Miami Fashion Week

26. Juli 2014 16:31; Akt: 28.07.2014 15:38 Print

So sexy wird der Sommer 2015

Meerjungfrauen und Badenixen, freut euch! Der Sommer 2015 wird bunt! Die Swimwear-Designer in Miami setzen auf Glitzer, Glamour und sexy Cut-outs.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

In Miami, dem zweiten Körperkult-Mekka der USA, scheint die Sonne an 360 Tagen pro Jahr. Die kilometerlangen weissen Sandstrände und das türkisblau glitzernde Meer bieten Sportbegeisterten die idealen Bedingungen zum Schwimmen, Surfen, Segeln und Tauchen. Kein Wunder also, dass die Beachboys und Beachgirls in Miami ein ganzes Arsenal an Swim- und Beachwear-Outfits besitzen. Trendbewusst will man schliesslich sein braungebranntes David-Beckham-Sixpack oder seinen durchtrainierten Elle-Macpherson-Body ideal in Szene setzen.

Die zukünftigen Trends in Sachen Swim- und Beachwear bestimmt jeweils die Miami Fashion Week Swim, die einmal im Jahr im stylishen Art-déco-Viertel stattfindet. Mehr als 30 Bademode-Designer inszenieren dort coole Fashionshows für Journalisten und Käufer aus der ganzen Welt. Nehmen auch Sie Platz in der ersten Reihe und sehen Sie sich die Top-5-Fashionshows mit den schönsten Kollektionen fürs nächste Jahr an.


Gottex setzt auf Luxus-Swimwear und -Beachwear und zeigte dieses Jahr die schönsten Models (Video: Youtube, Fashionchannel)


Die moderne Barbarella von Beach Bunny und The Blonds mags futuristisch und mit viel Glitzer (Video: Youtube, FashionTV)


Für Liliana Montoya dürfen die Models barfuss über den Catwalk schreiten (Video: Youtube, Mercedes-Benz Fashion Week)


Aguaclara setzt auf Monokinis mit Cut-outs, Dschungel-Prints und elegante Beachwear (Video: Youtube, Mercedes-Benz Fashion Week)


Die kubanische Designerin Luli Fama im Farbrausch (Video: Youtube, Mercedes-Benz Fashion Week)


(ydm)