Fischerfenster

23. Oktober 2019 20:58; Akt: 23.10.2019 20:58 Print

Frauen riefen Männer via Fensterform nach Hause

Eine ganze Reihe Häuser in Schottland hat spezielle Fenster im ersten Stock. Sie dienten als Signal für die Fischer.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Von Anfang bis Mitte des 19. Jahrhunderts wurden in Schottland Anwohner der Highlands vertrieben, um Platz für flächendeckende Schafzucht zu schaffen. Die Highland Clearances (gälisch: Fuadach nan Gàidheal, «Vertreibung der Gälischsprachigen») sorgten dafür, dass viele Bauern (teilweise mit Gewalt) umgesiedelt wurden und plötzlich am Meer lebten. Dort, so hoffte man, würden sie ein neues Leben als Fischer beginnen.

Die «zwölf Apostel»

Einige dieser Bauern wurden nach Catacol umgesiedelt, eine Ortschaft auf der Isle of Arran. Ihnen wurden spezielle Häuser angeboten, die den Neu-Fischern und ihren Familien die Umstellung erleichtern sollten: Jedes dieser Häuser, die auch als die «zwölf Apostel» bekannt sind, hat ein unterschiedlich geformtes Fenster im ersten Stock.

Die Idee dahinter: Falls die Frau eines Fischers ihren Mann aus irgendwelchen Gründen dringend braucht, dann kann sie eine Kerze in das Fenster stellen. Die Fischer konnten dann anhand der Form des Lichtscheins erkennen, welcher von ihnen nach Hause zurückkehren sollte.

Von den Vertriebenen nie genutzt

Tatsächlich wurden die Fenster nie von den ursprünglichen Bewohnern genutzt – die sind nämlich nicht einmal eingezogen. Die Bauern waren (berechtigterweise) so wütend darüber, vertrieben worden zu sein, dass sie sich weigerten, in ihre neuen Häuser zu ziehen. Heute sind die Gebäude in Privatbesitz.

(mst)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Echt jetzt? am 23.10.2019 21:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Makaber

    Sehr schlimm eine solche traurige Geschichte zu lesen. Aber makaber ist, gleichzeitig zu dem extremen Schicksal dieser Menschen, einfach Werbung für Wohnungen einzufügen!! Ein wenig Mitgefühl könnte man doch erwarten!! Man kann richtig fühlen wie kalt und skrupellos gewisse Menschen einfach sind!

    einklappen einklappen
  • Vielen Dank am 23.10.2019 21:58 Report Diesen Beitrag melden

    für

    diesen interessanten Beitrag - und die schöne Bildreportage!

  • architekturstudent am 24.10.2019 00:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    danke

    Interessanter Beitrag. Man kann mit einfachen überlegungen architektur betreiben. Bitte mehr architekturbeiträge :)

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Neumann am 24.10.2019 22:49 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy
  • Gio Peret am 24.10.2019 16:06 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht klar für mich

    Wie man auf Distanz diesen minimalen Untershied der Fensterform erkennen soll eröffnet sich mir nicht wirklich. Dass man damit Codes generieren konnte macht Sinn. Aber die doch extrem ähnlichen Formen ...

    • Marco am 24.10.2019 22:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Gio Peret

      Man sieht das ein Licht brennt, greift zum Fernglas und das weiss man wer gemeint ist.

    • Gio Peret am 24.10.2019 23:51 Report Diesen Beitrag melden

      @Marco

      Damals? Fernglas? Das hatte man nun auf grossen Schiffen oder bei der Kriegsmarine. Aber kein einfacher Fischer auf seinem Segelboot.

    einklappen einklappen
  • architekturstudent am 24.10.2019 00:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    danke

    Interessanter Beitrag. Man kann mit einfachen überlegungen architektur betreiben. Bitte mehr architekturbeiträge :)

    • Ewignörgelnder Erbsenzähler am 24.10.2019 06:50 Report Diesen Beitrag melden

      @architekturstudent

      Ja genau. Bei gewissen Hasenstallkonstrukteuren die sich Architekten schimpfen genügen einfache Überlegungen.

    einklappen einklappen
  • Neumann am 23.10.2019 23:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ja

    Eine der Kerzenstellungen hiess dann wohl: bleib noch eine Weile auf See, der Liebhaber ist noch nicht gekommen. Haha.

    • Dr. Pau am 24.10.2019 01:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Neumann

      Sie tun mir sehr leid :(

    • Neumann am 24.10.2019 15:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Dr. Pau

      Hab ich das von Ihnen nicht schon mehrmals gehört, Pau? Übrigens, wo haben Sie Ihren Dr. gekauft?

    einklappen einklappen
  • Vielen Dank am 23.10.2019 21:58 Report Diesen Beitrag melden

    für

    diesen interessanten Beitrag - und die schöne Bildreportage!