Martha's Vineyard

05. September 2019 14:53; Akt: 05.09.2019 14:53 Print

Ziehen die Obamas in dieses Ferienhaus?

Die Obamas wohnen zwar nicht mehr im Weissen Haus, kaufen aber angeblich ein weisses Ferienhaus auf Martha's Vineyard.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das Promi-Magazin TMZ.com meldete kürzlich, dass die Familie Obama ein Ferienhaus auf Martha's Vineyard, einer exklusiven Insel im Bundesstaat Massachusetts, kaufen möchte.

Umfrage
Gefällt Ihnen das Ferienhaus der Obamas?

Laut TMZ haben Barack Obama, seine Ehefrau Michelle und die beiden Töchter Sasha und Malia in dem Haus die Sommerferien verbracht und waren so begeistert, dass sie es Wyc Grousebeck (Besitzer der Boston Celtics) abkaufen und ganzjährig auf der Insel leben möchten.

Kostenpunkt: 14,85 Millionen Dollar

Das 641-Quadratmeter-Haus kostet laut Realtor.com 14,85 Millionen Dollar (14,69 Millionen Franken), eine Preisreduktion ist aber wahrscheinlich. Die Villa wurde 2001 gebaut und hat sieben Schlafzimmer, achteinhalb Bäder und 11,7 Hektaren Umschwung für rauschende Gartenfeste mit fantastischer Aussicht.

Im grosszügigen Wohnzimmer gibt es ein Stein-Cheminée, aber auch das kleinere Familienzimmer ist mit einer Feuerstelle ausgestattet. In der Küche wurden Profigeräte eingebaut, und neben einem Essbereich bei der Küche gibt es auch noch ein offizielles Esszimmer.

«Rückzugsort für die Schönen und Reichen»

Im oberen Stockwerk befinden sich die Schlafzimmer, darunter auch das Hauptschlafzimmer (der Master Bedroom), natürlich ebenfalls mit Cheminée. Grosse Glastüren führen direkt auf die Terrasse, auf der es auch einen Whirlpool gibt.

Im grossen Garten gibt es alles: Sitzplätze mit Steinboden, Wiesen, einen Swimmingpool und einen Weg direkt zum Wasser. «Martha's Vineyard ist schon lange ein Rückzugsort für die Schönen und Reichen – und Ex-Präsident Obama passt wunderbar in diese Kategorien», sagt Erik Gunter, Promihaus-Experte bei Realtor.com.

(mst)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • asdf am 05.09.2019 15:54 Report Diesen Beitrag melden

    der bombenschmeissende

    Friedensnobelpreisträger lässt es sich jetzt gut gehen, na dann viel Spass und gute Zeit.

  • Olaf Rustle am 05.09.2019 15:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Mysteriös

    In 10 Jahren steigt das Meer um viele Meter an, aber die Obamas, die das erzählen, kaufen ein Haus am Meer?

    einklappen einklappen
  • frage am 05.09.2019 15:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    weg

    ob da auch eine klage eingeht, dass da ein uferweg für die bevölkerung her muss...

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Israhell am 12.09.2019 04:08 Report Diesen Beitrag melden

    Ob die Obamas

    auch auf der Epstein-Insel Ferien machten ? Ob es in der Villa der Obamas auch unterirdische Vergnügungszonen gibt wie in Epsteins Villa ?

  • Heinro am 10.09.2019 15:17 Report Diesen Beitrag melden

    Und das Flugzeug?

    Nicht schlecht, so lässts sich wohnen. Ich müsste mir noch ein Wasserflugzeug besorgen. So für die kleinen Einkäufe

  • RICO T am 10.09.2019 13:18 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hey Odama

    Das Meer steigt, hast du das schon vergessen?

    • Joe Pereda am 11.09.2019 15:17 Report Diesen Beitrag melden

      Noch nicht gemerkt?

      Das steigt nur für die dumme Bevölkerung, der man damit Geld aus der Tasche ziehen kann.

    einklappen einklappen
  • Martial2 am 10.09.2019 10:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sofort kaufen...

    Kleines Paradies für Ruhe Suchende, tolles Anwesen mit so viel Umschwung und Annehmlichkeiten ist dieser Preis gerechtfertigt!

    • Toni K. am 10.09.2019 19:58 Report Diesen Beitrag melden

      @Martial2

      Wenn man im gewissen Geschäftsbereichen viel Geld verdient hat, kann man sich das leisten. Die Tribunale kommen, Popcorn.

    einklappen einklappen
  • mediumZH am 10.09.2019 10:23 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    kauft mit links

    er kauft mit links, er hat enorme vermögen...!!!