Fitness

Wir bringen Sie in Form.
Hier erfahren Sie alles rund um Training, Ernährung und einen sportlichen Lifestyle.

Trendgetränk

20. Oktober 2014 11:26; Akt: 20.10.2014 13:43 Print

Was steckt hinter dem Hype um Kokoswasser?

Die Liste der angeblichen Wunderwirkungen ist lang. Wir haben die Fakten über das Trendgetränk der Stunde im Überblick.

Bildstrecke im Grossformat »

Fehler gesehen?

Das In-Getränk der Hollywoodstars heisst Kokoswasser. Auch in der Schweiz ist der Powerdrink in immer mehr Regalen zu finden. Doch was kann er eigentlich?

Umfrage
Mögen Sie Kokoswasser?
37 %
23 %
40 %
Insgesamt 2630 Teilnehmer

Das Getränk im Überblick
Unter Kokoswasser versteht man die durchsichtige Flüssigkeit aus der noch unreifen grünen Kokosnuss. Es ist zu unterscheiden von Kokosmilch, der sehr fettreichen weisslichen Flüssigkeit, die aus der reifen Kokosnuss gewonnen wird. Kokoswasser hat einen leicht säuerlich-süssen Geschmack und ist mittlerweile in vielen Supermärkten und Reformhäusern erhältlich.

Kokoswasser als Sportlerdrink?
Kokoswasser ist isotonisch. Das bedeutet, das Verhältnis von Mineralstoffen zur Flüssigkeit entspricht dem von unserem Blut. Isotonische Drinks eignen sich sehr als Sportgetränke, da ausgeschwitzte Salze dem Körper damit schnell wieder zugefügt werden. Zudem ist Kokoswasser reich an Kalium, was den Wasserhaushalt des menschlichen Körpers reguliert.

Kokoswasser als Schlankmacher?
Speziell It-Girls wie Jessica Alba oder Miranda Kerr schwören auf die schlankmachende Wirkung von Kokoswasser. Das Getränk ist mit etwa 18 Kalorien pro 100 ml zwar sehr kalorienarm, es gibt aber bisher keine Studie, die einen Diät-Effekt bestätigt. Auch eine Stoffwechsel ankurbelnde Wirkung ist nicht belegt.

Fazit

Kokoswasser ist ein geeigneter Sportdrink und Durstlöscher, der dem Körper nach dem Training ausgeschwitzte Stoffe wieder auffüllt. Als Abnehmgetränk ist es ungeeignet, aber sicher besser als zuckerhaltige Fruchtsäfte.

Also knacken Sie die Nuss und trinken Sie, so viel Sie mögen! Tipp: Eisgekühlt schmeckt Kokoswasser am besten.

Wie mixen Sie das Trendgetränk am liebsten? Verraten Sie uns Ihr Lieblingsrezept mit Kokoswasser.

(gss)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • makauro am 20.10.2014 14:00 Report Diesen Beitrag melden

    Am besten Frisch

    Ich habe Kokoswasser recht gerne. Aber nur frisch von der Palme. Das überteuerte Zeugs aus einer Kokosimitation mit Büchse drin lass ich aber in den Regalen stehen.

    einklappen einklappen
  • Zelder am 20.10.2014 14:36 Report Diesen Beitrag melden

    Im Laden gibts nur billige Getränke

    Da steht 100% drin, aber in Wirklichkeit ist da vielleicht 60% drin und der Rechst ist Süssstoffe und Wasser. Schaut genau auf die Verpackung.

    einklappen einklappen
  • Phil1291 am 20.10.2014 16:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Wirkt super!

    Ich mache wirklich nicht jeden Trend mit. Aber ich hatte oft Magenschmerzen und Sodbrennen am Morgen. Aus reiner Neugierde und ohne den Gedanken, es könnte mir gut tun, kaufte ich mir einmal eine Flasche Kokoswasser. Auf einen Schlag, waren meine Beschwerden verschwunden und ich fühlte mich auch sonst sehr viel vitaler. Seither trank ich regelmässig Kokoswasser, obwohl ich es geschmacklich nicht sehr toll fand. Seit ca. 1 Jahr habe ich eine Marke gefunden, die sogar noch hervorragend im Geschmack ist! Konnte mir viel Rennie und Buscopan sparen damit! für mich ein echtes Wundermittelchen!

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Haaa am 21.10.2014 15:19 Report Diesen Beitrag melden

    Malibu-Kokoswasser

    Ich liebe Kokoswaser. Bester Moment am Strand mit einem Malibu-Kokoswasser Drink, natürlich in einer Kokosnuss ;)

  • CocoLoco am 21.10.2014 14:15 Report Diesen Beitrag melden

    Kokosnuss mit Ruhm

    Ich weiss nicht ob das immer noch gesund ist, schmeckt aber besser als die meisten Cocktails, einfach ne frische Kokosnuss aufschlagen und ein wenig daraus trinken, dann mit Ruhm auffüllen, am besten nimmt man dunklen karibischen Rum.

    • LocoLoco am 21.10.2014 16:17 Report Diesen Beitrag melden

      Ananas mit Ehre

      Ananas mit Ehre wäre sicher auch noch lecker.

    einklappen einklappen
  • Ananas am 21.10.2014 14:15 Report Diesen Beitrag melden

    Sehr lecker!

    In Brasilien habe ich mehrere Liter täglich getrunken. Die grünen Kokosnüsse werden am Strand für umgerechnet 50 Rappen pro Stück verkauft. Nach dem Trinken, kann man übrigens die Schale zerhacken lassen, um das leckere Innere zu essen. Einfach herrlich!

  • Leonardo am 21.10.2014 13:50 Report Diesen Beitrag melden

    Himmelweiter Unterschied

    Kokoswasser frisch von der Palme am Strand von Costa Rica schmeckt sehr lecker, wohingegen das zeug aus dem Regal nur abstinken kann ;)

  • Jasmin Schild am 21.10.2014 09:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Köstlich

    Das es nur gesüsste varianten in Dosen geben solle, stimmt nicht. Im Reformhaus findet man ungesüsste Varianten im Tetrapack :) Die schmecken auch köstlich nicht so wie das künstliche Zeugs