2,9 Milliarden Euro, das ist ein Drittel mehr als im Vorjahr, wie Zalando am Dienstag mitteile. Der Grund: Auf seiner Website und App gewann Zalando drei Millionen neue Kunden. Mittlerweile sind 17,9 Millionen Käufer bei Zalando registriert. Und sie bestellen wie nie zuvor. Pro aktivem Kunden gingen im vergangenen Jahr im Schnitt 3,1 Order ein, im Vorjahr waren es lediglich 2,8 Bestellungen. Zudem geben die Kunden pro Päckli mehr aus: Der Wert der einzelnen Bestellung stieg von 66,60 auf 67,80 Euro .

«Nie waren wir stärker und nie zuvor haben sich uns so viele grossartige Chancen geboten», sagt Zalando-Vorstandsmitglied Rubin Ritter. Das 2008 in Berlin gegründete Start-up verbuchte fürs vergangene Jahr einen Betriebsgewinn von 107,5 Millionen Euro.

Bestellung mit dem Smartphone ist in

Erfolg hatte Zalando vor allem auch mit seiner App – in deren Ausbau das Unternehmen viel Geld steckte. Die Downloads verdoppelten sich 2015 fast und liegen nun bei 16 Millionen.

Wegen des starken Wachstums will Zalando nun die Planung für ein weiteres grosses Logistikzentrum vorziehen. Fürs laufende Jahr peilt Zalando ein Umsatzwachstum von 20 bis 25 Prozent an. Um das zu erreichen, soll die Plattform weiter ausgebaut werden. Es sind Investitionen von 200 Millionen Euro geplant.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ugly am 01.03.2016 11:50 Report Diesen Beitrag melden

    Frage

    Bestellen kann man noch viel, aber wird es auch behalten und bezahlt?

  • Berner am 01.03.2016 11:43 Report Diesen Beitrag melden

    "Ordern"?

    "Ordern" heisst in der Schweiz "bestellen". Bitte aufhören mit diesen deutschen Ausdrücken, die es in der Schweizer Schriftsprache nicht gibt.

    einklappen einklappen
  • Wal Wir am 01.03.2016 12:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wichtiger Hinweis !!!

    Erst wenn der letzte Laden verschwunden ist, dass letzte Cafe geschlossen hat und alle Stadtviertel verwaist sind, werdet Ihr feststellen, dass Online shoppen gar nicht so toll war !!!!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Dani am 05.03.2016 15:05 Report Diesen Beitrag melden

    Zalando

    Habe mir diese Woche Socken von Zalando bestellt. Heute sind sie gekommen. Wirklich tip tope Qualität und dazu noch ein günstiger Preis. Fühle mich richtig wohl in den neuen Socken. Ich finde das eine gute Dienstleistung. Ich bestelle gleich nochmals.

  • antonzum am 01.03.2016 21:41 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zalando und Co. Nein

    Ich habe noch nie und werde auch in Zukunft nie etwas bei Zalando bestellen. Das kann nie das wahre Einkaufserlebnis ersetzen. Waren sehen, fühlen oder sogar riechen: das ist pure Sinnlichkeit.

  • Ernst Gähwiler am 01.03.2016 20:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich liebe es

    Ich finde Zalando Super, weil ich da genau nach dem suchen kann, was ich möchte. Ich brauche nicht in diverse Läden zu gehen. Wenn man seine Grösse kennt, kein Problem. Und z.B Under Armour-Trainingsklamotten sind erst noch günstiger...

  • andrea am 01.03.2016 20:48 Report Diesen Beitrag melden

    nein danke

    Käme mir nie in den Sinn diesen billig verarbeiteten Mist zu kaufen.Wie lange hält es, eine oder zwei Wochen?!

    • FA am 01.03.2016 20:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @andrea

      Entweder hast du keine Ahnung von der Angebotsbreite von Markenware bei Zalando oder du kaufst nur Gucci, Versace u.ä. ein.

    • Peter am 01.03.2016 21:41 Report Diesen Beitrag melden

      Zalando ist keine Kleidermarke

      Wahrscheinlich noch nie auf der Seite gewesen? :)

    einklappen einklappen
  • ursus am 01.03.2016 20:16 Report Diesen Beitrag melden

    Logik

    Päckli bestellen?? Also ich bestelle Ware und die wird dann im Päckli zugestellt ;-)