BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Doktor Sex

15. Mai 2019 07:53; Akt: 15.05.2019 07:53 Print

«Seit wir Sex hatten, steht er auf der Bremse!»

Antoinettes Techtelmechtel stand von Anfang an unter einem schlechten Stern. Aber nun droht die Sache ganz aus dem Ruder zu laufen.

storybild

(Bild: iStock/Nd3000)

Fehler gesehen?

Frage von Antoinette (44) an Doktor Sex: Ich habe kürzlich einen tollen Mann kennen gelernt. Jedoch gibt es noch Ungelöstes aus meiner alten Beziehung. Zurzeit wohne ich auch noch mit meinem Ex zusammen. Beides ist für den Neuen verständlicherweise ein Problem. Er hat mir darum auch klar gesagt, dass er es lieber bleiben lässt mit mir.

Umfrage
Lässt du dich von Hoffnungen leiten?

Wirklich geändert hat sich danach aber nichts. Und ziemlich überraschend hatten wir plötzlich auch noch Sex. Alles, was wir bisher zusammen erlebten, war wunderschön, und auch sonst passen wir für mich sehr gut zusammen. Jedenfalls lohnt es sich meiner Meinung nach, dranzubleiben.

Nun steht er aber seit letzter Woche plötzlich extrem auf der Bremse – ich nehme an wegen meiner Altlasten und wohl auch, weil er Angst hat, am Ende verletzt zu werden. Wie kann ich ihm begreiflich machen, dass ich meinen Ex losgelassen habe, es ernst meine mit ihm und alle meine Probleme lösen werde?

Antwort von Doktor Sex

Liebe Antoinette

Ich staune immer wieder, wie schnell Menschen bereit sind, Hals über Kopf ihre Freiheiten aufzugeben und sich in eine Beziehung zu stürzen, sobald sich dafür auch nur der Schimmer einer Möglichkeit bietet. Manche wirken auf mich ein wenig wie Ertrinkende, dies sich an einen Strohhalm klammern, um nicht unterzugehen.

Die Umstände, in denen du dich mit deinem Ex-Partner befindest, sind auch aus meiner Sicht nicht wirklich passend, um eine neue Beziehung einzugehen. Dass du noch mit ihm zusammenwohnst, scheint mir dabei noch das kleinste Problem zu sein. Bedrohlicher wirkt auf mich das, was du als «Ungelöstes» bezeichnest.

Dieser Begriff – genauso wie das Wort «Altlasten», das du in deinen Ausführungen ebenfalls verwendest – öffnet allerlei Spekulationen Tür und Tor. Worum, so frage ich mich, geht es da? Kein Wunder, hat sich das Objekt deiner Begierde schon vom Acker gemacht, bevor es mit euch richtig angefangen hat.

Das heisst: So ganz hat er die Angelegenheit ja nicht beendet – jedenfalls nicht, bis ihr Sex hattet. Dass er nun auf die Bremse steht, wirft auch bei mir Fragen auf. Neben den von dir bereits erwähnten Vermutungen, sehe ich aber auch noch die Möglichkeit, dass er gar nie die konkrete Absicht hatte, eine Beziehung mit dir einzugehen.

Was ihr braucht, ist ein Gespräch – ohne Sicherheitsnetze, doppelten Boden und frei von romantisch-idealen Beziehungskonzepten. Vermutlich wird dadurch schnell klar, woher der Wind weht. Erst wenn es danach noch so etwas wie eine gemeinsame Perspektive gibt, kann es um Überzeugungsarbeit gehen.

Falls es so weit kommt, was ich ehrlich gesagt bezweifle, dürfte es wichtig sein, diesen Mann – und nicht mich – zu fragen, was er braucht, um sich orientiert und sicher zu fühlen. Alles Gute!

Deine Frage an Doktor Sex: doktor.sex@20minuten.ch

(wer)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Borckenkäfer am 15.05.2019 08:53 Report Diesen Beitrag melden

    Ja klar!

    Wohne mit meinem Ex zusammen, aber habe ihn losgelassen. Sonst noch irgend welche Märchen?

    einklappen einklappen
  • Stufi81 am 15.05.2019 09:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ganz einfach!

    Zieh aus bei deinem Ex und lös die Probleme! Sonst wird das mit Sicherheit nichts!

  • Mina am 15.05.2019 09:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Verständlich

    Würdest du dich dabei wohl fühlen, wenn er mit seiner Ex zusammen wohnen würde?? Denke nicht. Daher kann ich ihn verstehen, würde so etwas auch nicht mitmachen.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Annastacia am 15.05.2019 16:52 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nicht nachlaufen!

    Wahrscheinlich ist der Mann älter als Sie? So um die 50? Glauben Sie mir, Männer in dem Alter können schon für sich selber schauen. Der hat nicht Angst verletzt zu werden, der hat einfach gemerkt, dass das so nichts wird. Behalten Sie das mit dem "by the way Sex" als schöne Erinnerung. Nicht nachlaufen. Bringt nichts.

  • Why not am 15.05.2019 14:32 Report Diesen Beitrag melden

    Sie war ehrlich

    Mit dem Ex zusammen wohnen bis einer von beiden eine neue Wohnung hat finde ich nicht schlimm.Nicht jeder kann zu Freunden und Familie gehen.Finanziell ist es auch nicht immer sofort möglich,schliesslich braucht man neue Möbel usw.Es sollte aber nicht mehr als 3 Monate dauern,jeder sollte sein Zimmer haben und man sollte nichts miteinander unternehmen.Jeder hat seinen Bereich und macht seine eigenen Einkäufe.Wenn man in dieser Zeit jemanden kennenlernt und ausgeht,wieso nicht?Solange man ehrlich ist.Allerdings würde ich nicht mit einem Mann schlafen solange ich noch mit dem Vorgänger wohne.

  • Avenarus am 15.05.2019 14:11 Report Diesen Beitrag melden

    Ufff ... run Forest ruuuuun ....

    Uhh, lass bloss die Finger von ihr!!! Das klingt alles nach vorbestimmten, zukünftigen Problemen mit einer abhängigen auf Bequemlichkeiten eingestellten, unreifen Frau. Von Mann zu Mann: Such eine bessere, reifere und klügere Frau, die wirklich Single ist!

  • die Ritterin am 15.05.2019 14:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    die schnellen Schuhe

    Ich selber hatte auch Dates mit Männern, die mir dann eröffneten, erst gerade frisch getrennt zu sein und/oder sogar noch mit der Ehefrau zusammenwohnten, trotz (angeblicher?) gerichtlichen Trennung. Das Date war dann für mich jeweils beendet. Guter Rat an alle: macht es wie ich und schnürt eure Schuhe gut.

  • Louis Ville am 15.05.2019 13:41 Report Diesen Beitrag melden

    Wow, werde erwachsen!

    Ganz schön naiv für eine 44-Jährige! Kein Wunder, steht er auf der Bremse, schliesslich hast Du ihm kürzlich gegeben, was er von Anfang an wollte - Sex. Und Dir ging es auch darum, sonst wärst Du kaum mit ihm in die Kiste gesprungen, obwohl Du noch bei Deinem Ex wohnst. Mann, werde erwachsen!

Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als «Doktor Sex» beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed