BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Doktor Sex

19. August 2012 14:00; Akt: 20.08.2012 13:36 Print

«Mein Sohn rasiert sich die Schamhaare!»

Aruna findet es unnötig, dass ihr Sohn sich untenrum rasiert. «Doktor Sex» meint, das gehe sie nichts an.

storybild

Das Verhalten ihrer pubertierenden Kinder bringt manche Mutter fast zur Verzweiflung. (Symbolbild: Colourbox.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Frage von Aruna (43) an Doktor Sex: Mein Sohn ist 14 und rasiert sich komplett die Schamhaare. Natürlich werde ich ihm das nicht verbieten. Jedoch habe ich meiner Irritation darüber Ausdruck gegeben. Ich finde das in diesem Alter nicht nötig. Nun interessiert mich aber Ihre Meinung zu diesem «Trend». Ist die Komplettrasur des Intimbereichs wirklich so verbreitet und was sind die Hintergründe dafür?

Antwort von Doktor Sex:


Liebe Aruna

Deine Irritation ist verständlich. Ich möchte dir jedoch sehr ans Herz legen, deinem Sohn gegenüber Zurückhaltung zu üben was das Mitteilen deiner Überzeugungen anbelangt. Erst recht, weil du ja sehr wahrscheinlich nicht um eine Stellungnahme gebeten wurdest. Und zudem, weil das Thema sehr persönlich ist. Dein Sohn ist mit 14 bestens im Stand, zu entscheiden ob und wie umfassend er seine Schambehaarung zurechtmachen will. Und die Meinung seiner Eltern dazu interessiert ihn nicht.

Ob jemand seine Schamhaare rasiert oder nicht, ist weniger eine Frage der Notwendigkeit als vielmehr des Geschmacks. Und - wie im Falle deines Sohnes - der Umstände. Wie in jedem Alter, gibt es auch bei Jugendlichen Verhaltensweisen und Kriterien, die unbedingt eingehalten werden müssen, wenn man ein eindeutig identifizierbares Mitglied einer Gruppe sein will. Im Gegensatz zu Erwachsenen sind Jugendliche hier oft noch eine Spur rigider und weniger tolerant. So gesehen hat dein Sohn also kaum Spielraum. Erspare ihm deshalb den zusätzlichen Stress mit dir. Denn auch ohne Auseinandersetzung mit der Mutter, ist es immer noch schwierig genug, in diesem eng strukturierten Lebensabschnitt «Jugend» zu bestehen.

Selbstverständlich heisst das nicht, dass du keine Meinung haben sollst oder dass ich dir den Mund verbieten will. Ich möchte einfach zu Diskretion und Zurückhaltung aufrufen. Aus meiner persönlichen Erfahrung weiss ich, dass Jugendliche es sehr wohl schätzen, wenn sich Erwachsene mit ihnen, ihren Handlungsweisen und Wertvorstellung auseinander setzen. Sie goutieren es jedoch nicht, wenn solche Auseinandersetzungen mehr schlecht als recht verhüllte Machtkämpfe sind oder wenn es letztlich nur um Manipulation geht.

Die teilweise oder vollständige Rasur des Intimbereichs ist weit verbreitet. Was du als Trend bezeichnest, ist also mindestens bei den heute unter 40-jährigen schon lange Normalität. Und diese haben wir nicht den Pornos zu verdanken, sondern eher der Schönheitsindustrie, die sich mit den dafür notwendigen Utensilien und Crèmes eine goldene Nase verdient.

(bwe)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • 17-Jähriger am 23.08.2012 17:13 Report Diesen Beitrag melden

    "Normal"

    Hab glaube auch mit 14 begonnen mich im Intimbereich zu rasieren..^^ Und meiner Freundin findet es besser wenn untenrum alles glatt ist :)

    einklappen einklappen
  • Eidgenosse am 21.08.2012 10:45 Report Diesen Beitrag melden

    Ein bischen Haare zum.....

    Oralsex gefällig? Na dann guten Appetit.. Ich rasiere und meine Freundin auch sonst kann sie nämlich den Oralsex vergessen!

    einklappen einklappen
  • Pivi am 21.08.2012 13:21 Report Diesen Beitrag melden

    Besser ohne

    Also ich als Frau schätze es sehr wenn mein Mann da unten jätet und nicht alles zuwuchern lässt :-D

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Intimcoiffeuer am 06.12.2012 14:47 Report Diesen Beitrag melden

    After Shave

    Befeuchte die Rasurstelle mit einem After Shave und du hast mit Juckreiz keine Probleme, wozu gibt es diese Wasser denn? Auch bei der normalen Bartrasur verhindern sie ja die Hautreizung.

  • P. H. am 26.08.2012 03:59 Report Diesen Beitrag melden

    Unangenehm

    Bei mir fängts an stark zu jucken, wenn ich mich unten rasiere. Darum und weils mit Haaren natürlicher aussieht, mache ich es nicht mehr.

    • Maik lühmann am 28.08.2012 21:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Ich auch

      Das mit dem Jucken habe ich auch.... Bei mir kommt noch eine Extreme Rötung dazu....... Du musst einfach nach dem Rasieren ein Aftershave oder Parfüme aufsprühen... Brennt 2-3 minuten extrem aber der Juckreiz ist danach nicht mehr.... Ach ja und danach am besten mit einer Feuchtigkeitsspendenden Lotion eincremen....

    • Experte am 31.01.2013 19:45 Report Diesen Beitrag melden

      Leute, Leute

      Mit der Zeit lernt man "richtig" zu rasieren ! Machts z.B. unter der Dusche, & schon ist gut ;) & wenns dann imernoch juckt, rasiert nie in die Gegenrichtung des Haarwuchses !

    einklappen einklappen
  • Statistiker am 24.08.2012 18:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Statistik

    Also laut den Kommentaren müsste rund 50% der Weltbevölkerung in Pornos mitwirken. Zusätzlich müssten etwaige 30% weitere Prozent zum Psychiater und die restlichen 20% + ca. 10% der Pornodarsteller müssten sich zum Psychlogen umschulen lassen um die anderen 30% die einen Psychiater brauchen zu betreuen. :D Einfach nur geil!!! :D

  • 17-Jähriger am 23.08.2012 17:13 Report Diesen Beitrag melden

    "Normal"

    Hab glaube auch mit 14 begonnen mich im Intimbereich zu rasieren..^^ Und meiner Freundin findet es besser wenn untenrum alles glatt ist :)

    • Jeremy am 04.12.2012 15:02 Report Diesen Beitrag melden

      Blank und sauber

      @16: Teile mit dir das Alter und entferne mir seit 4 Jahren alle Körperhaare, insbesondere im Lustdreieck vorne und hinten. Das gehört doch zur Hygiene, denn die Haare dort sind bekannte Bakterienträger wie die Achselbehaarung auch. Von unserer 22-er Klasse sind noch zwei behaart, ihrer Religion wegen, sonst sind wir alle sauber blank.Auch die Mödchen schätzen keine "Bären" haben wir stolz festgestellt.

    einklappen einklappen
  • Joel H. am 22.08.2012 20:13 Report Diesen Beitrag melden

    Ich mach es auch!!!!

    Also ich bin 17 Jahre alt und rasiere mich schon seit dem ich 14 bin. Das ist etwas ganz natürliches und privates. Eigentlich sollte es niemandem etwas angehen was er da unten macht. Mir wäre es sehr peinlich wenn plötzlich meine Mutter ins Badezimmer laufen würde wenn ich mich rasiere. + Es ist auch viel hygienischer.

Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als «Doktor Sex» beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed