BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Doktor Sex

21. April 2010 18:00; Akt: 23.01.2013 14:20 Print

Wenn die Kindheit den Sex behindert

Melina hat ihren Traummann gefunden. Alles lief perfekt, bis sie ihren Vater wieder traf. Seither kann sie nicht mehr mit ihrem Freund schlafen und hat Panikattacken.

Fehler gesehen?

Frage von Melina (17) an Doktor Sex: Ich hatte eine sehr schlimme Kindheit. Nun habe ich meinen Traummann gefunden. Wir hatten auch schon Sex. Vor kurzem sah ich aber meinen Vater wieder. Seither kann ich nicht mehr mit meinem Freund schlafen und habe auch wieder Panikattacken. Wie kann ich mir helfen?

Antwort von Doktor Sex:

Liebe Melina.

Gewalt und Missbrauch finden oft im familiären Rahmen statt. Meist schweigen betroffene Menschen, weil sie den Täter oder ihre nächsten Angehörigen schützen wollen. Manchmal wird ihnen vom Täter oder der Täterin auch suggeriert oder unterstellt, an der Tat mitschuldig zu sein.

Verdrängte Gewalterfahrungen können urplötzlich ins Bewusstsein drängen, so wie bei dir. Es ist deshalb sinnvoll, über deine Erlebnisse mit einer auf Gewalterfahrungen spezialisierten Fachperson zu reden.

In einem ersten Schritt kannst du dich telefonisch bei einer Beratungs- oder Opferhilfsstelle melden. Solche Organisationen sind dem Berufsgeheimnis unterstellt, dein Vater erfährt also nichts. Entsprechende Adressen findest du in den nachfolgenden Links.


  • Limita Fachstelle zur Prävention sexueller Ausbeutung von Mädchen und Jungen
  • Opferhilfe Beratungsstellen
  • Telefon 147
  • Kommentarfunktion geschlossen
    Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

    Die beliebtesten Leser-Kommentare

    • malaika am 21.04.2010 23:02 Report Diesen Beitrag melden

      kindsheitserlebnisse

      liebe melina, an deiner stelle würde ich einen psychologen aufsuchen um mit ihm die vergangenheit zu analysieren. es ist dir doch klar, dass zwischen dir und deinem vater ein problem besteht. ich wünsche dir viel kraft, falls du dich für einen psychologen entscheidest. malaika

    • Myself am 22.04.2010 10:07 Report Diesen Beitrag melden

      @Melina

      Liebe Melina, ich wünsche dir und deinem Freund viel Kraft für die Bewältigung der Vergangenheit und wünsche dir (euch beiden) eine hoffentlich schöne und glückliche Zukunft. Alle Gute

    • Thomas Müller am 22.04.2010 19:04 Report Diesen Beitrag melden

      Wie erkennt man Missbrauch?

      Zum Thema Missbrauch hab ich mich gerade im Internet und bei den angegebenen Links informiert. Aber ich habe nirgends eine Hilfestellung gefunden, wie man bei Erwachsenen erkennen kann, ob sie in ihrer Kindheit möglicherweise missbraucht wurden. Könnt ihr mir da weiterhelfen?

    Die neusten Leser-Kommentare

    • KK am 12.06.2010 23:45 Report Diesen Beitrag melden

      Wie erkennt man Missbrauch? @Thomas

      Hi Thomas. Es gibt verschiedene Dinge, die auf Missbrauch in der Kindheit hinweisen KÖNNEN, aber nicht MÜSSEN. Daher ist es schwer, sowas zu finden. Eigentlich ist es meisenes so, dass die Leute mehr oder weniger "normal" leben, bis es irgendwann durchbricht, die Erinnerungen.Sorry, dass ich nciht mehr sagen kann. KK

    • Thomas Müller am 22.04.2010 19:04 Report Diesen Beitrag melden

      Wie erkennt man Missbrauch?

      Zum Thema Missbrauch hab ich mich gerade im Internet und bei den angegebenen Links informiert. Aber ich habe nirgends eine Hilfestellung gefunden, wie man bei Erwachsenen erkennen kann, ob sie in ihrer Kindheit möglicherweise missbraucht wurden. Könnt ihr mir da weiterhelfen?

    • Myself am 22.04.2010 10:07 Report Diesen Beitrag melden

      @Melina

      Liebe Melina, ich wünsche dir und deinem Freund viel Kraft für die Bewältigung der Vergangenheit und wünsche dir (euch beiden) eine hoffentlich schöne und glückliche Zukunft. Alle Gute

    • malaika am 21.04.2010 23:02 Report Diesen Beitrag melden

      kindsheitserlebnisse

      liebe melina, an deiner stelle würde ich einen psychologen aufsuchen um mit ihm die vergangenheit zu analysieren. es ist dir doch klar, dass zwischen dir und deinem vater ein problem besteht. ich wünsche dir viel kraft, falls du dich für einen psychologen entscheidest. malaika

    Ihre Frage an Doktor Sex
    Blog Archiv

    Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

    Monat
    Anzeigen
    Blog Suche

    Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

    Volltextsuche
    Suchen
    bruno wermuth

    Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als «Doktor Sex» beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. www.brunowermuth.ch


    (Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

    RSS-Feed RSS-Feed