700 Kilometer Fahrt

18. September 2013 00:50; Akt: 11.07.2014 10:20 Print

Der Weg ist das Ziel

von Marlies Seifert - Auf unserem Roadtrip sind wir in Südaustralien angelangt. Hier lautet das Motto: Fenster runterkurbeln und geniessen.

Bildstrecke im Grossformat »
An trüben Tagen sieht der Blue Lake in Mount Gambier nicht ganz so blau aus wie sonst. In welcher Farbe der Kratersee erstrahlen kann, zeigt das Bild von Leser Nils. Merci! Die Region um Mount Gambier ist geprägt von riesigen Pinienwäldern. Dementsprechend rasseln hier auch vornehmlich Holz- und nicht wie an anderen Orten Tiertransporter an einem vorbei. Coonawarra ist bekannt für seine Rotweine. Viele Weingüter haben ihre Türen die ganze Woche geöffnet und bieten Degustationen an. Am besten lässt sich die Region vom Kleinstädtchen Penola aus erkunden. Hier gibt es auch gemütliche Cafés und schräge Brockis. Und Deutsch spricht man in Penola offensichtlich auch. Die Höhlen in der Nähe von Naracoorte sind über eine halbe Million Jahre alt und sind ... ... auch für Hobby-Paläontologen einen Besuch wert. Abendstimmung an einer überfluteten Wiese ausserhalb von Naracoorte. Es lohnt sich, auch einmal abseits der grössere Touristenorte zu nächtigen. Den Campingplatz in Lucindale hatten wir ganz für uns allein - und günstig war der Spot mit zehn Dollar auch noch. An der Küste Südaustraliens gibt es erstklassigen Fisch und Meeresfrüchte. Sogar an der Tankstelle in Kingston gibt es Sandwiches mit Krebsfleisch zu kaufen. Unterwegs ... ... zum Coorong-Nationalpark. An den Lagunen und in den Dünen gibt es diverse Campingmöglichkeiten. Eine faszinierende Landschaft, die schon von den Aboriginals bewohnt wurde. «Nirgendwo ist es so friedlich wie hier», sagt Margaret Long Allein. Sie hält die Traditionen ihrer Ngarrindjeri-Vorfahren am Leben und bietet in der Coorong Wilderness Lodge neben Übernachtungen auch Kajakfahrten, geführte Wanderungen ... ... und Kurse im anfertigen vom künstlichen Blumen aus Pelikanfedern an. Pelikane gibt es im Coorong etwa an der Gratis-Fähre in Narrung zu sehen. Unterwegs gibt es frischen Fisch zu kaufen. Nur eine gute Idee, wenn der Camper mit einem Kühlschrank ausgerüstet ist. Blick auf den Sonnenuntergang von der Fähre nach Wellington aus.

Zum Thema
Fehler gesehen?

700 Kilometer in zwei Tagen: Das bedeutet einerseits einen hohen Koffeinkonsum und andererseits einen Reigen an überwältigenden Landschaften. Vorbei an den perfekt getrimmten Rasen der Wolle-Hauptstadt Hamilton geht es durch eine saftig grüne Hügellandschaft über die Grenze zu Südaustralien nach Mount Gambier, das von weiten Pinienwäldern umgeben ist. Durch die für ihren erstklassigen Rotwein bekannte Region Coonawarra führt die Strecke mit einem Stopp in den über 500'000 Jahre alten Naracoorte-Höhlen zurück an die Küste und mitten durch den Coorong-Nationalpark, ein faszinierendes Ökosystem aus Dünen und Lagunen zwischen Meer und Festland.

Umfrage
Wohin soll es auf Kangaroo Island gehen?
27 %
73 %
Insgesamt 199 Teilnehmer

Aber wir wollen gar nicht viele Worte verlieren: Klicken Sie sich durch die Diashow und geniessen Sie die Impressionen aus Südaustralien!

Wir befinden uns im Endspurt. Der letzte Stopp vor Adelaide ist Kangaroo Island. Neben dem Flinder's Chase Nationalpark bleibt Zeit für einen weiteren Teil der Insel. Welcher soll es sein: Die pittoreske Vivonne Bay mit ihrem feinen Sandstrand oder die Seal Bay, in der es von Seelöwen nur so wimmelt? Stimmen Sie ab!

Die Reiseroute dieser Etappe:

Grössere Kartenansicht

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • knuff am 19.09.2013 09:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    700km in 2 tagen?

    ich fahre jedes halbjahr mit meinem Mann nach Deutschland zu den Schwigereltern und wir brauchen nich mal 8 stunden vür die 700km also dürft ihr nur 10kmh fahren oder wiso geht das solage

  • Gerold Guggenbühl am 19.09.2013 14:57 Report Diesen Beitrag melden

    4100 km in 5 Tagen

    Ja, 4100 km, Miami - Las Vegas in 5 Tagen, das ist dann doch irgendwann etwas stressig. Aber für die Strecke San Diego - Miami haben wir vorher 11 Monate gebraucht:-)

  • Ferienhaus in Bosnien am 19.09.2013 06:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Na ja

    700 km in 2 Tagen sind ja locker zu schaffen. Ich bin es mir gewohnt etwa 4 mal im jahr eine strecke von 1250 km zu fahren und zwar innerhalb Europas und unter 13 Std. wenn keine Staus etc. Am besten gehts zu zweit oder zu dritt. Zur Not musste ich aber auch schon allein fahren.

Die neusten Leser-Kommentare

  • crossover am 20.09.2013 10:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    schöne strecke

    700km in 2tagen? ich fahre 6x im jahr 900km in 8std. aber immerhin is australien schöner als deutschland.

  • mmcosi am 20.09.2013 07:04 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    moep

    unbedingt admirals arch anschauen auf kangaroo island!!

  • Schwizzer am 20.09.2013 01:08 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    reisen

    10'000km aber in 4 wochen. :) new york to cali

    • adi am 20.09.2013 17:20 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      sowas...

      das soll cool sein. hast du was vom land gesehen? a ja, die Straße :-)

    einklappen einklappen
  • dominic l am 19.09.2013 21:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    700km 2 tage hoher koffeinkonsum???

    das fahr ich 4 x pro monat (2 x hin zurück) in 6 stunden pro weg....

  • Vielfahrer am 19.09.2013 18:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    In Australien

    ist das Autofahren sicher einiges angenehmer als im zentralen Europa. 700 km in zwei Tagen ist nicht viel. Wenn hingegen über längere Zeit täglich eine Strecke von 350 km ansteht wird es sicher mühsam... Vor ein paar Jahren fuhr ich an einem Samstag von der CH nach D, NL, B, L, F, D zurück in CH. Total 1350 km und vier Kaffee :-)