BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

25. Januar 2020 03:00; Akt: 16.01.2014 14:12 Print

Fusilli mit Pouletwürfel an Käsesauce

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
2 Maispoulardenbrüstchen à 140 g
Fleur de sel
2 EL Olivenöl
400 g Fusilli
Salz
300 g tiefgekühlter Blattspinat, aufgetaut
2,5 dl Halbrahm
80 g Trüffelkäse
Cayennepfeffer
wenig Zitronensaft

Zubereitung
1. Poulardenbrüstchen in ca. 1 cm gros­se Würfel schneiden. Mit Fleur de sel würzen und im Öl bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten rundum braten. Aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen. ­Fusilli in Salzwasser ca. 10 Minuten bissfest garen. Abgiessen und gut abtropfen lassen.

2. Spinat gut ausdrücken, grob hacken. Rahm in einer weiten Pfanne erwärmen. Käse würfeln, in die Sauce geben. Bei kleiner Hitze schmelzen lassen. Sauce gut verrühren. Pasta, Spinat und Poulardenwürfelchen daruntermischen, gut heiss werden lassen. Mit Fleur de sel, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Pro Person ca. 36 g Eiweiss, 31 g Fett, 72 g Kohlenhydrate, 720 kcal

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed