BLOG
Kochen in 20 Minuten

Hungrig aber keine Idee, was kochen? Ob Fleischfan, Fischliebhaber oder Vegigeniesser – einfache saisonale Gerichte gibts hier für jeden Geschmack.

18. November 2019 03:00; Akt: 20.06.2013 11:34 Print

Schweinskotelett mit Cicorino-rosso-Confit

Hauptgericht für 4 Personen

storybild

Rezept & Bild Saisonküche

Fehler gesehen?

Zutaten
2 Cicorino rosso à ca. 200 g
4 EL Zucker
1 TL Senfkörner
4 EL HOLL-Rapsöl (hoch erhitzbar)
1 dl Rotweinessig
1 dl schwarzer Holundersaft aus dem Delikatessgeschäft
1 dl Gemüsebouillon
etwas Zitronensaft zum Abschmecken
Salz, Pfeffer
4 Schweinskoteletts à ca. 180 g


Zubereitung

1. Cicorino vierteln, bis zum Strunk fein schneiden. Zucker in einer weiten Pfanne caramelisieren. Senfkörner, Cicorino­streifen und die Hälfte des Öls dazugeben. Unter ständigem Rühren 1 Minute anbraten. Mit Essig ablöschen. Holundersaft und Bouillon dazugeben. Ca. 5 Minuten kochen lassen, bis sich der Caramel vollständig aufgelöst hat und fast keine Flüssigkeit mehr vorhanden ist. Confit mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Schweinskoteletts mit Salz und Pfeffer würzen. Im rest­lichen Öl rundum ca. 5 Minuten braten. Confit lauwarm dazuservieren. Es passt auch zu Käse und Brot.

Zubereitungszeit ca. 30 Minuten

Pro Person ca. 41 g Eiweiss, 19 g Fett, 14 g Kohlenhydrate, 400 kcal

(jne)

Blog Archiv

Durchstöbere das Monatsarchiv des Kochen-Blogs.

Monat
Anzeigen
Blog Suche

Suche nach einer Story im Kochen-Blog.

Volltextsuche
Suchen

RSS-Feed