BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Schwester Herz

10. Februar 2011 15:00; Akt: 24.02.2011 13:03 Print

«Soll ich am Valentinstag die Liebe gestehen?»

Max ist verliebt in eine Frau. Und sie empfindet ziemlich sicher auch etwas für ihn. Wann - und wie - soll er ihr seine Liebe gestehen?

storybild

Wann soll Max seine Liebe gestehen? Und vorallem: Wie? (Bild: Colourbox)

Fehler gesehen?

Frage von Max:

Ich (20) bin in eine Frau (18) verliebt und ich bin davon überzeugt, dass sie auch etwas für mich empfindet. Nun wollte ich fragen, wie ich ihr meine Liebe am besten gestehen soll? Ich habe mir überlegt, es ihr am Valentinstag zu gestehen. Bitte geben Sie mir ein paar Tipps, wie bzw. in welcher Art und Weise ich das am besten bewerkstellige.

Antwort von Schwester Herz:

Lieber Max

Der Valentinstag würde sich natürlich anbieten. Er hätte den Vorteil, dass du euren Jahrestag später nicht einfach vergessen wirst. Andererseits ist es recht langweilig, jemandem seine Liebe dann zu gestehen, wenn es eh alle machen. Ich glaube, das Datum ist zweitrangig. Viel wichtiger ist, wie du es machst. Ich würde sie, auch wenn sie der romantische Typ ist, nicht mit geschwollenen Liebesworten überhäufen. Denn ihr kennt euch ja kaum, wie soll sie dir da solch grosse Worte glauben? Sag ihr besser, dass du dich verliebt hast und dass du sie wahnsinnig gerne als Freundin hättest. Weil sie so süss, lustig, cool ist. Oder hübsch, intelligent, geduldig. Oder interessant, sexy ... Aber jetzt höre ich auf, denn du weisst selber am besten, was dir an ihr so gefällt.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Justin am 10.02.2011 16:11 Report Diesen Beitrag melden

    es gibt keinen schlechten zeitpunkt

    nur schlechte verhaltensweisen bei bestimmten situationen. valentinstag kannst du vergessen da sehr viele frauen dir nicht wirklich glauben würden wenn du deine liebe an diesem tag gestehen willst. mach es ganz einfach wenn du sie eingeladen hast zu einem besuch ins theater oder kino oder sonst etwas das SIE interessiert. das zeigt schon mal das DU dich für sie interessierst. aber und wenn sie was für dich empfindet musst du es dann merken. entweder ihr kommt euch da näher oder nicht. aber es braucht evtl. 2-3 anläufe. versuchs einfach mal. du muss nicht mal gestehen. es kommt meist von allein

  • Simon Gerber am 10.02.2011 22:41 Report Diesen Beitrag melden

    nichts überstürzen

    Nur nichts überhastetes würde ich sagen, sonst wird dir nur das Herz gebrochen

  • ... am 11.02.2011 20:36 Report Diesen Beitrag melden

    süss

    ich finde die idee süss. denn nicht jeder wird wohl seiner liebsten etwas schenken oder gar etwas zur feier der liebe etwas unternehmen. darum nur mut, ein selbst gemachtes geschenk mit einer botschaft finde ich persönlich toll. das zeigt, dass sich die person wirklich bemüht und ich ihr etwas bedeute.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Wirwollen'swissen am 14.02.2011 17:17 Report Diesen Beitrag melden

    Wie ist's ausgegangen?

    Lieber Max Und? Hast Du ihr nun die Liebe heute am Valentinstag gestanden? Hoffe für Dich, dass alles bestens geklappt hat und Du nun glücklich verliebt und mit ihr zusammen bist :-)

  • Martin 1971 am 13.02.2011 07:42 Report Diesen Beitrag melden

    Bitte einsteigen, der Zug fährt in

    Hi Max, verwundert, warum nur so wenige Tipps geschrieben wurden? Das liegt daran, dass so eine Liebesbezeugung irgendwie nicht nach Plan funktioniert. Der Titel und erste Satz von "Justin" bringt das Wesentliche auf den Punkt. "Es gibt keinen schlechten Zeitpunkt". Etwas ist aber immer schlecht. Gar kein Zeitpunkt! Hast Du ihr die Liebe schon gestanden? Wenn nein mach mit deinem inneren Schweinehund einen Deal. Bis Ende muss es gebeichtet sein, oder gar nie! Damit verhinderst Du, dass Du den Chancen solange nachträumst bis der Traum einem anderen gehört. Wir drücken Dir die Daumen!

    • Nora Schwarz am 14.02.2011 11:21 Report Diesen Beitrag melden

      Blumen??

      Lieber seiner geliebten Frau Blumen schenken, als seiner Sex Partnerin, oder irgend einer Freundin. Aber meisstens geht eben die Rechnung nicht auf und dann bekommt die eigene Frau nicht mal Blumen. Nora Schwarz

    einklappen einklappen
  • ... am 11.02.2011 20:36 Report Diesen Beitrag melden

    süss

    ich finde die idee süss. denn nicht jeder wird wohl seiner liebsten etwas schenken oder gar etwas zur feier der liebe etwas unternehmen. darum nur mut, ein selbst gemachtes geschenk mit einer botschaft finde ich persönlich toll. das zeigt, dass sich die person wirklich bemüht und ich ihr etwas bedeute.

  • Wilbur am 11.02.2011 13:57 Report Diesen Beitrag melden

    schlimmer gehts nicht

    aber doch bitte nicht am valentinstag. dem schlimmsten aller tage. bitte, wenn du dich schon ins elend einer zwischenmenschlichen beziehung stürzt dann such dir dafür keinen künstlich aufgebauschten von kommerz nur so triefenden tag aus. danke

    • Neugierige am 11.02.2011 16:18 Report Diesen Beitrag melden

      Valentinstag

      Warum findest du denn den Valentinstag den Schlimmsten aller Tage? Weil alle von Liebe sprechen? Weil Romantik angesagt ist? Weil man überall verliebte Paare sieht und du dies nicht aushältst (ins Elend stürzen!?) ...... Würde mich noch interessieren......Dem Kommerz kann man sich doch durchaus entziehen. Und einfach nur etwas Tolles miteinander unternehmen oder einfach einmal ausgiebig Zeit füreinander haben.

    • Armin am 14.02.2011 14:00 Report Diesen Beitrag melden

      @Neugierige

      Da stehst du auf verlorenem Posten, liebe Neugierige, wenn du eine Antwort erwartest. Wilbur antwortet nie! (Das weiss jeder, der sich hier auf der homepage aufhält) Bist offenbar neu hier. Mit dem Kommerz hast du vollkommen recht. Es gibt viele Möglichkeiten, der Partnerin Liebe zu zeigen :-)

    einklappen einklappen
  • Simon Gerber am 10.02.2011 22:41 Report Diesen Beitrag melden

    nichts überstürzen

    Nur nichts überhastetes würde ich sagen, sonst wird dir nur das Herz gebrochen

Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als «Doktor Sex» beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed