Fitness

Wir bringen Sie in Form.
Hier erfahren Sie alles rund um Training, Ernährung und einen sportlichen Lifestyle.

Vegane Leser

05. Dezember 2018 15:59; Akt: 05.12.2018 16:49 Print

«Ich verstehe nicht, was alle gegen uns haben»

Wir haben euch zu eurer Meinung zur Ernährung ohne tierische Produkte befragt. Danke für die zahlreichen und spannenden Einsichten.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Bist du auch Veganer und möchtest der Bildstrecke etwas hinzufügen? Oder ernährst du dich mit tierischen Produkten und würdest gern erklären, wieso? Dann diskutiere im Kommentarfeld mit!

(gss)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • O. K. am 05.12.2018 17:45 Report Diesen Beitrag melden

    Mein Tipp

    Geniesst eure Erleuchtung, hört auf zu missionieren und alles ist gut!

    einklappen einklappen
  • Scubanet am 05.12.2018 19:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht nur Veganer sind Menschen

    Ich habe nichts gegen Veganer... solange sie mich (Allesesser) genauso respektieren.

    einklappen einklappen
  • Livio am 05.12.2018 19:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vegan ist nicht das Problem

    Das Problem ist nicht die vegane Ernährung, sondern das viele Veganer ihre Lebensentscheidung sehr prägnant vertreten.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Mägi am 18.12.2018 15:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Echt

    Ich verstehe nicht, warum es vegane wienerli oder cordon bleu gibt? Vegane Ernährung soll ehrlich sein.

  • Remo am 18.12.2018 12:20 Report Diesen Beitrag melden

    Insekten

    Veganer sollten sich eher für eine Ernährung von Insekten stark machen, um auf die nötigen tierischen Proteine zu kommen. Ein Steak sollte man trotzdem noch ab und essen können, aber zum Genuss. Leider wird das nicht passieren weil Veganer dann ja keine Veganer mehr wären und somit auch nichts besonderes mehr. Und nur mal so... Ich könnte mein Leben lang jeden Tag Schweizer Rindfleisch essen, und hätte nicht annähernd so viel Energie verbraucht, wie das Flugzeug das gebaut wurde um eure Avocados einzufliegen.

    • Beerson am 18.12.2018 14:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Remo

      Wer erzählt den Ihnen dass wir tierische Proteine brauchen? Zudem braucht der Mensch nicht annähernd soviel Protein wie alle denken. Was wir brauchen ist Stärke, die gibt es in Reis und Kartoffeln oder Bohnen. Stärke macht zudem satt und hält satt. Kalzium gibt es in grünem Gemüse auch reichlich (teils mehr als in Milch). Cholesterin gibt es nahezu keins in Gemüse. Viele Ärzte sehen nur kurzzeitige Auslöser für Krankheiten und sehen nicht das Jahrzentelange Schrotternährung für heutige Zivilisationskrankheiten veranrwortlich sind.

    • Verwirrt am 18.12.2018 21:47 Report Diesen Beitrag melden

      So einfach ist es nicht (nie)

      Komisch, ich kenne viele Fleischesser die Avocados essen. Der Zusammenhang erschliesst sich mir nicht. CH Fleisch ist übrigens nicht gleich CH Fleisch.

    • Nadia am 20.12.2018 10:38 Report Diesen Beitrag melden

      Stimmt so nicht...

      Kein Mensch braucht tierische Proteine - im gegenteil, diese sind sogar schädlich. Ausserdem verursacht die Nutztierhaltung mehr Emissionen, als der ganze Verkehr (Auto, Flugzeug, Schiffe..) kombiniert.

    einklappen einklappen
  • Werner Kretz am 18.12.2018 08:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Vegan leben ist keine Religion

    Ich habe überhaupt nichts gegen Veganer, jeder soll so essen und was essen, was er gerne hat. Aber mich stört, dass es sich fast alle Veganer zur Lebensaufgabe gemacht haben, alle Fleischesser zu einem Veganer zu bekehren.

  • Ich mal wieder am 18.12.2018 05:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Find ich gut

    Ich finde es sollten sich noch viel mehr Vegan ernähren, dann bleibt für mich mehr Fleisch!

  • Johoma am 18.12.2018 03:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    First World Problem

    Ich war eine längere Zeit in Afrika, dort hört man keine Fragen wie: vegetarisch,vegan,laktose intolerant, zöliakie? Man isst was es hat und ist froh, dass es was gibt. Afrikaner essen oft drei mal am Tag das Gleiche und wenn es einem gut geht gibts Fleisch oder Fisch dazu. Ich habe das Gefühl,dass wir hier zu viele Möglichkeiten haben und das Essen einen zu grossen Stellenwert hat.