Geschmackssache

30. April 2019 21:13; Akt: 30.04.2019 21:13 Print

Dieses Haus kommt direkt aus der Deko-Hölle

von M. Steiger - Ein Inserat für ein Haus geht gerade bei Twitter viral. Das liegt allerdings nicht daran, dass es ein besonders gutes Angebot ist.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Hin und wieder gehen Inserate für Häuser in den sozialen Medien viral. Das hat manchmal mit dem Besitzer zu tun, manchmal mit dem Kaufpreis und manchmal, so wie in diesem Fall, mit der Einrichtung.

Umfrage
Gefällt Ihnen die Deko im Haus in Texas?

Haus in Texas

Das Inserat, das im Netz für Aufmerksamkeit sorgt, ist für ein Haus mit vier Schlafzimmern und zwei Bädern in Buda, einer Ortschaft südlich von Austin, Texas. Das Haus wurde 1985 gebaut und sieht von aussen so weit normal aus.

Das Interieur dagegen könnte teilweise auch direkt aus einem Schloss im Frankreich des 18. Jahrhunderts stammen: sehr viele Rüschen, sehr viele dekorative Vasen, sehr viel von allem.

Handbemalt

Das 287 Quadratmeter grosse Haus begrüsst Gäste mit einem pinken Eingangsbereich, Blumentapeten und einem aussergewöhnlichen Hasen-Kerzenleuchter. Wohn- und Esszimmer sind ebenfalls im Rokoko-Stil des 18. Jahrhunderts dekoriert: Rüschen, so weit das Auge blickt.

Laut Inserat ist das «Juwel des Hauses» allerdings die Küche: Jeder Schrank und jede Oberfläche wurden vom bisherigen Besitzer von Hand bemalt. Die Motive sind vielfältig: Von Flamingos bis Stillleben ist alles dabei.

Gutes Angebot

Abgesehen von der ausgefallenen Einrichtung ist das Haus durchaus ein Schnäppchen: Es kostet nur gerade 435'000 Dollar. Im Kaufpreis inbegriffen sind das 2700 Quadratmeter grosse Grundstück, die Einrichtung, ein Pool und ein historischer Friedhof im Vorgarten. Ja, das auch noch.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Lexchen am 30.04.2019 22:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Küche...

    Haltet mich verrückt,aber ich finde,die Küche hat was :-)

    einklappen einklappen
  • Jaga am 30.04.2019 21:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ...

    Einfach sehr amerikanisch. Ich weiss fast wie die Besitzer aussehen;))

    einklappen einklappen
  • Alki am 30.04.2019 22:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Passt schon

    Ne Harasse Bier, und das Interieur fängt an zu gefallen.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Silberdistel am 01.05.2019 11:44 Report Diesen Beitrag melden

    Schön

    Das Haus ist sehr schön, nur die Inneneinrichtung und die Tapeten muss man komplett wegwerfen.

  • Eremit am 01.05.2019 09:58 Report Diesen Beitrag melden

    sehr amerikanisch

    von allem zuviel, aber null Geschmack!

  • Willi am 01.05.2019 08:24 Report Diesen Beitrag melden

    Geschmacksache

    Für den Preis würde ich das Anwesen kaufen. Einen Flohmarkt veranstalten, die "Innereien" verkaufen oder wegschmeissen, neu streichen und einrichten. Dann wäre es mein Geschmack.

  • F. Usel am 01.05.2019 08:22 Report Diesen Beitrag melden

    Staub

    Also ich möchte in diesem Haus nicht abstauben müssen...

    • myself am 01.05.2019 08:30 Report Diesen Beitrag melden

      Frauen überlegen parktisch

      Mein Gedanke! Und staubsaugen? Da biste mehr am rumschieben und wegräumen damit ein Durchkommen mit Sauger garantiert wird.

    • M.S. am 01.05.2019 19:19 Report Diesen Beitrag melden

      @F. Usel

      Alles halb so schlimm. Bei dem vielen Zeugs was da rumsteht, hat der Staub doch gar keinen Platz mehr :-)

    einklappen einklappen
  • Munzli am 01.05.2019 07:56 Report Diesen Beitrag melden

    Ich mag Kitsch

    Ich finde es toll....da hat man nach 10 Jahren noch nicht Alles gesehen!