BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Doktor Sex

13. November 2011 14:00; Akt: 10.11.2011 13:58 Print

«Seit einem halben Jahr ist tote Hose!»

Peter leidet seit sechs Monaten an Durchblutungsstörungen im Genitalbereich. Diese wirken sich auch auf seine Potenz aus. Was tun, um wieder eine normale Erektion zu haben?

storybild

Erektionsprobleme beeinträchtigen auch den Umgang mit Kondomen. (Symbolbild: Colourbox.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Frage von Peter (21) an Doktor Sex: Ich habe etwa seit einem halben Jahr keine richtige Erektion mehr. Es fühlt sich an, als ob mein Penis nicht mehr richtig durchblutet würde. Beim Onanieren übe ich oft Druck auf meinen Schwanz aus. Kann dies zu einer Verletzung geführt haben? Oder wieso steht er nicht mehr richtig?

Antwort von Doktor Sex:

Lieber Peter

Es gibt eine Vielzahl von möglichen Ursachen für eine vorübergehende Erektionsstörung. Bei Männern in deinem Alter haben diese nur sehr selten körperliche Gründe. Weit häufiger sind psychische Auslöser.

Eine ernsthafte Verletzung der Schwellkörper kann aufgrund deiner Beschreibung mit Sicherheit ausgeschlossen werden. Der Penis kann zwar tatsächlich gequetscht werden und im schlimmsten Fall sogar brechen, die Folgen davon wären aber nicht zu übersehen und würden weit über eine unvollständige Erektion hinausgehen. Beim Penisbruch beispielsweise verwandelt sich der Penis innert kürze in eine Blutwurst und bedarf dringend ärztlicher Notfallmassnahmen. Auch bei einer Stauchung ist mindestens mit Hämatomen und lokalen Blutergüssen zu rechnen.

Auch wenn keine Verletzung vorliegt, solltest du einen Termin mit deinem Urologen vereinbaren. Es gibt körperliche Erkrankungen, die erst in deinem Alter sichtbar werden und Erektionsprobleme zur Folge haben können. Der Arzt wird mit dir ein Gespräch führen und mittels geeigneter Untersuchungsmethoden die Hintergründe deiner Durchblutungsstörung feststellen.

(bwe)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • KurtH am 13.11.2011 17:22 Report Diesen Beitrag melden

    Orgasmus-Garantie

    Finger sanft in den Po reinstecken und Prostata stimulieren - dein Penis wird im Nu kerzengerade stehen und es wird nicht lange dauern, bis du einen gewaltigen Orgasmus bekommen wirst.

  • monika am 13.11.2011 15:27 Report Diesen Beitrag melden

    medizinische Probleme

    Ich verstehe nicht, warum immer wieder medizinische Fragen an Dr. Sex gestellt werden. Aus der Ferne gibt es keine Diagnose. Also Jungs, werdet endlich erwachsen und traut euch zu einem Arzt.

  • Hans am 14.11.2011 09:10 Report Diesen Beitrag melden

    Kommt ganz.......

    darauf an wie oft du dich am Tag befriedigst. Bei mehr als 3 x habe ich genau das gleiche Problem. Mach mal einen Tag Pause, danach steht er sicher wieder richtig.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Horst Butcher am 14.11.2011 10:35 Report Diesen Beitrag melden

    Druck ausüben?

    Was heisst "beim Onanieren Druck ausüben"? Im Prinzip sollte ja nichts kaputt gehen, aber trotzdem wirft diese Bemerkung Fragen auf ... Nur keine Angst vorm Urologen! Er ist ein Profi, hat schon alles in seinem Leben gesehen und er kann dir helfen. Nach 6 Monate ist es höchste Zeit, dass die Mutmassungen mit Fakten ersetzt werden.

  • Hans am 14.11.2011 09:10 Report Diesen Beitrag melden

    Kommt ganz.......

    darauf an wie oft du dich am Tag befriedigst. Bei mehr als 3 x habe ich genau das gleiche Problem. Mach mal einen Tag Pause, danach steht er sicher wieder richtig.

  • Ich 67 am 14.11.2011 08:59 Report Diesen Beitrag melden

    Bock mit 70

    Im Alter sichtbar!(wo) Mit 70 Jahren kann man noch recht bockig sein. Also stimmt die Aussage nicht.

    • Désy am 16.11.2011 23:42 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      Richtig lesen

      ...gesundheitliche Probleme, welche erst in deinem Alter sichtbar werden... Sprich, "Geburtsfehler", welche erst als Erwachsener bemerkt werden.

    einklappen einklappen
  • alex am 14.11.2011 06:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    kenn ich

    Hatte ich auch mal. Fast 1Jahr lang. Bei mir war der Grund stress bei der Arbeit. Seit da herr achte ich das ich zumindest 9h am Tag nicht überschreite. bei mir hats genüzt

  • KurtH am 13.11.2011 17:22 Report Diesen Beitrag melden

    Orgasmus-Garantie

    Finger sanft in den Po reinstecken und Prostata stimulieren - dein Penis wird im Nu kerzengerade stehen und es wird nicht lange dauern, bis du einen gewaltigen Orgasmus bekommen wirst.

Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als «Doktor Sex» beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed