BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

17. Oktober 2019 03:00; Akt: 20.06.2013 09:01 Print

Kürbis-Apfel-Gemüse mit Kalbsleberschnitzel

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
600 g Kürbis, z. B. Knirps
1 säuerlicher Apfel à ca. 200 g
1 Zwiebel
4 EL Butter
0,5 dl Weissweinessig
2 EL flüssiger Honig
1 dl Gemüsebouillon
Salz, Pfeffer
¼ Bund glattblättrige Petersilie
4 Kalbsleberschnitzel à ca. 100 g

Zubereitung
1. Kürbis halbieren und entkernen. Kürbis und Apfel in 1 cm gros­se Würfel schneiden. Zwiebel hacken. Kürbis in der Hälfte der Butter ca. 5 Minuten dünsten. Apfel und Zwiebel dazu­geben und 2 Minuten mitdünsten. Essig, Honig und Bouillon dazugiessen. Bei mittlerer Hitze 2 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und warm stellen. Petersilie grob hacken. Leberschnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. In restlicher Butter auf jeder Seite ca. 1 Minute braten. Kürbis-Apfel-Gemüse mit Leber anrichten. Mit Petersilie bestreuen.

TIPP Knirps-Kürbis braucht man nicht zu schälen. Er eignet sich also gut für die schnelle Küche.

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Pro Person ca. 24 g Eiweiss, 14 g Fett, 27 g Kohlenhydrate, 330 kcal

(jne)

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed