BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Doktor Sex

24. September 2012 14:00; Akt: 24.09.2012 19:09 Print

«Hat er mich betrogen und angesteckt?»

Bei Christina wurden Chlamydien festgestellt. Weil sie weiss, dass diese beim ungeschützten Sex übertragen werden, gerät ihr Partner unter Druck.

storybild

Wenn es um sexuelle übertragbare Krankheiten geht, tragen beide Partner füreinander Verantwortung. (Symbolbild: Colourbox.com, Margarita Borodina)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Frage von Tina (30) an Doktor Sex: Vor zwei Wochen hat meine Frauenärztin bei mir eine Chlamydieninfektion diagnostiziert. Ich weiss, dass der Erreger durch Geschlechtsverkehr übertragen wird. Meinem Mann war ich in unserer Beziehung aber immer treu. Heisst das, er hat mich betrogen?

Antwort von Doktor Sex:


Liebe Tina

Chlamydieninfektionen sind relativ häufig, können aber mit Antibiotika gut behandelt werden. Es besteht also kein Grund zur Panik.

Die Übertragung des Erregers findet entweder durch ungeschützten Geschlechtsverkehr oder sexuelle Kontakte statt, bei denen infizierte Gegenstände wie beispielsweise Dildos oder Vibratoren benutzt werden. Andere Übertragungswege sind sehr unwahrscheinlich, da die Bakterien ausserhalb des Körpers nur sehr kurze Zeit überleben können.

Oft ist es aber schwierig, den Zeitpunkt einer Infektion zu bestimmen, da der Erreger mehrere Monate oder sogar Jahre im Körper überleben kann, ohne Symptome auszulösen. Es muss also nicht zwingend so sein, dass dein Mann dich betrogen hat. Die Ansteckung kann auch viel länger zurückliegen und zu einem Zeitpunkt stattgefunden haben, als du noch nicht mit deinem jetzigen Partner zusammen warst.

Ein klärendes Gespräch zwischen euch scheint mir trotzdem angezeigt, denn dein Verdacht wird sich kaum positiv auf eure Beziehung auswirken.

(bwe)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Ella am 24.09.2012 22:48 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Misstrauen verletzt

    Ich bin der gleichen Meinung wie Butterfly. Denke mir, dass du andere Anzeichen von Untreue gespürt hättest. Fragst du ihn konkret aufgrund der Infektion, würdest du ihm nicht nur einen Seitensprung, sondern auch ungeschützten Verkehr unterstellen. Das könnte verletzen und eure Beziehung belasten.

    einklappen einklappen
  • Realistin am 25.09.2012 08:22 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ja er hat! Nimms gelassen!

    Ja er hat! Sollst du deswegen Schluss machen? Nein! Aber verhüte mit Kondom und geniesse die Zeit mit ihm solange es geht und beim nächsten Partner machst du es genauso (ausser du willst Kinder). Nimms gelassen!

    einklappen einklappen
  • Meier Hans am 25.09.2012 13:27 Report Diesen Beitrag melden

    Ping Pong

    Dir bleibt nichts anderes übrig, als mit ihm zu sprechen, denn er muss auch untersucht und gegebenenfalls behandelt werden. Sonst kommt es zum PingPong Effekt, bei dem ihr Euch wieder gegenseitig ansteckt, kaum seid ihr kuriert.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Meier Hans am 25.09.2012 13:27 Report Diesen Beitrag melden

    Ping Pong

    Dir bleibt nichts anderes übrig, als mit ihm zu sprechen, denn er muss auch untersucht und gegebenenfalls behandelt werden. Sonst kommt es zum PingPong Effekt, bei dem ihr Euch wieder gegenseitig ansteckt, kaum seid ihr kuriert.

  • Christian am 25.09.2012 13:17 Report Diesen Beitrag melden

    Ehemann

    Frage: Warum vertraust Du deinem Ehemann nicht?

    • SD am 26.09.2012 20:06 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Fremd oder treu?

      Das ist eine gute Frage, wenn sie bereits davon ausgeht, dass er fremdgeht... Da steckt mehr dahinter. Eine genauere Analyse verschafft sicher mehr Klarheit.

    einklappen einklappen
  • Frei Tag am 25.09.2012 12:47 Report Diesen Beitrag melden

    Anstekung in WC/Umkleide/Sauna möglich?

    Ist denn eine Ansteckung z.B. in einer Sauna, Umkleide oder so nicht möglich? kann ja cuh sein auf dem Klo im Geschäft, wenn ein Mann sich hinsetzt, nur wenige Minuten nachdem einer davor drauf war? Kommt sicher oft vor, dass das Glied vorne am WC-Ring ankommt...ich achte nun immer darauf, und putze den Ring vorher ab.

    • Tag Frei am 25.09.2012 15:02 Report Diesen Beitrag melden

      schon komisch......

      Gewisse finden immer eine Entschuldigung um nicht zuzugeben müssen das Sie(ER) fremdgegangen ist!!!!

    einklappen einklappen
  • Mehr Licht am 25.09.2012 10:30 Report Diesen Beitrag melden

    Sprich mit ihm!!!!

    Du kannst Dir etwas in die Tasche lügen oder ihm die nächsten 10 Jahre heimlich misstrauen. Ob jemand fremdgeht kann man nie wissen und man merkt es selten, aber die Infektion ist ein klares Indiz. Schütze Dich vor Gesundheitsgefährdung - schenk ihm Kondome.

  • Ex Chlamydien am 25.09.2012 10:17 Report Diesen Beitrag melden

    Betrug Ja od. Nein ?

    Ich hatte dies auch, und habe meine jetzige Freundin angesteckt mit der ich seit 4 jahren zusammenbin, zum ausbruch ist es im 2011 gekommen (danach habe ich erfahren das meine Ex (2001-2004) mir dies angehängt hatte. Der Urologe hat mir gesagt das diese wie oben auch erwähnt jahrelang im Körper sein können und auf einmal ausbrechen und ich habe meine Freundin ganz sicher nicht betrogen, deshalb rate ich dir das Gespräch zu suchen und nicht auf die Kommentare hier zu hören die es "besser" wissen und behaupten er ist 100% fremdgegangen-was ich aber natürlich nicht ausschliessen kann :-)

Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als «Doktor Sex» beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed