BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Doktor Sex

11. Dezember 2019 11:07; Akt: 11.12.2019 11:07 Print

«Bin ich eine Schlampe, wenn ich nur Sex will?»

Meret ist single und unterdrückt aus moralischen Gründen ihr Bedürfnis nach körperlicher Nähe.

storybild

Körperliche Nähe und Zuwendung sind wichtiger, als Sex zu haben. (Bild: Drazen_)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Frage von Meret (28) an Doktor Sex: Manchmal leide ich sehr an meinem Dasein als Single. Ich bin attraktiv, liebevoll, sexy und ein vielfältiger Mensch. Dennoch werde ich immer wieder abgewiesen, wenn ich mich verliebe. Ich sehne mich so nach Intimität, Liebe und Sex. Aber ich traue mich kaum noch, auf Männer zuzugehen. Und schon gar nicht, ihnen zu zeigen, dass ich Lust auf Sex habe.

Umfrage
Fällt es dir leicht, andere Menschen zu fragen, ob sie mit dir Sex haben möchten?

Dieser Zustand dauert nun schon einige Jahre an und mittlerweile mache ich mir echt Sorgen um mich und meine Gesundheit.

Ist es ungesund, wenn man keine Liebesbeziehung hat? Gibt es körperliche und psychische Langzeitfolgen, wenn man seinen Sexualtrieb unterdrückt? Und wäre es okay, in meinem Bekanntenkreis zu fragen, ob jemand einfach nur mal mit mir schlafen möchte? Oder bin ich dann eine Schlampe?

Antwort von Doktor Sex

Liebe Meret

Es ist krass, aber wahr: Alle Emanzipationsbemühungen scheinen nichts daran zu ändern, dass das Verhalten von Frauen im Zusammenhang mit Sex immer noch komplett anders beurteilt wird als dasjenige von Männern.

Während Letztere davon ausgehen dürfen, dass das Sammeln vielfältiger sexueller Erfahrungen als Ausdruck von Männlichkeit und Potenz positiv bewertet wird, gilt eine Frau, die ihre sexuellen Interessen kommuniziert und auslebt, immer noch als Schlampe.

Deine Bedenken sind daher gut verständlich. Wer will schon, dass die Menschen im Bekanntenkreis schlecht über einen denken oder reden. Trotzdem wirst du es wohl kaum schaffen, deinen Ruf makellos zu halten.

Denn egal, wie du es anstellst, jemand wird immer den Mund aufreissen, weil du dir die Freiheit nimmst, ein bisschen Spass zu haben und körperliche Nähe zu erleben. Daher sollte dich das Geschwätz der anderen auch nicht weiter kümmern.

Single zu sein, bedeutet nicht automatisch auch, dass man einsam ist. Solange du also Freunde hast und mit ihnen Alltag, Glück und Leid teilst, gibt es keinen Grund, dir Sorgen zu machen wegen deiner Gesundheit.

Und was den Sex angeht: Wichtiger als regelmässig Sex zu haben, sind körperliche Nähe und Zuwendung. Und diese kannst du auch anders erhalten. Gönn dir doch zum Beispiel ab und zu eine ayurvedische Massage mit heissem Öl. Gerade in diesen kalten Tagen eine tolle Erfahrung.

Und wenn du magst, kannst du ja auch mal eine Tantramassage ausprobieren. Was auch immer du tun wirst: Lass dich nicht aus moralischen Gründen davon abhalten, deine körperlichen Bedürfnisse zu befriedigen. Alles Gute

Deine Frage an Doktor Sex: doktor.sex@20minuten.ch

(wer)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Matthias Baumgartner am 11.12.2019 17:12 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    voll ok

    schön dass es so Frauen wie dich gibt. Alles Gute und viel Erfolg in Zukunft

  • WaleLi am 11.12.2019 16:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Es gibt Menschen, welche Dich beneiden

    Menschen in einer unglücklichen Beziehung wären froh darüber, Single zu sein. Wenn Du nur Sex haben möchtest, dürftest Du es leicht haben, einen Mann dafür zu finden. Also, Kopf hoch.

    einklappen einklappen
  • Trubadur65 am 11.12.2019 17:03 Report Diesen Beitrag melden

    Lebe jetzt !

    Ganz klar. Lass Dich nicht aus moralischen Gründen davon abhalten Dein Leben zu geniessen. Was Du erlebst, kann Dir später keiner mehr nehmen. Lebe Dein Leben !

Die neusten Leser-Kommentare

  • austeiger mit 55 am 12.12.2019 15:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    nein

    nein sicher nicht . das normalste nur nicht bei allen gleich ausgeprägt.

  • martin herzog am 12.12.2019 05:02 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    auf den punkt

    als mann macho,- als frau schlampe.... denke dass klischee wird uns noch manche jahrhunderte begleiten

  • Gustavoo am 12.12.2019 00:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jungfrau

    Finde Frauen die rum Vögeln wollen sollens ruhig machen, stört mich überhaupt nicht... nur sollen sie mich dann in Ruhe lassen mit Beziehungsforderungen. Eine Frau die mehrere Männer hatte wird bestimmt nicht die Muttet meiner Kinder. Das ist für mich genauso eien Anforderung wie für ne Frau ist, dass der Mann grösser ist als sie. Nur ist meine Anforderung fairer weil ein Mann kann nicht über seine Körpergrösse bestimmen...

  • Ziegel am 11.12.2019 22:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Kann ich sehr gut verstehen.

    Evt nicht gerade im Bekanntenkreis fragen.Ich finde gleiche Rechte für Männer und Frauen.Nein, eine Schlampe ist eine Frau nicht, die Single ist und trotzdem Sex möchte. Leben und Leben lassen finde ich.

  • Arievilo am 11.12.2019 19:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden
    Giphy Giphy
Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als «Doktor Sex» beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed