BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

08. Januar 2019 03:00; Akt: 12.11.2013 16:49 Print

Fisch-Lauch-Tätschli

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
150 g Lauch
400 g Zanderfilets ohne Haut
3 Eier
200 g Paniermehl
1 Bio-Zitrone
ca. 1 TL Salz
ca. 3 Prisen weisser Pfeffer
1 Prise Muskatnuss
2 EL Bratbutter

Zubereitung
1. Lauch längs achteln und in dünne Streifen schneiden. Zanderfilets in kleine Würfel schneiden und zum Lauch geben. Eier verquirlen und mit 1/3 des Paniermehls zugeben. Zitronenschale fein dazureiben. Zitrone auspressen und 2 EL des Safts beigeben. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und zu einer geschmeidigen Masse mischen.

2. Etwas Masse in wenig Bratbutter braten und degustieren. Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse ca. 1 cm dicke Tätschli à ca. 80 g formen. Im restlichen Paniermehl ­wenden. In der restlichen Brat­butter bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 6 Minuten braten. Mit Kräuterquark, Mayonnaise, Reis oder Salzkartoffeln servieren.

Zubereitungszeit
ca. 40 Minuten

Pro Person ca. 33 g Eiweiss, 11 g Fett, 38 g Kohlenhydrate, 390 kcal

(jne)

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed