BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Doktor Sex

10. Oktober 2012 14:00; Akt: 08.10.2012 16:23 Print

«Nach dem Orgasmus werde ich depressiv!»

Immer nach dem Höhepunkt fühlt sich Cuno komisch. Es gelingt ihm dann auch nicht, Gefühle für seine Partnerin zu empfinden. Was ist los mit ihm?

storybild

Der Höhepunkt beim Sex hat auch dunkle Seiten. (Symbolbild: Colourbox.com, Salauyou Yury)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Frage von Cuno (24) an Doktor Sex: Ich habe immer nach dem Orgasmus ein störendes Gefühl. Es ist, als ob ich depressiv würde. Alles fühlt sich so komisch an. Ich kann auch keine Gefühle für meine Partnerin empfinden oder Sex als etwas schönes empfinden. Nach einer Stunde ist die Welt dann wieder in Ordnung. Trotzdem ist sehr belastend. Was mache ich falsch?

Antwort von Doktor Sex:


Lieber Cuno

«Nach dem Beischlaf sind alle Lebewesen traurig, ausser dem Hahn und der Frau». Dieses Zitat geht auf Galen von Pergamon zurück, einen römischen Arzt aus dem zweiten Jahrhundert unserer Zeit, dessen Ansichten fast zwei Jahrtausende lang das medizinische Denken in Europa beherrschten.

Neueren Forschungen zufolge ist für die postkoitale Traurigkeit das Hormon Prolaktin verantwortlich. Es beeinflusst nicht nur die Stimmung sondern führt auch zu der von manchen Männern beschriebenen Müdigkeit nach dem Sex und regelt die Erholungszeit nach dem Orgasmus. Für deine Gefühle nach dem Höhepunkt kannst du also nichts und es gibt auch keinen Anlass, dir deshalb Sorgen zu machen.

(bwe)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Ausgewählte Leser-Kommentare

Ich (w) kenne das auch.... und es belastet mich sehr! Nach dem Sex, muss ich weinen und fühle mich einfach nur leer. Es fühlt sich richtig schrecklich an... und hab eigentlich auch keine Lust mehr auf Sex. Mein Partner zeigt zwar Verständnis und bedrängt mich nicht... und trotzdem habe ich ein schlechtes Gewissen. Ich möchte Ihn ja auch gerne wieder mal befriedigen aber ich schaffe es nicht mich zu überwinden. Hab jetzt so oder so mit einer Therapie angefangen wegen Panickattacken... muss mal meine Psychiaterin frage, wie ich dieses Problem in den Griff bekomme. – Niisli

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Horst B. am 10.10.2012 20:01 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Guter Sex

    Wow! Was für eine tolle Frage! Das ist einmal ein richtiger Tabubruch! Männer reagieren generell unterschiedlich: Manche pennen die Situation gleich weg oder wollen einfach ihre Ruhe. Andere wiederum schätzen die Zuwendung nach dem Sex (ironischerweise und männeruntypisch) besonders. Es gibt keinen schöneren Moment, als einen Menschen zu umarmen, den man liebt, nach den Sex! Das macht Sex zu gutem Sex!

    einklappen einklappen
  • Fritz am 11.10.2012 12:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Sex mit falschen partner

    Ich denke, es kommt auch auf den partner an, wenn ich mit einer frau sex ohne gefühle hatte, kam es schon mal vor, dass ich danach depressiv war, fühlte mich irgendwie schlecht und wollte so schnell wie möglich weg.

  • Sosa Esein am 11.10.2012 14:41 Report Diesen Beitrag melden

    Falsche Sexpartnerin / Sexpartner

    Er beschreibt in seiner Frage ja nicht genau, ob es sich um seine feste Partnerin oder nur eine belibige Sexpartnerin handelt. Kann es nicht sein, dass Cuno evtl. einfach plötzlich Lust auf Sex verspührt und die nächste Gelegenheit nutzt (Ausgang, Internet) um eine Gespielin zu finden. Und dann zwar seine sexuelle Lust für den Moment still, aber sich leer fühlt weil es sich mit dieser Person nicht richtig angefühlt hat. Es kann aber genauso gut umgekehrt sein, dass seine feste Partnerin ihn emotional/sexuell nicht erfüllt.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Endlich geniessen am 20.03.2013 01:29 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht normal

    Das ist definitiv nicht normal. Ich hatte das auch lange und oft noch wenn ich es mir selber mache. Seit einer weile kann ich den Orgasmus aber sehr geniessen und ich bin dankbar dafür.

  • Fritz Top am 20.10.2012 01:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Hyperaktiv 

    Mir gehts nicht so ich werde nach dem Orgasmus Hyperaktiv.

  • D.ST. am 11.10.2012 16:31 Report Diesen Beitrag melden

    Geht mir gleich!

    Mir geht es gleich, immer nach dem Sex mit der Frau bin ich frustriert, weil ich weiss dass es wieder eine ganze Woche dauert, bis ich wieder kann mit Ihr

  • Sosa Esein am 11.10.2012 14:41 Report Diesen Beitrag melden

    Falsche Sexpartnerin / Sexpartner

    Er beschreibt in seiner Frage ja nicht genau, ob es sich um seine feste Partnerin oder nur eine belibige Sexpartnerin handelt. Kann es nicht sein, dass Cuno evtl. einfach plötzlich Lust auf Sex verspührt und die nächste Gelegenheit nutzt (Ausgang, Internet) um eine Gespielin zu finden. Und dann zwar seine sexuelle Lust für den Moment still, aber sich leer fühlt weil es sich mit dieser Person nicht richtig angefühlt hat. Es kann aber genauso gut umgekehrt sein, dass seine feste Partnerin ihn emotional/sexuell nicht erfüllt.

    • hans muster am 11.10.2012 15:38 Report Diesen Beitrag melden

      so ein seich

      das muss ja ne frau schreiben... sex ist sex und hat nichts mit liebe zu tun. sex mit der frau die man liebt ist natürlich sehr schön, aber sex mit jeder frau die man nicht liebt, ist genau so schön. wenn die frau schön ist.

    • Sä Mi am 16.10.2012 18:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      ...

      Dann hast du noch nie die richtige Frau geliebt. Oder nicht richtig die Frau geliebt

    einklappen einklappen
  • Fany am 11.10.2012 13:44 Report Diesen Beitrag melden

    Abhilfe mit Schokolade

    Cuno soll ordentlich Schokolade nach dem Orgasmus essen, die führt dem Körper genügend Glückshormone zu!

Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als «Doktor Sex» beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed