BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

2019
Mai
22

Doktor Sex

«Ein harmloses SMS war der Anfang vom Ende!»«Ein harmloses SMS war der Anfang vom Ende!»

Eigentlich war Mike sich sicher, dass er seine Traumfrau getroffen hat. Doch dann kam alles ganz anders.

storybild

Frage von Mike (37) an Doktor Sex: Ich war lange single, bevor ich nun eine wirklich wunderbare Frau kennengelernt habe. Wir verstanden uns auf Anhieb und wenn wir uns begegneten, war es unmöglich, die Finger voneinander zu lassen. Auch beim Einschlafen hielt ich sie im Arm oder sie musste mich irgendwo berühren. Aus den Ferien mit einer Kollegin meldete sie sich viel häufiger, als ich zuvor gedacht hatte. Ihre Umarmungen und Küsse danach zeigten mir, dass sie mich vermisst hatte und echt happy war, mich zu sehen. Wenige Tage später dann kam eine harmlose Kurznachricht: «Ich muss mit dir reden!» Nach einer halben Stunde voller Komplimente kam der Hammer: Sie habe keine Gefühle für mich und darum werde das nichts mit uns. Während ihr Mund dies verkündete, sagte ihr Körper, dass sie mich eigentlich will. Soll ich um sie kämpfen und ihr zeigen, dass ich es ernst meine, oder war es das mit uns?

2019
Mai
15

Doktor Sex

«Seit wir Sex hatten, steht er auf der Bremse!»«Seit wir Sex hatten, steht er auf der Bremse!»

Antoinettes Techtelmechtel stand von Anfang an unter einem schlechten Stern. Aber nun droht die Sache ganz aus dem Ruder zu laufen.

storybild

Frage von Antoinette (44) an Doktor Sex: Ich habe kürzlich einen tollen Mann kennen gelernt. Jedoch gibt es noch Ungelöstes aus meiner alten Beziehung. Zurzeit wohne ich auch noch mit meinem Ex zusammen. Beides ist für den Neuen verständlicherweise ein Problem. Er hat mir darum auch klar gesagt, dass er es lieber bleiben lässt mit mir. Wirklich geändert hat sich danach aber nichts. Und ziemlich überraschend hatten wir plötzlich auch noch Sex. Alles, was wir bisher zusammen erlebten, war wunderschön, und auch sonst passen wir für mich sehr gut zusammen. Jedenfalls lohnt es sich meiner Meinung nach, dranzubleiben. Nun steht er aber seit letzter Woche plötzlich extrem auf der Bremse – ich nehme an wegen meiner Altlasten und wohl auch, weil er Angst hat, am Ende verletzt zu werden. Wie kann ich ihm begreiflich machen, dass ich meinen Ex losgelassen habe, es ernst meine mit ihm und alle meine Probleme lösen werde?

2019
Mai
08

Doktor Sex

«Was ist der Grund für seine Erektionsstörung?»«Was ist der Grund für seine Erektionsstörung?»

Seit einem Jahr mühen sich Ciara und ihr Freund beim Sex ab. Trotzdem finden sie keine Lösung.

storybild

Frage von Ciara (22) an Doktor Sex: Ich bin seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen. Eigentlich bin ich total glücklich, aber mit dem Sex klappt es gar nicht. Schon beim ersten Mal bekam er ihn nicht hoch. Ich dachte, er sei wohl nervös wegen der Premiere. Doch es passierte auch danach immer wieder, in letzter Zeit sogar sehr häufig. Beim Vorspiel hat er immer eine Latte. Sobald er den Penis einführen will, wird dieser aber schlaff und es geht nichts mehr. Ich mache mir Sorgen und denke, dass er mich zu wenig attraktiv findet, auch wenn er mir versichert, dass es nicht an mir liegt. Die Situation belastet mich und unsere Beziehung, weil ich das Gefühl habe, dass es bei allen anderen Frauen klappen würde. Er war auch schon beim Arzt, kam aber ohne Befund zurück. Ich bin total gekränkt, während er so tut, als sei das alles normal. Für mich ist es das aber nicht! Was ist der Grund für seine Erektionsstörung?

2019
Mai
01

Doktor Sex

«Er hat den Seitensprung verheimlicht!»«Er hat den Seitensprung verheimlicht!»

Nachdem sich Pam von ihrem Freund getrennt hat, rückt dieser mit einem dunklen Geheimnis heraus. Seither ist für sie nichts mehr so wie vorher.

storybild

Frage von Pam (29) an Doktor Sex: Ich habe mich nach acht Jahren Beziehung vor drei Monaten getrennt, da ich nach endlosen Auseinandersetzungen keine gemeinsame Zukunft mehr sehe. Ich wünschte mir Hochzeit und Kind, aber er wollte von all dem nichts wissen. Und auch sonst sind wir sehr unterschiedlich und hatten immer viel Streit. Kurz nach der Trennung ging es mir sehr gut. Ich fühlte mich befreit und stark. Wir hatten danach immer wieder Kontakt, etwa um die gemeinsame Wohnung aufzulösen. Irgendwann in dieser Zeit hat er mir gestanden, mich vor Jahren einmal betrogen zu haben. Seither ist bei mir nichts mehr, wie es war. Ich bin zutiefst verletzt und frage mich nonstop, wieso er mir das angetan hat und wie er mir jahrelang ins Gesicht lügen konnte. Ich kann nichts anderes mehr denken und glaube, bald durchzudrehen. Ich weiss nicht, wie ich wieder aus diesem Loch herauskommen soll. Benötige ich professionelle Hilfe oder heilt die Zeit alle Wunden?

2019
Apr
10

Doktor Sex

«Meine Onaniertechnik funktioniert nicht mehr!»«Meine Onaniertechnik funktioniert nicht mehr!»

Beni experimentiert mit der Art, wie er sich selbst befriedigt. Nun ist ihm alles durcheinandergeraten. Wie weiter?

storybild

Frage von Beni (31) an Doktor Sex: Seit Jahren befriedigte ich mich selbst durch Reibung des Gliedes in Bauchlage. Nur wirkt sich dies beim Geschlechtsverkehr und beim Oralsex mit meinem neuen Partner negativ aus. Ich spüre zum Teil nichts und komme auch nicht zum Orgasmus, obschon ich sehr erregt bin. Es gibt Momente, da bin ich kurz davor. Aber plötzlich ist die Erregung weg. Nun übe ich mich in der normalen Selbstbefriedigung. Jedoch verlässt mich dabei schnell die Lust, und ich breche die Übung frustriert ab. Aber wenn ich meine Technik anwende, dauert es knapp fünf Minuten, und ich komme zum Höhepunkt. Ich habe erst seit einem halben Jahr eine feste Beziehung. Vorher hatte ich nur selten Sex mit einem anderen Mann und machte vor allem Selbstbefriedigung. Ich denke, dies ist mit ein Grund für mein Problem. Wird sich mein Penis je an etwas anderes gewöhnen, so dass ich wieder zum Orgasmus kommen kann?

Ihre Frage an Doktor Sex
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als «Doktor Sex» beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex: Jessica Montonato)
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed RSS-Feed