BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Schwester Herz

02. Juni 2011 15:00; Akt: 01.06.2011 17:30 Print

«Ich habe solche Sehnsucht»

Silas wurde von seiner Freundin verlassen. Seither quält ihn heftiger Liebeskummer. Dummerweise teilen die beiden auch noch den Freundeskreis.

storybild

Silas ist sehr geplagt von Liebeskummer. (Bild: Colourbox)

Fehler gesehen?

Frage von Silas:

Vor drei Monaten hat mich (17) meine Freundin (16) verlassen. Seither geht es mir richtig mies. Das grösste Problem ist, dass wir einmal beste Freunde waren und immer noch die gleichen Kollegen haben. Wir sehen uns sehr oft und immer tut es mir weh. Wenn ich sie nicht sehe oder ihr schreibe, habe ich enorme Sehnsucht nach ihr. Sehe ich sie, merke ich, wie sehr ich sie noch liebe. Den Kontakt abzubrechen ist unmöglich, da ich dann auch meine Freunde nicht mehr sehen würde.

Antwort von Schwester Herz:

Lieber Silas

Du hast Liebeskummer. Das fühlt sich schrecklich an und so, als ginge es niemals vorbei. Die gute Nachricht: Es wird vorbeigehen, braucht aber Zeit. Natürlich ginge es schneller, würdest du deine Ex-Freundin eine Weile nicht mehr sehen. Vielleicht kannst du jetzt oder in den Sommerferien für zwei, drei Wochen wegfahren? Dieser Abstand würde dir gut tun und ein Ferienflirt sicher auch nicht schaden. Und nachher zwingst du dich einfach dazu, nach vorne zu blicken und neue Frauen kennenzulernen, anstatt deiner Ex nachzutrauern.

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Bela am 06.06.2011 21:53 Report Diesen Beitrag melden

    Zeit heilt Wunden

    Lieber Silas, du hast einen gewaltigen Verlust erlitten, keine Frage, das tut sehr weh. Aber versuche, den Schmerz auszuhalten, zu verarbeiten, und wenn die Wunde verheilt ist, bist du bereit, wieder eine Beziehung zu wagen. Ein junger Mann, der so tief fühlen kann wie du, ist der Traum vieler Mädchen! Alles Gute

  • Manuel am 03.06.2011 00:18 Report Diesen Beitrag melden

    Nicht verdrängen, sondern akzeptieren

    Ablenkung sollte nicht "Verdrängung" sein. Je schneller du dich damit abfindest und dich aus dieser "Trauer" befreist, kannst du wieder ein normaler Leben führen. Wenn du sie wirklich immer wieder siehst, musst du dich der Situation stellen. Natürlich helfen Ferienflirt usw. Du wünscht dir das ihr wieder zusammenkommt, aber das wird nicht passieren je nachdem was es für Gründe bei der Trennung gab. Im Leben wird man ständig wieder mit seiner Ex konfrontiert, sei es im Freundeskreis/bei Gesprächen über die Vergangenheit... selbst wenn man sie nicht ständig sehen muss wie in deinem Fall.

  • Pink Lady am 03.06.2011 09:01 Report Diesen Beitrag melden

    sei einfach dich selbst

    Du hast schon hervorragende Tipps erhalten: Ablenkung, kein Verdrängen, "Trauer" zulassen, Hobby suchen, neue Leute treffen... Wichtig ist aber dass du ihr gegenüber weiterhin charmant und zuvorkommend bleibst. Wir kennen ja die Trennungsgründe nicht. Vielleicht ging es ihr mit 16 J. einfach zu schnell. Vielleicht will sie sich noch nicht so eng binden,sondern noch das Clique-Leben geniessen. Also verbau dir nicht den Weg zurück zu ihr. Bleib liebenswürdig! Kein schlechtes Reden, kein aufdringl. Benehmen. Und ev entwickelt sich wieder was, weil sie realisiert was für ein feiner Mensch du bist.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Kev Kev am 13.07.2011 09:20 Report Diesen Beitrag melden

    Zimlich gleich...

    Ich bin zwar 21 aber mir geht es Zimlich gleich wie dir. Meine damalige Freundin hat sich im Oktober 2010 von mir getrennt. Wir sind seit 9 Monaten getrennt doch leider hat die Zeit meine wunden noch nicht heilen können. Ich leide leider immernoch an liebeskummer wo bei es mir besser geht als die ersten 4 Monate. Aber ich kann nicht leugnen das ich noch gefühle für sie habe. Das macht leider auch eine neue Beziehung mit einer anderen Frau für mich nicht möglich. In diesem sinne hoffe ich für dich das es dir nicht gleich ergeht wie mir.

  • Bela am 06.06.2011 21:53 Report Diesen Beitrag melden

    Zeit heilt Wunden

    Lieber Silas, du hast einen gewaltigen Verlust erlitten, keine Frage, das tut sehr weh. Aber versuche, den Schmerz auszuhalten, zu verarbeiten, und wenn die Wunde verheilt ist, bist du bereit, wieder eine Beziehung zu wagen. Ein junger Mann, der so tief fühlen kann wie du, ist der Traum vieler Mädchen! Alles Gute

  • Fritz am 03.06.2011 12:16 Report Diesen Beitrag melden

    Deine Zukunft warte auf Dich.

    Silas, so tief wie Du empfinden und lieben kannst, ist es das Mädchen nicht wert, das Dich vor drei Monaten verlassen hat. Ihr ist das aus welchen Gründen auch immer egal geworden. Kann Dir aus eigener Erfahrung sagen, es gibt soviele Mädchen und Frauen, die sich für einen jungen Mann wie Dich, mit Deiner Leidenschaft und Deiner Fähigkeit zu tiefen Gefühlen, vielen tun würden um mit di zusammen zu sein. Also nimm Abstand für ein paar Wochen und kehre dann in Deinen Freundeskreis mit gestärktem Selbstbewusstsein zurück. Das Mädchen wird noch bereuen, Dich verlassen zu haben.

    • slash am 03.06.2011 14:05 Report Diesen Beitrag melden

      komische einstellung

      @ fritz wieso soll das mädchen unbedingt es bereuen? wenn die liebe nicht mehr da ist, macht man üblicherweise schluss.

    • Verteidigerin am 03.06.2011 14:07 Report Diesen Beitrag melden

      Aber hallo Fritz!

      Finde es ja grundsätzlich gut, dass Du Silas aufbauen und ihm Mut zusprechen willst. Aber muss das so geschehen, dass Du über dieses 16 jährige Mädchen so herziehst ("nicht wert sein, ihr sei es egal, noch bereuen"...). Du bzw. wir alle kennen die Gründe für die Trennung nicht. Ev. lag es gar nicht an ihr, sondern an ihm. Zudem ist sie ja ziemlich jung. Vielleicht durfte sie von zu Hause aus noch keinen Freund haben(zuerst Schule, grad aus Schutzalter, Religion, nur Clique erlaubt...) Also lass doch so Wertungen bzw. Verurteilungen. Sie liest dies hier ev. auch und fühlt sich dann verletzt!

    einklappen einklappen
  • Gonzo--/2 am 03.06.2011 11:56 Report Diesen Beitrag melden

    Abstand

    Das einzige, dass wirklich helfen würde wäre Abstand zu Ihr, hatte eine Ähnliche Situation nur noch ein bisschen komplizierter :D. Und solange du Sie noch siehst wirst du nicht über sie hinwegkommen.

  • Vince vince am 03.06.2011 10:15 Report Diesen Beitrag melden

    liebeskummer

    die einzige lösung für liebeskummer ist eine neue frau. une de perdu , dix de retrouvé ( eine verloren , zehn gefunden ) viel glück ;)

    • Marie-Louise am 03.06.2011 12:35 Report Diesen Beitrag melden

      Verarbeitung Liebeskummer

      Es ist der neuen Frau gegenüber unfair. Zuerst sollte man die alte Beziehung verarbeiten, sonst stellt man immer Vergleiche an und nimmt die neue Frau gar nicht richtig wahr.

    • Bela am 06.06.2011 21:49 Report Diesen Beitrag melden

      O nein

      Liebe eintauschen gegen gedankenloses Rammeln? Qualität gegen Quantität? ein Verlustgeschäft.

    einklappen einklappen
Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als «Doktor Sex» beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed