BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

22. Juni 2019 03:00; Akt: 02.05.2013 14:55 Print

Dorade mit Kräuter-Mandel-Pistou

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
4 küchenfertige Doraden (Goldbrassen) à ca. 350 g
Salz, Pfeffer
3 Bio-Zitronen
1 EL Olivenöl

Pistou
100 g ganze geschälte Mandeln
1 Knoblauchzehe
1 Bund Schnittlauch
½ Bund Estragon
1 Bund Petersilie
2 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer


Zubereitung

1. Backofen auf 180 °C vorheizen. Dorade kalt abspülen, trocken tupfen. Innen und aussen mit Salz und Pfeffer würzen. Zitronen in Scheiben schneiden. Die Hälfte auf 2 mit Backpapier belegte Bleche verteilen. Doraden darauflegen. Fische mit den restlichen Zitronenscheiben füllen. Mit Öl bepinseln. Ca. 25 Minuten in der Ofenmitte backen.

2. Inzwischen für das Pistou Mandeln, Knoblauch und Kräuter hacken. Alles mischen. Öl beigeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Sofort mit dem Fisch servieren.

Zubereitungszeit
ca. 20 Minuten + ca. 25 Minuten backen

Pro Person ca. 52 g Eiweiss, 32 g Fett, 6 g Kohlenhydrate, 530 kcal

(jne)

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed