BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Doktor Sex

05. Dezember 2011 14:00; Akt: 06.12.2011 09:12 Print

«19 und noch keinen Orgasmus!»

Nala hat zwar regelmässig Sex mit ihrem Freund, einen Orgasmus hatte sie dabei aber noch nie. Erwartet sie zu viel oder warum kommt sie nicht zum Höhepunkt?

storybild

Nicht alle Frauen kommen problemlos zum Orgasmus. (Symbolbild: Colourbox.com, Sven Hagolani)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Frage von Nala (19) an Doktor Sex: Ich habe oft Sex mit meinem Freund, jedoch hatte ich noch nie einen Orgasmus dabei. Manchmal glaube ich, ganz nah dran zu sein. Dann bewegt sich mein Partner anders und alles ist weg. Auch kann ich mich nicht gehen lassen, weil ich meine Wirkung auf ihn kontrollieren muss. Erwarte ich zu viel oder warum komme ich nicht zum Höhepunkt?

Antwort von Doktor Sex:

Liebe Nala

Um Erregung halten und einen Orgasmus haben zu können, ist eine gewisse Konzentration notwendig. Du scheinst beim Sex mit so vielen Dingen beschäftigt zu sein, dass eine Fokussierung auf das, was in deinem Körper geschieht, gar nicht möglich ist. Es erstaunt mich deshalb nicht, wenn du nicht zum Höhepunkt kommst.

Versuche in Zukunft, deine Wahrnehmung immer wieder ganz auf das Hier und Jetzt zu lenken, darauf, was die Berührungen und Bewegungen in deinem Körper auslösen. Sage deinem Freund, wenn etwas besonders erregend ist oder er auf eine bestimmte Art dranbleiben soll und probiert ziellos aus, wie sich Rhythmus- und Intensitätsänderungen auf das Empfinden auswirken.

Mit der Zeit wirst du so herausfinden, was dich besonders anturnt und wie du deine Erregung auf einem gewissen Niveau halten und von da aus immer wieder steigern kannst.

Auch um zum Orgasmus zu kommen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine Form ist, ihn durch Pressen und Druck zu erreichen. Eine andere, durch Entspannung und Loslassen. Eine dritte, durch manuelle Stimulation der Klitoris. Versuche diese verschiedenen Möglichkeiten aus und übe immer wieder eine andere. Selbstverständlich kannst du die verschiedenen Formen auch kombinieren. Und auch einer Ergänzung mit Sextoys und Gleitmitteln steht nichts im Weg. Enjoy!

(bwe)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • A.s am 15.12.2011 14:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schief gegangen...

    Ich(17) bin noch nie beim sex gekommen mit meinem freund (19)und wir sind bereits 2 jahre zusammen. ich sagte ihm aber nie etwas davon weil ich ihn nicht verletzen wollre. Soll ich ihm die wahrheit sagen?? :S

    einklappen einklappen
  • Chester am 06.12.2011 09:53 Report Diesen Beitrag melden

    What!?

    "Auch kann ich mich nicht gehen lassen, weil ich meine Wirkung auf ihn kontrollieren muss." --- Was für eine Wirkung? auf ihn? du musst gar nichts kontrollieren, lass dich einfach gehen, er wird es schon geil finden keine Angst.

  • Predictor am 05.12.2011 20:07 Report Diesen Beitrag melden

    Der Weg ist das Ziel

    Lass Dir dadurch auf keinen Fall den Spass vermiesen. Nah dran zu sein bedeutet auch, Du hast trotzdem Spass dabei. Schon mal gut und viel Wert. Lege ungeniert auch selber Hand bei Dir an. Schalte beim Geniessen das Hirn bis auf die Lebenserhaltenden Funktionen ab ;-) Versuche es auch mit Beckenmuskeltraining. Wenn Du Sport nicht magst, kann reiten in dem Fall eine gutes Hobby sein. Möglich das dies alleine noch nicht hilft Dein Ziel zu erreichen, aber es wird schon mal den Weg dahin verschönern.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Tobi am 16.12.2011 11:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Lady first...:-)

    Meine Freundin kommt fast immer vor mir. Das geht mega schnell, anfangs hatte ich damit gar Probleme, weil ich mir eingebildet hatte, zuwenig "männlich" zu sein. Ich bin aber alles andere als ein "Super-Lover", in der Regel brauche ich 5 Minuten....es kann eben auch anders sein. Frauen, ihr müsst lernen, Freude am Sex zu haben. Es gibt nix wichtigeres auf der Welt! :-)

  • A.s am 15.12.2011 14:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schief gegangen...

    Ich(17) bin noch nie beim sex gekommen mit meinem freund (19)und wir sind bereits 2 jahre zusammen. ich sagte ihm aber nie etwas davon weil ich ihn nicht verletzen wollre. Soll ich ihm die wahrheit sagen?? :S

    • simon huter am 18.12.2011 19:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      sex

      ja ich würde

    einklappen einklappen
  • Manuel am 11.12.2011 09:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Gleich, kurz davor?

    Da kommt mir immer der Michl Mittermeier in den Sinn :)))))

  • Sissi am 06.12.2011 15:31 Report Diesen Beitrag melden

    Abschalten

    Du musst loslassen... ich (21j.) konnte es vorher auch nicht bis ich meinen jetzigen Partner kennengelernt habe er hat mir gezeigt dass es egal ist wieh ich aussehe, er begehrt mich sogar wenn ich mit fieber im bett liege... schlussendlich wird ihm nur wichtig sein die nähe zu dir zu spüren und sonst nichts... ich glaube auch nicht, dass er zeit hat dich beim liebes akt so intensiv anzuschauen ohne sich dabei ablenken zu lassen... auch er lässt sich gehen und vergisst die welt um sich herum....viel glück und geniesse es...

  • Sonja am 06.12.2011 11:39 Report Diesen Beitrag melden

    Empfehlung

    Ich kann dir aus eigener Erfahrung folgendes empfehlen: Wenn du erregt genug bist (also in Momenten, wenn du dich nah dran fühlst), dann setz dich auf deinen Freund (Reiterstellung) und sag ihm, er soll einfach mal gar nichts machen, also auch nicht stossen o.ä.. Dann kannst du mit deinen Bewegungen genau steuern, wie's für dich gut ist. Dank idealer - v.a. auch klitoraler - Stimulierung ist es so höchstwahrscheinlich nur eine Frage der Zeit bis zum Orgasmus. Hab dann genügend Geduld und ja, versuch, deine "Wirkung" zu vergessen. Geht anfänglich vielleicht besser im Dunkeln.

Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als «Doktor Sex» beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed