BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

22. Oktober 2019 03:00; Akt: 20.06.2013 09:25 Print

Pouletschenkel auf Kurkumagemüse

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
300 g Weisskohl
400 g Butternusskürbis, gerüstet gewogen
2 EL HOLL-Rapsöl (hoch erhitzbar)
1 EL Kurkuma
1 dl Weisswein
4 dl Gemüsebouillon
4 EL Essig
Salz, Pfeffer
4 Pouletschenkel
100 g Wirz


Zubereitung

1. Kohl in feine Streifen schneiden. Kürbis in mundgerechte Stücke schneiden. Beides in der Hälfte des Öls ca. 2 Minuten dünsten. Kurkuma, Wein, Bouillon und Essig dazugeben und aufkochen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Poulet mit Salz und Pfeffer würzen. Im restlichen Öl bei mittlerer Hitze rundum ca. 10 Minuten braten. Auf das Gemüse legen und zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen. Inzwischen Wirz in feine Streifen schneiden. 5 Minuten vor Ende der Garzeit dazugeben und fertig garen. Pouletschenkel aus der Pfanne heben. Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Poulet auf Gemüse servieren.

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten + ca. 30 Minuten köcheln lassen

Pro Person ca. 26 g Eiweiss, 18 g Fett, 9 g Kohlenhydrate, 320 kcal

(jne)

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed