BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Doktor Sex

27. Juni 2012 15:29; Akt: 27.06.2012 15:29 Print

«Hilfe, sein Penis ist zu gross!»

Grosser Schniedel - grosse Lust. Diese Gleichung geht bei Eva nicht auf. Im Gegenteil: Oft ist der Sex mit ihrem Freund schmerzhaft. Was tun?

storybild

Ein grosser Penis ist bei Frauen häufiger ein Grund für Unsicherheit als für Freude. (Symbolbild: Colourbox.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Frage von Eva (24) an Doktor Sex: Der Penis meines Freundes ist sehr gross und oft stösst er damit an meinen Muttermund. Das schmerzt sehr. Deshalb ziehe ich oft mein Becken zurück, was dazu führt, dass ich mich nicht entspannen und so den Sex nicht mehr geniessen kann. Gibt es andere Möglichkeiten?

Antwort von Doktor Sex:

Liebe Eva

Unter Männern ist die Meinung weit verbreitet, dass ein grosser Penis Garant ist für guten Sex. Die Realität sieht aber oft anders aus: Je länger und dicker das Teil, desto grösser die Wahrscheinlichkeit, dass Probleme auftreten.

Diese können sich als Angst der Frau und - damit einhergehend - als Verkrampfung der Scheide äussern, so dass kein Geschlechtsverkehr möglich ist. Oder wie bei dir als Schmerz beim Sex.

Im ersten Fall können Gespräche und ein sorgfältiger Vertrauensaufbau im Umgang mit dem Penis vor dem ersten Eindringen Abhilfe schaffen. Im zweiten ist es eher eine Frage der Technik. In der Reiterstellung beispielsweise kann die Frau selber bestimmen, in welchem Winkel und wie tief der Penis in sie eindringen soll.

(bwe)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Ausgewählte Leser-Kommentare

Liebe Anne, die durchschnittliche erigierte menschliche Penislänge ist ca. 12.915 cm wobei 95% der Penise in den Bereich von 10.7 und 19.1 cm fallen. Dies sind Daten von US Studien. Weltweit ergeben interationale Studien eine durchschnittliche erigierte Grösse von 9.6 bis 16 cm an. Die Unterschiede dabei sind nicht nur in den Genen, sondern auch in Umweltfaktoren, welche die Fruchtbarkeit beeinflussen zu finden. Sehr gross ist also alles über den 19.1 cm aber nur sehr wenig Männer haben einen so grossen Penis. Gar nur einer von 100'000 hat einen Penis über 25cm. (Quelle EN Wikipedia) – Fabian Kuster

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Carolina am 27.06.2012 18:11 Report Diesen Beitrag melden

    Grösse

    Ich hoffe, dieser Beitrag öffnet mal Männern, die meinen ihr Penis sei zu klein die Augen...klar gibts Frauen die auf grosse Penisse stehen, aber ich kenne keine davon. Wenn es nicht weh tun soll, muss man immer ganz vorsichtig sein. Dabei will man ja auch einfach mal drauflosrammeln und sich fallen lassen..das geht dann nicht:-(

    einklappen einklappen
  • Geniesserin am 27.06.2012 15:38 Report Diesen Beitrag melden

    lang nein, dick ja!

    Hat er nicht gemerkt wie weh er dir tut? Redet darüber, denn wenn sein bester Freund zu lang ist darf er nicht einfach "drauflosrammeln". Rücksicht nehmen ist das A und O wenns um die schönste Nebensache der Welt geht. Mir tut alles über 19cm auch weh, dafür finde ich dickere megatoll! :D

    einklappen einklappen
  • Frau am 27.06.2012 15:33 Report Diesen Beitrag melden

    Rettung

    Reiterstellung , denn da kannst du bestimmen wie weit er eindringt

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Hanny Kurz am 28.06.2012 21:58 Report Diesen Beitrag melden

    Kunstmaler

    Jeder Kunstmaler braucht einen kleinen Pinsel um sein Werk zu verschönern, und es zu verfeinern. Und so ist es auch bei den Damen.

  • JRob am 28.06.2012 20:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Irgendwie fraglich...

    Dennoch witzig. Nirgends im Text wird die grösse erwähnt -> definiere gross! Es kann sein dass du überempfindlich reagierst da würde ein kleiner "freund" auch nicht helfen. Und sollte er doch ab ca 20cm sein: Übung macht den/die Meister/in.

  • hans ulrich am 28.06.2012 16:45 Report Diesen Beitrag melden

    lieber klein

    Ich find kleine Penise viel anziehender. Ich kann die vorliebe für grosse Penise nicht verstehen.

  • Anna am 28.06.2012 14:45 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Länge?

    Sorry, ihr redet hier von klein und gross. Was ist den nun klein? Und was gross?? Kann mir das mal jemand sagen...? Merci :-)

    • Fabian Kuster am 02.07.2012 00:37 Report Diesen Beitrag melden

      erigierte Penisgrösse

      Liebe Anne, die durchschnittliche erigierte menschliche Penislänge ist ca. 12.915 cm wobei 95% der Penise in den Bereich von 10.7 und 19.1 cm fallen. Dies sind Daten von US Studien. Weltweit ergeben interationale Studien eine durchschnittliche erigierte Grösse von 9.6 bis 16 cm an. Die Unterschiede dabei sind nicht nur in den Genen, sondern auch in Umweltfaktoren, welche die Fruchtbarkeit beeinflussen zu finden. Sehr gross ist also alles über den 19.1 cm aber nur sehr wenig Männer haben einen so grossen Penis. Gar nur einer von 100'000 hat einen Penis über 25cm. (Quelle EN Wikipedia)

    einklappen einklappen
  • swissgr am 28.06.2012 13:50 Report Diesen Beitrag melden

    Interessant

    Interessant ist vorallem das plötzlich fast alle der Männer die hierzu einen Kommentar abgeben "anscheinend" einen eher grossen bis sehr grossen Penis haben ;) Entweder alle mit kleinen Penissen sind gerade nicht am PC oder vieleicht wirds hie und da nicht so genau genommen mit den massen xD

    • jordan b. am 28.06.2012 16:51 Report Diesen Beitrag melden

      dito

      kann dir nur zustimmen...

    • D.W. am 07.01.2013 15:14 Report Diesen Beitrag melden

      Was heisst "gross"?

      Gross ist relativ. Er kann lang sein, dick sein, lang und dick sein, dünn und lang sein, kurz und dick sein. Also sprecht nicht von Grösse, sondern von den speziellen Qualitäten. Was habt ihr eigentlich am liebsten? Welches Modell in welcher Dimension zieht ihr vor? Wer Nachwuchs wünscht, wird sich wohl einen nicht allzu dicken aber langen wünschen, Mädchen mögen das Mittelmass mit reichlich Inhalt, ältere Frauen bevorzugen dicke, sehr dicke oft, also sind die Wünsche sehr individuell, so wie die Schwänze eben auch.

    einklappen einklappen
Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als «Doktor Sex» beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed