BERATUNG
Herz & SexDoktor Sex

Probleme im Bett? Unsicher beim Stellungsspiel? Fragen zum Sexualleben? Liebeskummer oder Beziehungsprobleme? Bruno Wermuth weiss Rat!

Blog Übersicht

Doktor Sex

07. März 2011 15:00; Akt: 07.03.2011 14:27 Print

«Ich bringe sie einfach nicht zum Orgasmus»

Seit einem halben Jahr müht Juri sich beim Sex mit seiner Freundin ab. Dabei sitzt ihm ständig die Angst im Nacken, dass sie ihn bald wegen eines Anderen verlässt.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Frage von Juri (21) an Doktor Sex: Ich schaffe es einfach nicht, meine Freundin zum Orgasmus zu bringen. Das Problem liegt bei mir, denn ich komme zu schnell. Sie hat auch schon gesagt, dass ihr der Geschlechtsverkehr mit mir nicht wirklich gefällt. Ich bin verzweifelt und habe Angst, dass sie sich ihren Spass bald bei einem Mann holen wird, der sie befriedigen kann. Was soll ich nur tun?

Antwort von Doktor Sex:

Lieber Juri.

Es sind nicht die Dinge selbst, die uns beunruhigen, sondern unsere Überzeugungen und der Wert, den wir ihnen beimessen. Offenbar denkst du, dass du als Mann verantwortlich bist für den Orgasmus der Frau. Zudem scheinst du auch noch davon auszugehen, dass dieser nur dann gut ist, wenn er durch die Bewegungen des Penis in der Scheide beim Geschlechtsverkehr ausgelöst wird. Möglicherweise glaubst du sogar, dass eine Frau nur so zum Höhepunkt kommen kann. Fakt ist aber, dass Frauen sehr wohl selber dafür schauen können, dass sie beim Sex auf die Rechnung kommen. Drei Viertel von ihnen benötigen aber eine Stimulation der Klitoris, um den Gipfel der sexuellen Lust zu erreichen.

Statt weiterhin angestrengt, aber total ziellos zu versuchen, die Wünsche deiner Freundin zu befriedigen, fragst du sie besser einmal, was sie braucht, um beim Sex mit dir ihren Spass zu haben. Bitte sie beispielsweise darum, dir zu zeigen, wo und wie sie sich bei der Selbstbefriedigung berührt. Wenn sie dich wirklich will, hat sie auch ein Interesse, mit dir gemeinsam herauszufinden wie ihr euer Sexualleben so verändern könnt, dass du weniger unter Druck stehst. Und sobald du weniger Druck hast, wirst du auch nicht mehr so früh kommen. Falls sie sich aber weiterhin lieber nur beklagen möchte, lässt du sie besser ziehen.

(bwe)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Jurgo... am 08.03.2011 09:13 Report Diesen Beitrag melden

    Na dann....

    besorg es ihr doch danach gleich noch einmal. Geht hoffentlich etwas länger. Sonst seh ich schwarz für dich.

  • Martin 1971 am 07.03.2011 21:22 Report Diesen Beitrag melden

    Man kann nicht nur Trübsal blasen

    Was bist Du. Ein fleischgewordener Riesendildo oder doch ein Gesamtpacket von einem Mann? Wenn Sie mehr in Dir sieht als diese paar cm soll sie Dir die Chance geben, Dich zu verbessern. Und wenn Du realisierst dass sie wirklich mehr in Dir sieht WIRST Du Dich auch verbessern. Erst recht wenn Sie Dir sagt WAS genau sie will. Sex findet nämlich hauptsächlich im Kopf statt. Alles andere ist erweitertes Zubehör. Also: Reduziere den Leistungsdruck. Entlade Deine Waffe vielleicht mal vor dem Gefecht und habe einfach so viel Spass wie möglich. Lust ist nämlich ansteckend. Frust aber eben auch.

  • RD am 10.03.2011 18:59 Report Diesen Beitrag melden

    Kleiner Tipp

    Sie soll oben sein und sich so bewegen, dass sie es "spürt". Hilf ihr dabei die Geschwindigkeit zu erhöhen und sie wird vor dir den Gipfel erreichen, weil du bei dieser Bewegung, die sie befriedigt, nicht so viel mitbekommst wie wenn du es nach deinem Kopf machst.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Anonymous am 05.04.2011 12:26 Report Diesen Beitrag melden

    Training.....

    ...Lösung: beim Onanieren immer wieder stoppen bevor du kommst, PC-Methode oder oral und macht es mit den Zähnen deiner Eichel weniger empfindlich..... die schnellste Lösung ist: deine Eichel ein bisschen unempfindlicher machen...... Training mit Geduld

  • Frau am 11.03.2011 11:14 Report Diesen Beitrag melden

    heh

    ups. Amüsantes Thema. Frauen die nicht wissen wie sie kommen? Das entdeckt man doch einfach aus purem Zufall schon in jungen Jahren. So wie die Jungs doch auch. Oder sind sie so prüde erzogen worden das Selbstbefriedigung verboten wurde. Ja dann gute Nacht. Mir hätte man so was nie vorschreiben können auch als Frau nicht. Wens juckt dann juckt es und dann weiss man wo man Hand anlegen muss :) Ist doch das normalste von der Welt...hihi

    • keine Ahnung am 01.10.2011 18:15 Report Diesen Beitrag melden

      keine Ahnung

      sorry aber das stimmt nicht. Probiere das seit JAhren und habe schon viele Therapien gemacht! Bei mir klappt es nicht. Und das ist verdammt frustrierend!

    einklappen einklappen
  • RD am 10.03.2011 18:59 Report Diesen Beitrag melden

    Kleiner Tipp

    Sie soll oben sein und sich so bewegen, dass sie es "spürt". Hilf ihr dabei die Geschwindigkeit zu erhöhen und sie wird vor dir den Gipfel erreichen, weil du bei dieser Bewegung, die sie befriedigt, nicht so viel mitbekommst wie wenn du es nach deinem Kopf machst.

  • Justin am 10.03.2011 09:28 Report Diesen Beitrag melden

    der fischer und seine frau

    kennt ihr diese geschichte? dieses schöne märchen das die psyche der frau offen zeigt?unbedingt lesen. leider trifft das auf extrem viele frauen zu. zumindest dennen die ich begegenet bin

  • O.K. am 09.03.2011 22:55 Report Diesen Beitrag melden

    PC-Muskel trainieren; Hand- und Mundarbeit

    Was dein "Durchhaltevermögen" angeht: Trainiere deinen PC-Muskel (das ist der Muskel der aktiv ist, wenn du z.B. beim Pinkeln den Strahl stoppst). Dadurch kannst du mit ein wenig Übung den Grad deiner Erregung leicht verringern und so das Liebesspiel verlängern - ohne dass dabei für dich der Genuss abhanden kommt, denn seien wir doch mal ehrlich, wer will denn zum Beispiel bei der schönsten Nebensache der Welt an etwas ekelhaftes denken? Wenn der PC-Muskel sehr gut trainiert ist, kann Mann mit dessen Hilfe sogar multiple Orgasmen haben. Bis es soweit ist, dass du damit spürbare Erfolge hast,

Ihre Frage an Doktor Sex
Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv von Doktor Sex.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Doktor-Sex-Story.

Volltextsuche
Suchen
bruno wermuth

Bruno Wermuth ist Einzel-, Paar- und Sexualberater mit eigener Praxis in Bern und Zürich. Als «Doktor Sex» beantwortet er einmal wöchentlich eine Frage zu den Themen Beziehung, Liebe und Sex. www.brunowermuth.ch


(Styling von Doktor Sex:Jessica Montonato)

RSS-Feed RSS-Feed