BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Doktor Sex

27. Februar 2012 15:26; Akt: 27.02.2012 15:26 Print

«Ich komme nur mit dem Vibrator!»

Flavia hatte schon mit mehreren Partnern Sex. Zum Orgasmus aber brachte sie noch keiner. Ihr batteriebetriebener Luststab hingegen schafft das immer. Stimmt etwas nicht mit ihr?

storybild

Manchen Frauen ist es peinlich, dass sie beim Geschlechtsverkehr nicht zum Orgasmus kommen. (Symbolbild: Colourbox.com, Alix Minde)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Frage von Flavia (20) an Doktor Sex: Ich hatte schon mit verschiedenen Männern Sex, bin aber noch mit keinem zum Orgasmus gekommen. Oft war ich kurz davor, es klappte dann aber doch nicht. Mit meinem Vibrator dauert es aber nur wenige Minuten. Stimmt etwas mit meinem Körper nicht?

Antwort von Doktor Sex:

Liebe Flavia

Mit deinem Körper ist alles in Ordnung. Dies zeigt allein die Tatsache, dass du mit dem Vibrator problemlos zum Höhepunkt kommst. Dass es beim Geschlechtsverkehr nicht klappt hat primär damit zu tun, dass du dabei nicht die gleiche Technik anwenden kannst wie bei der Selbstbefriedigung. Achte doch einmal darauf, was du anders machst beim Sex mit dir selbst. Viele Frauen bringen sich dabei mit Schenkelpressen und Anspannen des Beckenbodens zum Orgasmus. Ich könnte mir vorstellen, dass du ähnlich tickst.

Was bei den meisten Frauen relativ kurzfristig zum Orgasmus-Erfolg führt, ist die Stimulation der Klitoris bei gleichzeitiger Penetration durch den Penis des Partners. Etwas länger dauert es, zu lernen, den eigenen Körper intensiver wahrzunehmen und im Wechsel zwischen erregter Spannung und entspannter Erregung lustvoll einfach nur zu sein. Also nicht so sehr nur mit Muskelspannung zu arbeiten, sondern auch immer wieder die Lust frei im Körper zirkulieren zu lassen und dabei die Körperempfindungen zu geniessen. Dies lässt sich aber gut bei der Selbstbefriedigung üben, indem immer wieder bewusst vom einen in den anderen Zustand gewechselt wird.

Guter, entspannter Sex und damit auch der Orgasmus, ist oft eine Frage der Vertrautheit zwischen den beteiligten Personen. Mit anderen Worten: Mit einer Zufallsbekanntschaft ist es manchmal schwieriger, sich beim Sex ganz gehen lassen und geniessen zu können.

(bwe)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Butterfly am 28.02.2012 07:19 Report Diesen Beitrag melden

    nur Geduld, Uebung macht den Meister

    Setz Dich nicht so unter Druck. Das ist ganz normal. Gib Dir Zeit. Bei SB bist Du eben voll auf Dich konzentriert in Deiner Fantasiewelt. Beim Sex willst Du sicher ihm noch gefallen, nichts falsch machen, bist abgelenkt, machst Dir unnötig viele Gedanken und stehst Dir so im Weg. Also setz da an. Mach mit ihm ab, dass Du einmal nur auf Dich achtest. Dann hilf mit Deinen Händen nach und lass ihm Raum für seine Verführungsideen (va oral). Wichtig ist aber, dass Du Dich mit jemandem einlässt, der an Dir echtes Interesse hat, dem Du wichtig bist. Dann ist es ihm ein Anliegen, auf Dich einzugehen.

    einklappen einklappen
  • No Sa No Sa am 27.02.2012 21:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Besser mit Vibrtor

    Weiter so Männer sind sowieso zu nix zu gebrauchen! ;)

    einklappen einklappen
  • Ruth am 28.02.2012 09:04 Report Diesen Beitrag melden

    Vielfältiger Einsatz

    Wir benützen beim Sex gemeinsam Dildos und Vibis. Mein Mann und ich verwöhnen uns damit gegenseitig. Und noch einen Tip für Abwechslung. Führt auch ihm zwischendurch deinen Dildo in den Po, erregend und aufregend für beide Seiten. Werdet staunen, was für unglaubliche Orgasmen auch er davon kriegen kann.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • S.K. am 11.03.2012 18:25 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Es leben die Vibratoren :)

    Keine Sorge, ich hatte das gleiche Problem & das löste sich auch nicht durch Verliebtheit, ausprobieren, sich-gehen-lassen, Alleskönner-Männer oder sonst etwas! Darum nehme ich immer mein Vibra-Ei zu Hilfe, kann ich dir nur empfehlen ;).. Deine Männer weden bestimmt nichts dagegen haben, wenn sie sehen wie einfach du damit abgehen wirst ;).. Viel Spass!

  • Mario K am 07.03.2012 20:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Blbl?

    Batterien > Das durchschnittliche Engagement eines Mannes im Bett

  • Michael Herger am 01.03.2012 20:54 Report Diesen Beitrag melden

    Hilfestellung :)

    Ein Vibrator kann ja auch während dem Sex gebraucht werden, so ein kleiner... Das i tüpfelchen :-).

  • pETER Enis am 01.03.2012 12:00 Report Diesen Beitrag melden

    .....

    nur weil du mit verschiedenen Männeren Sex hattest heist es ja noch lange nicht das du je richtig geilen Sex hatest!!!!!!!!

  • Pedro am 29.02.2012 20:31 Report Diesen Beitrag melden

    jeder kennt sich selbst am besten

    deshalb kommst du mit dem Vibi ohne Probleme. Ich nehme mal an, dass es auch manuell ohne Hilfsmittel einfach geht. Wichtig finde ich, dass du den Sex mit dem Partner relaxed angehst, ohne Erwartungen. Wenn dann der Mann etwas macht was du als angenehm empfindest, solltest du es ihm sagen oder allenfalls korrigieren wenn dir etwas nicht passt. Uebrigens komme ich asl Mann schneller wenn ich es mir selber mache, wie wenn mich meine Frau zB oral befriedigt. Du bist also ganz normal!

Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als «Doktor Sex» beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed