BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Doktor Sex

17. Oktober 2010 15:00; Akt: 09.02.2011 18:16 Print

«Hilfe, meine Freundin will SM-Spiele!»

Mauro ist komplett verunsichert, seit er weiss, dass seine Freundin auf spezielle Sexpraktiken steht. Soll er mitmachen oder nicht?

Zum Thema
Fehler gesehen?

Frage von Mauro (19) an Doktor Sex: Meine Freundin möchte mit mir SM-Spiele machen. Ich weiss nicht, ob ich das auch will oder ob ich ihr sagen soll, dass ich dafür nicht bereit bin. Ich möchte sie einfach nicht verlieren. Was soll ich tun?

Antwort von Doktor Sex:

Lieber Mauro.

Du scheinst sehr verunsichert zu sein. Und zudem abhängig von deiner Freundin. Angst ist ein schlechter Ratgeber. Sie vernebelt die Sinne, verhindert klare Gedanken und zielgerichtetes Handeln. Wenn du keine Lust hast, bei solchen Spielen mitzumachen, dann sag einfach klar und deutlich nein, unabhängig von möglichen Konsequenzen, die deine Stellungnahme haben könnte.

In dieser Sache geht es nämlich nicht darum, ob du deine Freundin verlierst, sondern einzig und allein um dich. Lass dir Zeit, um in Ruhe herauszufinden was du willst und was nicht - nicht nur was den Sex anbelangt, sondern insgesamt in deinem Leben. Nur so kannst du deiner Freundin ein echtes und verlässliches Gegenüber werden. Falls du das nicht alleine schaffst, rate ich dir, professionelle Hilfe in Anspruch zu nehmen.

Möglicherweise findest du im Verlaufe dieses Prozesses heraus, dass du gewissen Formen von SM gar nicht so sehr abgeneigt bist. Es gibt zu diesem Thema nämlich sehr viele verschiedene Spielarten.

(bwe)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Sissi am 17.10.2010 18:44 Report Diesen Beitrag melden

    Ausprobieren!

    Es gibt ja verschiedene Ausprägungen von SM. Also probiere es doch einfach aus und lass Dich von ihr dazu einführen. Viel Spass!

  • Dave am 19.10.2010 23:15 Report Diesen Beitrag melden

    Try it out!?

    Ich selbst und wohl auch viele andere wären froh eine Freundin zu haben die auch für solche Erfahrungen offen ist. Es gibt ja schier unzähliche Möglichkeiten in diesem Bereich... Taste dich einfach mal an das Thema heran.

  • Roger am 18.10.2010 10:52 Report Diesen Beitrag melden

    Los

    Eh. Vollgas. Du weisst ja gar nicht was Du für ein Glück hast. Es gibt 1000 von Männer die davon nur Träumen und die Frau macht da nicht mit. Also Los und Geniesse es!!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Dave am 19.10.2010 23:15 Report Diesen Beitrag melden

    Try it out!?

    Ich selbst und wohl auch viele andere wären froh eine Freundin zu haben die auch für solche Erfahrungen offen ist. Es gibt ja schier unzähliche Möglichkeiten in diesem Bereich... Taste dich einfach mal an das Thema heran.

  • Peschä am 18.10.2010 10:56 Report Diesen Beitrag melden

    Hast Du sie mal gefragt, was genau sie

    denn ausprobieren möchte? Sprich doch mal etwas genauer mit ihr darüber. Vielleicht ist ja irgend etwas dabei, das Du auch mal ausprobieren möchtest? Falls ja, ist noch wichtig, dass ihr euch gegenseitig vertrauen könnt, dass der andere jederzeit eure Grenzen respektiert und sofort aufhört, wenn jemand nicht mehr weiter will. Wenn es aber Dinge sind, die Du nicht ausprobieren willst, so sag ihr das. Entweder, sie respektiert das, oder Du solltest Dir eine andere Freundin suchen.

    • Anni am 18.10.2010 12:12 Report Diesen Beitrag melden

      Genau!

      Auf Augenhöhe begegnen, ist einfach das A und O einer Beziehung! Mach also nichts, was Du nicht willst! Sie würde dies umgekehrt bestimmt auch nicht tun. Und denk daran, wenn sie Deine Reaktion und Bedenken nicht versteht, ist sie sowieso nicht die Richtige für Dich!

    einklappen einklappen
  • Roger am 18.10.2010 10:52 Report Diesen Beitrag melden

    Los

    Eh. Vollgas. Du weisst ja gar nicht was Du für ein Glück hast. Es gibt 1000 von Männer die davon nur Träumen und die Frau macht da nicht mit. Also Los und Geniesse es!!

  • Alter Mann am 18.10.2010 10:51 Report Diesen Beitrag melden

    Seltsamer Rat !

    Wieso braucht jemand der nicht auf SM Spiele steht "professionellen Rat" ??? Gehts noch ? ...oder wllen Sie die Mehrheit der Frauen die z.B. NICHT auf Analsex stehen, ebenfalls Therapieren lassen ? Haben sie etwa zuwenig Kunden, Herr Wermuth ? An Mauro: Sag Deiner Freunding einfach SM sei OK solange du immer den aktiven Part hast und SIE den passiven Part spielen muss ! - Mal sehen ob sie das dann immer noch so toll und lustig findet !

    • Anni am 18.10.2010 12:22 Report Diesen Beitrag melden

      tatsächlich seltsamer Rat

      Habe den Aspekt mit der professionellen Hilfe auch völlig daneben gefunden. Gut, dass dies auch noch andere so sehen...

    • Noroelle am 18.10.2010 13:26 Report Diesen Beitrag melden

      eben

      Bis jetzt dachte ich auch immer, man muss sich evt therapieren lassen, wenn man gewisse abartige Neigungen hat und nicht wenn, man keine hat.Nicht, dass ich SM als abartig ansehe.Soll er sich eine Neigung antherapieren lassen? Ich denke Therapien sind vorallem angebracht,wenn man anderen mit seiner Sexualität schadet.

    • Bruno Wermuth am 18.10.2010 16:44 Report Diesen Beitrag melden

      Nun ...

      ..., der Rat, sich professionelle Hilfe zu holen bezieht sich natürlich nicht auf seine Unklarheit bezüglich SM, sondern die offensichtlich grundsätzliche Verunsicherung, der Freundin gegenüber. Vielleicht lesen Sie die Antwort einfach noch einmal etwas genauer. Beste Grüsse von «Doktor Sex»

    einklappen einklappen
  • Noroelle am 18.10.2010 10:19 Report Diesen Beitrag melden

    Eigenbestimmung

    Wenn du es nicht willst, dann willst du es nicht-Fertig! Im Bett soll man immer nur das machen, was man will. Niemals sollte man sich zu was drängen oder überreden lassen.Vielleicht gibts ja auch Sachen, die du gerne machen würdest,aber sie nicht will?So ist das nun mal und man kann nicht alles haben. Red mit ihr darüber und mach ihr klar,dass diese Sexualpraktik für dich nichts erotisches an sich hat.

Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als «Doktor Sex» beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed